Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cacher Event rund um die wickerbach quellen

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

ftec
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Di 27. Jul 2004, 23:47
Wohnort: rhein-main
Kontaktdaten:

Cacher Event rund um die wickerbach quellen

Beitrag von ftec »

JeeperMTJ, Zerberus und ich ftec möchten mal ein Event organisieren

mögliches Basecamp wäre z.B. bei N50°06.859 E08°19.968

Da gibt's lecker essen, ne menge Parkplätze, 
und es bedienen sehr nette Leute dort.

Man kann auch mit Bus oder Bahn kommen. 
(Haltestelle = Bahnhof Auringen-Medenbach)  
>> Linie 21 von Wiesbaden Faulbrunnen ->> nach Medenbach
>> mit der BAHN Wiesbaden ->> nach Niedernhausen

mögliche Termine wären von sagen wir mal von :
Mitte/Ende September bis kurz vor Weihnachten
Ich bitte euch alle mal eure freien Termine zu zumailen 
damit ich und auch ihr mal eine übersicht bekommt


termin-mail

mail
Benutzeravatar
JeeperMTJ
Geomaster
Beiträge: 712
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 07:31
Kontaktdaten:

JeeperMTJ

Beitrag von JeeperMTJ »

Du hast Post! :P :D Sehr praktisch, dass bereits die Jeep-Termine alle im Kalender waren. Hatte ich aber auch alle schon nachgeschaut. 8) Na ja, doppelt hält besser. :P
ftec
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Di 27. Jul 2004, 23:47
Wohnort: rhein-main
Kontaktdaten:

Re: JeeperMTJ

Beitrag von ftec »

JeeperMTJ hat geschrieben:....Sehr praktisch, dass bereits die Jeep-Termine alle im Kalender waren. .........
:roll:

so langasam kristallisiert sich der 9.10 raus. haha bei 5 leuten

Vielleicht solte man diesen termin einfach FEST machen

HIER gehts zum termin planer
gruenschuh

event

Beitrag von gruenschuh »

Hallo ihr Event-Cacher!
Als Fans der Mühlencaches wollen wir beide selbstverständlich dabei sein.
Wir könnten mitmachen bis zum 20.11., bis dahin ist es uns egal, denn ab
25.11. sind wir für drei Monate in Thailand, Geo-Caches verstecken.
Was ist denn das für eine Location? Bitte um Aufklärung!

Gruß aus Mainz
Gudrun und Reinhold
aka Grünschuh
ftec
Geocacher
Beiträge: 139
Registriert: Di 27. Jul 2004, 23:47
Wohnort: rhein-main
Kontaktdaten:

Beitrag von ftec »

so leute
heute mal wieder ein update des programms

der gastwirt ist vorgewarnt ...
wüsste aber gerne auf wieviele personen er sich einrichten muss

also alle mal durchzählen ;-)



bis dann-dann

link zum cache Event
Gast

Beitrag von Gast »

moin leute

gleich gehts los :D
Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º »

So und nu is scho feddisch :wink: geil war's!
Bild
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

Ja, das war echt schön, auch wenn ich wegen der Pheromone leider einen frühen Abgang machen mußte.

Vielen Dank auch an den, der das gute Wetter bestellt hat. Das sah ja noch am Tag vorher ganz anders aus.
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear »

Starglider hat geschrieben:Ja, das war echt schön, auch wenn ich wegen der Pheromone leider einen frühen Abgang machen mußte.
Du hast wirklich noch was verpasst. Der Nachtcache war echt witzig. Und das gemeinsame "auf die letzten Warten" noch viel mehr. Da wäre die Bergziege Willi voll auf ihre Kosten gekommen. :lol:

Ansonsten: ich kann mich den Anderen nur anschließen: Schee war's - Danke nochmal!
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider »

wutzebear hat geschrieben: Du hast wirklich noch was verpasst. Der Nachtcache war echt witzig.
Ich hatte meine Batterien schon an der "Schlagmühle" fast verbraucht, da hätte ich an Stage 1 deinen Flakscheinwerfer gut gebrauchen lönnen.

Die Schlagmühle ist echt empfehlenswert, nur sollte man wegen der Geräuschkulisse Ohrstöpsel mitnehmen. Andererseits ist es ein schönes Gefühl, wenn der Tinitus langsam wieder ausklingt... :wink:
Antworten