Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin Geräte und Apple Macintosh

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Raffizack
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo 16. Mai 2005, 21:37

Garmin Geräte und Apple Macintosh

Beitrag von Raffizack »

Hallo,
in diesem Bereich des Forums kann ich keinen Fred zum Thema Garmin Geräte am Mac finden.
Hat jemand Erfahrungen auf diesem Gebiet?
Ich habe ein eTrex Venture und einen G 4 iMac und schiebe die Anschaffung eines GPS 60 heraus, weil ich einfach keine zuverlässigen Angaben finde, wie ich die Kartensoftware auf nem Mac ans laufen kriegen kann.
Vielen Dank für alle brauchbaren Antworten

Raffizack
Benutzeravatar
nontoxicprinting
Geomaster
Beiträge: 386
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 13:22
Wohnort: 84036 Landshut

Beitrag von nontoxicprinting »

Klar geht das - über Virtual PC - sonst kenne ich keinen Weg.
Es gibt eine sehr gute Seite dazu... *such*
ah da.
Die Infos sind sehr Zuverlässig und immer up to date.

Ööh... da lese ich gerade, dass sich das C60 einer Verbrüderung bisher entzogen hat... schade

Ich habe einen imac G3 Mac OS9.2, VPC ein Kabel (seriell/usb)von Keyspan (USA-19HS), ein PC-Kabel (seriell) für den geko 201.
Die software Top50 und GPS-Trackmaker - funzt ganz wunderbar.

Joschi
HHL

Beitrag von HHL »

unter 9.2 mit vpc löpt die usb direct connection. allerdings braucht mapsource ewig, die map sets zu erstellen.
für das übertragen von waypoints, routen und tracks verwende ich mac gpspro unter tiger mit usb->serial keyspan adapter.
happy hunting.
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

Aufmeinem iMac G5 (OS X 10.3.9) verwende ich TopoDraw und Link2GPS von hiketech für den Transfer von Wegpunkten und MacGPSPro für die Darstellung von Track Geschwindigkeitsprofilen. Kabel: USB-seriell Adapter von Keyspan #USA-19QW
Transfer von MapSource Kartenmaterial ins Vista leider mit einem ausgemusterten USB losen UraltPC über den com2 seriellen Port.
nilo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 23:03

Beitrag von nilo »

Hi,

ich besitze einen Garmin Geko 201, und habe mich für das OpenSource Tcl/Wish Programm "GPS Manager" (http://www.ncc.up.pt/gpsman/) entschieden, da der Funktionsumfang unschlagbar ist. Einziges Manko: Man kann, wenn man einen Kartenhintergrund hat, nicht mehr zoomen.

Da das Programm in Macianer-Kreisen nicht sehr bekannt ist, hier ein paar Highlights:
- Höhenprofile/Climb rates von Tracks anzeigen
- Track 3d-Ansicht
- Geschwindigkeitsdiagramme
- Projektionen
- Peilung (WP-WP)
- Datenbank für Wegpunkte-, Routen-, Trackverwaltung
- viele Dateiformate
- Kommandozeilenmodus zum Scripten

Ich habe es auf einem PC mit Linux, auf einem G4 Powerbook mit Tiger und dem Mac mini mit Tiger laufen. Achtung: mit dem von Apple mitgelieferten Tcl/Tk funktioniert die serielle Kommunikation mit dem Garmin nicht, man muss Tcl/Tk Aqua nehmen: http://tcltkaqua.sourceforge.

Soweit ich das beurteilen kann, auf dem Macsektor konkurrenzlos (zumindest im kostenlosen/bezahlbaren Bereich, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren)


Grüsse
nilo

:D
Bart-Jan
Geonewbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 16:35

Noch 'n Lösung für Garmins und MacOS (X)

Beitrag von Bart-Jan »

noch ein programm das sicher nicht alle kennen:

http://www.GPSandGo.com/

Es gibt eine freie Testversion: http://www.truenav.com/software.html und ich denke der Preis ist sicher auch noch im bezahlbaren bereich: $49.95 :wink:

Freue mich auf weitere Rückmeldungen!


