Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Travelbug - Haltestelle

Es geht eine Wanze auf Reisen.

Moderator: schrotthaufen

Antworten
Benutzeravatar
Eselchen&Radschläger
Geocacher
Beiträge: 104
Registriert: Mi 16. Mär 2005, 11:07
Wohnort: Düsseldorf/Meerbusch & Kassel

Travelbug - Haltestelle

Beitrag von Eselchen&Radschläger » Do 21. Apr 2005, 16:33

Hallo!

Wir studieren in Kassel und kommen ursprünglich aus Düsseldorf.
Nun sind wir noch recht häufig mit dem Zug zwischen beiden Städten unterwegs. Mir kam die Idee einen Cache in der Nähe des Düsseldorfer Hbf`s und dem Bf. Kassel-Wilhelmshöhe einzurichten deren einziger Zweck es wäre als Haltestelle für Travelbugs zu dienen. Wer einen Travelbug also über eine längere Strecke schicken möchte lädt in an einem Ort ab, wo ihn dann entweder wir oder jemand anderes der die Strecke nutzt abholt und ihn an der anderen Haltestelle platziert.

Der Vorteil wäre eben die Zentrale Lage und die schnelle überbrückung längerer Entfernungen.

Was meint Ihr dazu?
Gute Idee, oder doch eher unnötig?

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » Do 21. Apr 2005, 17:30

Immer gut. Macht mal, kann nie schaden, nur nützen.

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Do 21. Apr 2005, 19:35

So oder so?

Benutzeravatar
Eselchen&Radschläger
Geocacher
Beiträge: 104
Registriert: Mi 16. Mär 2005, 11:07
Wohnort: Düsseldorf/Meerbusch & Kassel

Beitrag von Eselchen&Radschläger » Fr 22. Apr 2005, 09:21

Uups,

so neu ist die Idee wohl nicht!
In unserem Fall wäre dann ja wohl eher das Wurmloch angesagt, aber vielleicht gibt es ja noch weitere Interessenten die dann bei sich in zentraler Lage Haltestellen einrichten würden?

Da man seinen eigenen Cache ja nicht loggt, würden wir, bzw. diejenigen die den Bahnhof öfters nutzen dann die Notizfunktion nutzen, oder?

Benutzeravatar
NDR
Geocacher
Beiträge: 167
Registriert: Sa 6. Nov 2004, 22:16
Wohnort: Hamburg

Beitrag von NDR » Fr 22. Apr 2005, 17:54

Eselchen&Radschläger hat geschrieben:Da man seinen eigenen Cache ja nicht loggt, würden wir, bzw. diejenigen die den Bahnhof öfters nutzen dann die Notizfunktion nutzen, oder?
Ja, genau.
Dirk
BildBild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23422
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 22. Apr 2005, 18:00

Zahlen TBs im Zug den vollen Fahrpreis oder den Kindertarif?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Eselchen&Radschläger
Geocacher
Beiträge: 104
Registriert: Mi 16. Mär 2005, 11:07
Wohnort: Düsseldorf/Meerbusch & Kassel

Beitrag von Eselchen&Radschläger » Fr 22. Apr 2005, 19:57

Na sie werden wohl schwarz fahren....

...in der Dunkelheit der Tasche.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23422
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Fr 22. Apr 2005, 21:48

:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Schwarz fahren?
Bild
:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D:D :D :D :D
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten