Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Top 50 CD-ROMs zusammenfassen

Geocaching-Programme für Windows.

Moderator: Christian und die Wutze

Antworten
Benutzeravatar
wellera
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: Do 11. Aug 2005, 19:26
Kontaktdaten:

Top 50 CD-ROMs zusammenfassen

Beitrag von wellera »

Hallo!
Gibt es die Möglichkeit die TOP50 CD-ROMs auf einem Datenträger (DVD?) zusammenzufassen?
Ich besitze RLP, NRW, Bayern Süd und Amap Austria - alle basieren auf der gleichen EADS Geogrid Viewer Software: somit sollte das doch eigentlich möglich sein...

Danke und Gruß,
Andreas Weller
Benutzeravatar
KBreker
Geomaster
Beiträge: 955
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 13:37
Wohnort: Kiel

Re: Top 50 CD-ROMs zusammenfassen

Beitrag von KBreker »

Ja, das geht.

Ich gehe schließlich genauso auf der Festplatte vor.
Freundliche Grüße,

Kai

Eigentlich kann man ja froh sein, dass Garmin ein amerikanisches Unternehmen ist. Sonst würde man mit einem Bayern 20, Thüringen 300 oder Schleswig-Holstein 550t durch den Wald laufen ... da haben wir doch nochmal Glück gehabt.
Benutzeravatar
wellera
Geocacher
Beiträge: 38
Registriert: Do 11. Aug 2005, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Top 50 CD-ROMs zusammenfassen

Beitrag von wellera »

Hallo!
Und wie machst du das? Einfach alle Dateien im /Maps (Karten) und /DGM (Höhenmodell?) Ordner "zusammenwerfen" oder Unterordner anlegen?


Gruß,
Andreas
Benutzeravatar
KBreker
Geomaster
Beiträge: 955
Registriert: Fr 29. Sep 2006, 13:37
Wohnort: Kiel

Re: Top 50 CD-ROMs zusammenfassen

Beitrag von KBreker »

wellera hat geschrieben:Hallo!
Und wie machst du das? Einfach alle Dateien im /Maps (Karten) und /DGM (Höhenmodell?) Ordner "zusammenwerfen" oder Unterordner anlegen?
Ich lege Unterordner für jede TOPO-Karte an und kopiere die jeweiligen Dateien dort hinein.

Also meinetwegen D:\Karten\Top25-Schleswig-Holstein und D:\Karten\Top50-Niedersachsen. Dem EADS-Viewer gebe ich dann als Kartenverzeichnis D:\Karten an.

Dann läuft es ...
Freundliche Grüße,

Kai

Eigentlich kann man ja froh sein, dass Garmin ein amerikanisches Unternehmen ist. Sonst würde man mit einem Bayern 20, Thüringen 300 oder Schleswig-Holstein 550t durch den Wald laufen ... da haben wir doch nochmal Glück gehabt.
Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4039
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Top 50 CD-ROMs zusammenfassen

Beitrag von friederix »

Eine sehr komfortable Möglichkeit ist auch die Verwaltung über Fugawi.
Besser geht eigentlich garnicht: Man klickt auf irgendeinen Punkt auf der Karte und sagt "Geocache finden" und schon hat man eine Liste auf GC, die alle Caches im Umkreis um diesen Punkt anzeigt. (Durch diese Funktion bin ich überhaupt erst auf Geocaching gekommen)
Ich benutze das Programm inzwischen fast 10 Jahre, und es war schon damals vor allem zur Planung von Radtouren eine Große Hilfe.

Einziger Nachteil: Es ist mit 79 EUR nicht gerade ein Schnäppchen.
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!
Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Top 50 CD-ROMs zusammenfassen

Beitrag von wallace&gromit »

friederix hat geschrieben: Einziger Nachteil: Es ist mit 79 EUR nicht gerade ein Schnäppchen.
Zweiter Nachteil: man müsste sich zur Verwendung einen dritten Nachteil (Windows) installieren und das kostet (vierter Nachteil) auch nochmal soviel! ;)
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.
Antworten