Bart-Jan.
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Re: Noch 'n Lösung für Garmins und MacOS (X)

Beitrag von KajakFun »

Bart-Jan hat geschrieben:noch ein programm das sicher nicht alle kennen:

http://www.GPSandGo.com/

Es gibt eine freie Testversion: http://www.truenav.com/software.html und ich denke der Preis ist sicher auch noch im bezahlbaren bereich: $49.95 :wink:

Freue mich auf weitere Rückmeldungen!


Bart-Jan.
Leider kein Import von Wegpunkten aus hiketech Format
nilo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 23:03

gpx rules

Beitrag von nilo »

wenn alle programme gpx unterstützen würden, gäbe es solche probleme nicht :-/
KajakFun
Geowizard
Beiträge: 1034
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 21:38
Wohnort: 78224 Singen

Beitrag von KajakFun »

nilo hat geschrieben:Hi,

ich besitze einen Garmin Geko 201, und habe mich für das OpenSource Tcl/Wish Programm "GPS Manager" (http://www.ncc.up.pt/gpsman/) entschieden, da der Funktionsumfang unschlagbar ist. Einziges Manko: Man kann, wenn man einen Kartenhintergrund hat, nicht mehr zoomen.

Da das Programm in Macianer-Kreisen nicht sehr bekannt ist, hier ein paar Highlights:
- Höhenprofile/Climb rates von Tracks anzeigen
- Track 3d-Ansicht
- Geschwindigkeitsdiagramme
- Projektionen
- Peilung (WP-WP)
- Datenbank für Wegpunkte-, Routen-, Trackverwaltung
- viele Dateiformate
- Kommandozeilenmodus zum Scripten

Ich habe es auf einem PC mit Linux, auf einem G4 Powerbook mit Tiger und dem Mac mini mit Tiger laufen. Achtung: mit dem von Apple mitgelieferten Tcl/Tk funktioniert die serielle Kommunikation mit dem Garmin nicht, man muss Tcl/Tk Aqua nehmen: http://tcltkaqua.sourceforge.

Soweit ich das beurteilen kann, auf dem Macsektor konkurrenzlos (zumindest im kostenlosen/bezahlbaren Bereich, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren)


Grüsse
nilo

:D
GPSman läuft bei mir nicht. (iMac G5 OS X 10.3.9)
(Wish Shell ; Tcl 8.4.9) Nach Menu File open Source gmsman.tcl bekomme ich eine Fehlermeldung dass das file config.tcl nicht gelesen werden kann obwohl es im gmsrc Ornder vorhanden ist. Hat jemand ne Ahnung was da schief läuft? :?: :cry:

couldn't read file "gmsrc/config.tcl": no such file or directory
couldn't read file "gmsrc/config.tcl": no such file or directory
while executing
"source [file join $SRCDIR $f.tcl]"
("foreach" body line 2)
invoked from within
"foreach f "config metadata" {
source [file join $SRCDIR $f.tcl]
}"
(file "/Applications/gpsman/gpsman.tcl" line 221)
nilo
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 23:03

Beitrag von nilo »

KajakFun hat geschrieben:GPSman läuft bei mir nicht. (iMac G5 OS X 10.3.9)
(Wish Shell ; Tcl 8.4.9) Nach Menu File open Source gmsman.tcl bekomme ich eine Fehlermeldung dass das file config.tcl nicht gelesen werden kann obwohl es im gmsrc Ornder vorhanden ist. Hat jemand ne Ahnung was da schief läuft? :?: :cry:
passiert bei mir auch wenn ich es so mache wie du :?

ich starte es jedoch auf der konsole, da ich das serielle device als parameter angebe.

Also in etwa so:
- Terminal.app starten
- cd /Applications/gpsman-6.2.1
- wish gpsman.tcl



:D
Antworten