Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching - Grundlagen und Diskussionen

Expocity Hannover - we cache harder!

Moderator: schlumbum

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Re: Geocaching - Grundlagen und Diskussionen

Beitrag von pom »

JR849 hat geschrieben:
Redbeard1973 hat geschrieben:Und seit wann benötigt man eine "Ausbildung"? :irre:
Brauchen wir ganz dringend!! :lachtot:
Yap. Aber ohne Lachtot-Smily.
Sobald einer dieser "Muggles mit GPSr" von einem anderen Muggle bei der Suche erwischt wird, fällt dem mit GPSr meistens nichts anderes ein, als sofort und ungefragt von versteckten Dosen, "digitaler Schnitzeljagd" (kotz) zu singen und am besten noch Geocaching-Flyer zu verteilen. Besonders dann, wenn der andere Muggle eine dunkelblaue Mütze aufhat.

Geocaching war einmal etwas konspiratives. Daher kommt übrigens auch der Begriff "Muggle". Der bedeutet auf Deutsch nämlich nix anderes als "Uneingeweihter".
Klappehalten ist aber nicht mehr in. Ein Großteil der Idioten rennt mittlerweile los,kauft sich einen GPSr, sucht Caches (nein, keine echten Caches, meistens Microdosen) und erzählt jedem anderen Muggle ohne Aufforderung irgendwas von "moderner Schatzsuche" (kotz).
Wie soll also ein "muggle" weiterhin ein "muggle" sein, wenn irgendwelche Muggles mit GPSr (die dann auch noch meinen, sie wüssten, was Geocaching ist), ihm sofort alle Details des Spieles offenbaren wie die Damen auf dem Straßenstrich?
Das ist kein Geocaching.

Ausbildung tut also Not, wie Du bereits bemerkt hast (ohne Lachtot-Smily).

Ahoi
Pom
Zuletzt geändert von pom am Do 2. Jul 2009, 23:34, insgesamt 1-mal geändert.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Re: Geocaching - Grundlagen und Diskussionen

Beitrag von pom »

delta4 hat geschrieben:Ich möchte bekennen:

Wenn ich einen Cache finde, den vorher noch keiner gefunden hat, dann bin ich der erste der ihn gefunden hat.
Hej Dirk,

ich bin jeden Donnerstag im Izarro zu finden, unter der Voraussetzung, dass ich nicht woanders bin.
:D

Ahoi
Pom
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
Rotschreiber
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Sa 12. Jul 2008, 01:32
Wohnort: 53

Re: Geocaching - Grundlagen und Diskussionen

Beitrag von Rotschreiber »

Pom: für dich scheint Geocachen ja eine Lebensaufgabe zu sein....
Grüße, Rotschreiber
pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Re: Geocaching - Grundlagen und Diskussionen

Beitrag von pom »

Ich habe ja auch nur eine Wohnung, nicht 53. Da muss ich sehen, was ich mit der gesparten Putzzeit anfange.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.
Benutzeravatar
schredder
Geomaster
Beiträge: 422
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 21:58
Wohnort: Hangover Linden
Kontaktdaten:

Re: Geocaching - Grundlagen und Diskussionen

Beitrag von schredder »

pom hat geschrieben: Geocaching war einmal etwas konspiratives. Daher kommt übrigens auch der Begriff "Muggle". Der bedeutet auf Deutsch nämlich nix anderes als "Uneingeweihter".
Naja,das ist aber leider schon etwas länger her.....
Benutzeravatar
iaka
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 15:42
Wohnort: Hannover Eilenriede
Kontaktdaten:

Re: Geocaching - Grundlagen und Diskussionen

Beitrag von iaka »

frigo hat geschrieben: [..] Das Thema würde ich unter Caches legen - Caches pflegen wieder aufgreifen, wenn es recht ist.
Bis dahin munter bleiben
Gruß Frigo
Oha! Gibt's dann bald also mehr Lehrmaterial? In Form von Abendkursen? Ein Youtube-Bildung-Kanal? Twitter-Education?
Würde gerne an "Exkursionen" teilnehmen... ggf. in Form einer Lehrübung "Trutziges Tupper '09" :lachtot:
Grüße, IAKA

PS: Ich hätte da z.b. die konkrete Fragestellung wie man die ministerialen Verwaltungsträger von spontanen Abrissaktionen einfacher Cacher-Biberbrücken abhalten kann. :p
Also ICH verwende milliardenteure Satelitentechnik für mein Hobby.
Und was machst Du so?
Antworten