Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Anfängerfrage

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Antworten
Benutzeravatar
Marnem
Geomaster
Beiträge: 497
Registriert: Di 27. Jul 2004, 21:55
Wohnort: München Schwabing-West
Kontaktdaten:

Anfängerfrage

Beitrag von Marnem »

Moin!

Ich bin noch ganz neu bei Thema geocaching und mein GPS Empfänger liegt noch irgendwo in Deutschland bei einem ebayuser :D
Ein paar Fragen habe ich trotzdem schon:
Prinzipiell gibt es ja die Reallife Caches und die Virtuellen. Wie loggt man diese beiden Arten?
Bei einem Virtuellen Cache ( zB dem GCDD6F Olympiapark München) schicke in ein eMail mit der Lösung an den Cache Owner. Und der loggt mich dann? Wie kann ich dann nen Kommentar los lassen?
Bei einem Reallife Cache trage ich mich ins Logbuch im Cache ein und eMaile dem Owner ... ja was denn? Ein Foto von meinem Empfänger mit den Koordinaten?
Thx schon mal
ums_team
Geomaster
Beiträge: 305
Registriert: Fr 16. Apr 2004, 18:49
Wohnort: Schwabhausen bei München

Beitrag von ums_team »

Nein, so geht's nicht. In beiden Fällen trägst du das Log auf der Cacheseite bei (z.B.) geocaching.com ein, oben rechts draufklicken und dann den Text eingeben. Bei virtuellen wie dem Olympiapark schickst du die Lösung an den Owner, der gibt sein ok und du loggst selbst. Wenn du einfach loggst, ohne die Lösung geschickt zu haben, kann der Owner dein Log wieder rauslöschen.

Ganz einfach also...

Viel Spass und man loggt sich.

Ulrich
UMS_Team

Bild
...man loggt sich!
Antworten