Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fragen zum Equipment / Software

GPS Empfänger anderer Hersteller wie Alan und Lowrance.

Moderator: Teleskopix

Antworten
Katti82
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Jun 2009, 14:32

Fragen zum Equipment / Software

Beitrag von Katti82 »

Hallo zusammen,

erstmal möchte ich sagen, dass ich seit gestern mit dem Geocaching-Virus infiziert bin. Habe mit zwei Bekannten zusammen gesessen und es ging nur um das eine Thema: Geocaching, und jetzt bin ich sowas von neugierig und möchte es selber ausprobieren!

Problem nur, wie stelle ich das am geschicktesten an. Bzw. habe ich vielleicht schon das passende Equipment und die ersten Chaches zu finden?

Folgendes:

Ich besitze ein Nokia 6300, zusätzlich befindet sich hier im Haushalt ein Acer PDA mit TomTom darauf, incl. GPS-Empfänger.

Nun habe ich bereits gelesen/ausprobiert, dass das mit TomTom nicht das Wahre ist.
Jedoch kann ich mein Handy per Bluetooth mit dem GPS-Empfänger koppeln, aber mir fehlt die passende Software wo ich meine Ziel-Koordinaten eingebe.

Hat jemand Erfahrung mit so einer Software bzw. kann mir eine empfehlen? Am Besten wäre natürlich freeware um die Kosten fürs Erste gering zu halten. Ich habe mich selbst schon umgesehen, aber die meisten Sachen basieren auf Karten und scheinen zu umfangreich zu sein.

Ich würde mich über Eure Antworten sehr freuen.

Schönen Sonntag noch.
Katti82
Larsik
Geocacher
Beiträge: 46
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 13:48

Re: Fragen zum Equipment / Software

Beitrag von Larsik »

Also Freeware gibt es genug. Ich nutze aufm Handy mit einer GPS-Maus vlkgps.
Schau mal www.getjar.com dort stellst Du Dein Handy ein und tippst mal GPS ein. Da wirst Du sicher auch fündig und kannst das alles mal durch probieren. Trekbuddy wird auch gern genutzt.

Grüße
Larsik
Katti82
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Jun 2009, 14:32

Re: Fragen zum Equipment / Software

Beitrag von Katti82 »

Suuper, danke für den Tipp.

Hatte mir da schonmal einen Kompass runtergeladen, aber das funktionierte nicht richtig.

Ich schau mir das mal an.

Schöne Grüße,
Katti
Benutzeravatar
DasBoenni
Geocacher
Beiträge: 111
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 12:28
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Fragen zum Equipment / Software

Beitrag von DasBoenni »

Ein Kompass welcher nur mittels GPS funktioniert, kann dir nur die korrekte Himmelsrichtung anzeigen wenn du dich bewegst. Allerdings würde es z.B. den Wert auch verfälschen, wenn du rückwärts läufst :D Die Software kann nur anhand von erfassten Positionen eine Richtungstendenz erkennen. Ein magnetischer Kompass hingegen hat diese Eigenschaften nicht.

N Kumpel von mir verwendet auf seinem Nokia SmartGPX, vielleicht ist das ja auch was für dich.
Lasst uns aufstoßen und ins Horn brechen.
Benutzeravatar
jhohn
Geomaster
Beiträge: 765
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 11:59
Wohnort: 64853 Otzberg
Kontaktdaten:

Re: Fragen zum Equipment / Software

Beitrag von jhohn »

Ich bin auch fast ausschließlich mit Mobiltelefon und PDA unterwegs und nutze
auf dem Telefon TrekBuddy und vlkGPS und auf dem PDA (und dem PC zu Hause) CacheWolf
Bild
Nokia 5800 mit Trekbuddy gefüttert mit GPX Dateien aus dem CacheWolf oder von GCTour und ein GPS-Datalogger QSTARZ BT-Q1000 für auch mal "nur den Weg aufzeichnen".
Katti82
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: So 21. Jun 2009, 14:32

Re: Fragen zum Equipment / Software

Beitrag von Katti82 »

Cachewolf ist aber jetzt kein Programm zum Koordinaten eingeben und sich den Weg zeigen lassen, oder?

Ich schau mir das am Wochenende nochmal an. Danke erstmal ;)
Antworten