Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Locationless (Reverse) Caches

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Gesperrt
tandt

Locationless (Reverse) Caches

Beitrag von tandt »

Hallo Leute,

weiß jemand von euch, wie man einen Locationless (Reverse) Cache bei GC.com einträgt? Ich habe zwar irgendwo gelesen, daß es eine Art Virtual ist, jedoch hat ein Virtual doch immer feste Koordinaten!?

Danke für eure Hilfe!
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi »

Der Sinn eines Locationless-Cache besteht darin, den umgekehrten Weg (darum heisst es auch Reverse Cache) zu gehen.
Man bekommt eine bestimmte Aufgabe (z.B. einen bestimmten Gebäudetyp zu finden) muss davon ein Foto machen auf dem das GSP zu sehen ist und trägt im Log die Koordinaten (unter Waypoint) ein.
Bild
tandt

Beitrag von tandt »

Das habe ich schon verstanden (bzw. auch schon selbst geloggt). Das Problem ist folgendes: Ich möchte gerne selbst einen anlegen, aber GC.com bietet beim Punkt 'Type of Cache' in der Auswahl diesen Typ leider nicht an. Wie erstelle ich (technisch gesehen) also solch einen Locationless?
Benutzeravatar
Bilbowolf
Geowizard
Beiträge: 2019
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 09:23
Kontaktdaten:

Beitrag von Bilbowolf »

Bei den Loactionless besteht zur Zeit die "Grossvaterregel", d.h. die alten dürfen weiter geloggt werden, neue werden von Groundspeak (bis auf weiteres) nicht akzeptiert.
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom »

Bilbowolf hat geschrieben:Bei den Loactionless besteht zur Zeit die "Grossvaterregel", d.h. die alten dürfen weiter geloggt werden, neue werden von Groundspeak (bis auf weiteres) nicht akzeptiert.
Das ist aber doof! Können wir eine Unterschriftenliste "pro Locationless" anleiern?
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
carhu
Geomaster
Beiträge: 381
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 16:42
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von carhu »

pom hat geschrieben:Das ist aber doof! Können wir eine Unterschriftenliste "pro Locationless" anleiern?
*unterschreib*
Bild
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Ich unterschreibe nicht, weil ich doch schon bei Waymarking bin. Bild
Bild
Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Beitrag von Grauer Star »

Lakritz hat geschrieben:Ich unterschreibe nicht, weil ich doch schon bei Waymarking bin. Bild
:shock: echt ? wie kommt man den an Deine "gelegten" Waymarks ?
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild
Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz »

Grauer Star hat geschrieben:
Lakritz hat geschrieben:Ich unterschreibe nicht, weil ich doch schon bei Waymarking bin. Bild
:shock: echt ? wie kommt man den an Deine "gelegten" Waymarks ?
Man sollte erst ein paar finden, bevor man eigene veröffentlicht. :)
Bild
Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Beitrag von Cornix »

pom hat geschrieben:Das ist aber doof! Können wir eine Unterschriftenliste "pro Locationless" anleiern?
Dein Wunsch wurde erhört (teilweise zumindest). Wenn ihr alle dafür stimmt, gibt's demnächst einmal jährlich einen Locationless Day. 8)

Cornix
Gesperrt