Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

http://www.alexander- geocaching.de/

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

tandt

Beitrag von tandt »

@TKKR: Ob und wieviel Werbung es wirklich gibt, wäre für alle bestimmt interessant zu wissen. Wenn da wirklich was kommt, dann poste das bitte!
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR »

Bislang (nach 60 min) noch nichts. Es ist ja aber auch Sonntag.
Benutzeravatar
Schnuffel & Spürnase
Geocacher
Beiträge: 20
Registriert: Di 8. Jun 2004, 22:22
Wohnort: Neu-Ulm
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnuffel & Spürnase »

TKKR hat geschrieben:Bislang (nach 60 min) noch nichts. Es ist ja aber auch Sonntag.
Immer noch nichts vom Klett *gehört*? Dann wärs ja erträglich :wink:
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR »

Immer noch nicht! Lahmer Verein!
lp71
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 12:13

Beitrag von lp71 »

TKKR hat geschrieben:... Lahmer Verein!
Wie man's macht, macht man's verkehrt! Spammer oder lahmer Verein... ;-)

Lars
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR »

Gab es da einen Tip an die Redaktion, dass man genau dem keine Mail schicken soll?? :roll:

Die Bestückung sollte vielleicht trotzdem verbessert werden, dann ist ja garnichts gegen diese Caches einzuwenden. Tupperdose ist Tupperdose und die Landschaft ist schön.

Gruß, Kai
lp71
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 12:13

Beitrag von lp71 »

TKKR hat geschrieben:.. Tip an die Redaktion?
Nein, gab es nicht. Es gibt ganz einfach keinen Spam.
Danke für das Lob!

Lars
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

lp71 hat geschrieben:Es gibt ganz einfach keinen Spam.
Kann ich nur bestätigen. Ich hatte den Frankfurter Cache anfang August gefunden und (mit korrekter Mailadresse) geloggt. Die erste Reaktion darauf war vorhin eine Mail der Klett-Marketingabteilung, man wolle mir als Dank ein kleines Geschenk zukommen lassen.

Vermutlich kommt dann auch Informationsmaterial über den Alexander-Atlas, aber den haben wir dank 2 Schulkindern schon :)
tandt

Beitrag von tandt »

@lp71:
Wie sieht es eigentlich mit der Cache-Pflege aus? Was macht ihr, wenn eine von den Dosen mal verschwindet (weil Säuberungsaktion der Kommune etc.)? Wird der Cache dann einfach von der Liste gestrichen oder machst Du Dir die Mühe und fährst kreuz und quer durch Deutschland, um einen neuen zu legen?
lp71
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 12:13

Beitrag von lp71 »

TandT hat geschrieben:Wie sieht es eigentlich mit der Cache-Pflege aus?...
Im Ernstfall werde ich tatsächlich hinfahren und nach dem Rechten sehen. Selbstverständlich werden wir keine caches aus der Liste streichen. Über Hinweise zu verschwundenen oder beschädigten caches - am besten über den Kontakt auf alexander-geocaching.de - sind wir sehr dankbar, auch über Angebote die "Patenschaft" für einen cache zu übernehmen.

Herzliche Grüße aus Gotha,

Lars
Antworten