Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin Legend

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Benutzeravatar
HeatseekerGER
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Sa 3. Jul 2004, 15:09
Wohnort: Göttingen / Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Garmin Legend

Beitrag von HeatseekerGER »

Moin Leute,
bin immernoch auf der Suche nach einem günstigen GPS, und bin im Moment beim Garmin eTrex Legend, welches recht günstig ist, wenn man bedenkt, das es eine Kartendarstellung hat. Ist es denn möglich in den 8MB Speicher auch Karten von der Garmin Topo Deutschland CD zu laden oder kann ich hier nur Tracks und Waypoins drin speichern.
Anosnten kann ich auch notfalls auf Karte und PC-Interface verzichten und bin am überlegen wie gut der neue Magellan Explorist 100 wird.
Was meint ihr.
Grüße
HeatseekerGER
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

Wenn Du Dein Gerät eh aus Amiland holst, dann solltest Du Dir das hier nochmal anschauen:

http://www.garmin.com/products/etrexVistac/

http://www.garmin.com/products/etrexLegendc/
Bild
Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun »

Hallo,

im Moment schwanke ich zwischen einem etrex Legend und einem etrex Vista. Auch beide mit US-Basemap.

Die Frage ist nur, ob 16 MB mehr Speicher, ein elek. Kompass und ein Höhenmesser die Preisdifferenz von rund 100,- € rechtfertigen.

Gruß

whitesun
Bild
Bild
Micros sind doof!
Benutzeravatar
Buntbaer
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 20. Jul 2004, 14:42
Wohnort: Gotha
Kontaktdaten:

Beitrag von Buntbaer »

Einen Legend habe ich noch als "Zweitgerät" da ich bei dem 60cs einfach nicht Nein sagen konnte :lol: .
Die 8 mB sind echt ein bissl dürftig, vor allem wenn man perspektivisch auch noch die Topo's nutzen möchte. Der Kompass ist kein muss, ist aber schön wenn man einen am Gerät hat.

Wenn ich mir heute nochmals ein Legend kaufen würde, dann wohl eher das Legend C welches dann auch 24 mB hat
Bild
http://www.x-future.de 368.00 EUR
Aber da ich mit dem 60cs sehr zufrieden bin steht das nicht zur Debatte
Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun »

OK, überzeugt :D

Werde dann den Vista nehmen. Aber in Farbe? 8) Sieht ja schick aus.

Und den Online-Shop finde ich von den Preisen her einfach klasse. Sind zwar US-Geräte, aber in seinen FAQ's erklärt er ja auch die Garantieregeln in seinem Shop. Und das finde ich ziemlich fair.

Gruß

whitesun
Bild
Bild
Micros sind doof!
Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun »

Also im sogenannten "Nahbereich" in Ordnung.

Mit Software-Karten habe ich mich noch nicht so richtig beschäftigt, da werde ich noch die anderen Freds hier in der Abteilung Software durchsuchen.

Aber das Gerät sollte schon eine Menge Daten fassen können. Natürlich könnte ich auch dieses Monster aus der 76 Reihe mit 115 MB nehmen. Aber tut das Not? :?

Nö. Ich glaube ich bin mit dem Vista ganz gut bedient.
Zuletzt geändert von whitesun am Di 27. Jul 2004, 12:52, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Bild
Micros sind doof!
Benutzeravatar
Buntbaer
Geocacher
Beiträge: 82
Registriert: Di 20. Jul 2004, 14:42
Wohnort: Gotha
Kontaktdaten:

Beitrag von Buntbaer »

Hier mal zur Verdeutlichung was mit 8mB geht: (Topo D-Nord)
Kantenlänge einer Kachel ca 23 km

Bild

Es gibt auch noch günstigere Anbieter aber ich habe selber bei x-future bestellt weil durchweg nur positives berichtet wurde (auch im Falle einer Reklamation) und am nächsten Tag schon stand der Postbote mit einem Päckchen vor der Tür.
Benutzeravatar
HeatseekerGER
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Sa 3. Jul 2004, 15:09
Wohnort: Göttingen / Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Beitrag von HeatseekerGER »

So, die Qual der Wahl hat sich jetzt erübrigt. Hab mir letzte Woche bei ebay ein neues Magellan Sportrak Pro für 200€ gekauft. Mit deutscher Basemap! gutes Schnäppchen und bin auch super zufrieden damit.
Und in die 23MB Speicher passt auch noch eine ganze Menge rein. Nur muß ich mal ein Firmware update machen, aber die Frage Poste ich mal lieber im Magellan Bereich des Forums.
Grüße
HeatseekerGER
Antworten