Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

OZI Export Nutzung?

Papierloses Cachen.

Moderatoren: arbor95, pfeffer, MiK

Benutzeravatar
klausundelke
Geowizard
Beiträge: 1235
Registriert: Sa 17. Sep 2005, 21:41

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von klausundelke »

greiol hat geschrieben:man kann die hintergrundfarbe der wegpunktnamen nun über den garminmap mechanismus anpassen
Was muss ich jetzt genau tun, damit's bunt wird?
Bin "nur" doofer Anwender :blush2:
Bild

=== Hier könnte Ihre Werbung stehen ===
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von greiol »

so eine datei basteln wie in meinem beispiel und ins cachewolfverzeichnis legen.
das beispiel ist erst mal bewusst einfach gehalten. für fortgeschrittene anwendung empfiehlt sich ein studium der readme.txt in der Datei Garmin user Symbols.zip allerdings steht da noch nichts drin von ozicolor= das kommt erst mit dem nächsten doku update.

für die genauen werte suchst du dir am besten eine schöne rgb farbtabelle im internet und rechnest die dort angegebenen hexadezimalwerte mit dem taschenrechner deines betriebssystems in normale dezimalzahlen um.
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Benutzeravatar
klausundelke
Geowizard
Beiträge: 1235
Registriert: Sa 17. Sep 2005, 21:41

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von klausundelke »

AAAAAhhhhh :schockiert:
guckscht Du...

Das funktioniert, vielen Dank für die Aufklärung!
Bild

=== Hier könnte Ihre Werbung stehen ===
brownsugar66
Geocacher
Beiträge: 101
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:38

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von brownsugar66 »

Hallo Experten,
bei meinen OZI- Export sieht es mittlerweile so aus:

Code: Alles auswählen

OziExplorer CE Waypoint File Version 1.2
WGS 84
Reserved 2
Reserved 3
-1,GC1K2Q1 M3020r,50.95595,014.07600,,0,1,3,0,16777215,Ein Rentier auf Abwegen,0,0,0,-777,7,0,17,0,10.0,2,,, 
-1,BC1K2Q1,50.95553,014.07895,,0,1,3,0,16777215,Parken,0,0,0,-777,7,0,17,0,10.0,2,,, 
-1,EF1K2Q1,50.95620,014.07445,,0,1,3,0,16777215,Stage 1,0,0,0,-777,7,0,17,0,10.0,2,,, 
dabei denke ich M3020r steht für Multi Ter 3.0 und Dif 2.0 und Siz. Regular- das ist schön. Doch würde ich anstatt des GCxxxxx Code, lieber den Name "Ein Renntier auf Abwegen" und anschließend die Bezeichnung M3020r haben wollen, was muss ich wo dazu wo tun?
Über eine möglichst genaue Anleitung würde ich mich riesig freuen.
Und was bedeuten eigentlich:

Code: Alles auswählen

0,1,3,0,16777215


Danke
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von greiol »

brownsugar66 hat geschrieben:Doch würde ich anstatt des GCxxxxx Code, lieber den Name "Ein Renntier auf Abwegen" und anschließend die Bezeichnung M3020r haben wollen, was muss ich wo dazu wo tun?
hier im forum einen der entwickler überzeugen eine entsprechende funktion einzubauen ;)
brownsugar66 hat geschrieben:Und was bedeuten eigentlich:

Code: Alles auswählen

0,1,3,0,16777215
siehe: http://www.rus-roads.ru/gps/help_ozi/fileformats.html
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
brownsugar66
Geocacher
Beiträge: 101
Registriert: Di 3. Mär 2009, 21:38

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von brownsugar66 »

@Greiol: vielen Dank für diesen guten Link, habe jtzte soweit alles verstanden

Ich wäre auf jeden Fall :dafuer: einen Entwickler zu überzeugen damit eine entsprechende Funktion eingebaut wird, doch wie muss ich das machen?

Reicht vielleicht schon meine kleine bescheidene Spende für die NB´s, oder muss ich einfach Fragen?

Ich Frage Greiol, würdest du gerne so eine Funktion einbauen? :p

Danke soweit
flunschi
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:27
Wohnort: 81245 München-Aubing

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von flunschi »

greiol hat geschrieben:und das funktioniert bei dir? bei mir werden statt wegpunktnamen nur zahlen angezeigt und ab und an sind die zahlen auch mal bildschirmfüllend :???: zumindest mit ozi desktop.

Ich hab auch mal ein wenig rumgespielt. Ozi ist ja nicht so gut mit symbolen (ich finde die ziemlich klein), aber man kann gut mit farben arbeiten und die namen bunten hinterlegen. wäre das was praktisches?
Das mit den großen Zahlen habe ich bei manchen Caches auch. Es kommt z. B. dann vor, wenn im Namen des Caches ein Komma ist. Da das Komma das Trennzeichen im wpt File ist, verschieben sich die Spalten.

Frage an die Entwickler: Könntet Ihr beim Export ein Komma im Cachenamen durch ein anderes Zeichen ersetzen oder einfach streichen?
BildBild
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von greiol »

welche cw version benutzt du? in den NBs sollte das wie gewünscht funktionieren
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
flunschi
Geonewbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 11. Sep 2008, 20:27
Wohnort: 81245 München-Aubing

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von flunschi »

Hallo greiol,

ich nutze die 1.0.1947.

Z. Zt. nutze ich wg. der Ändertungen im Dateiformat die aktuellen NBs nicht. Habe es gerade mit der 1.1.2032 ausprobiert und da klappt es einwandfrei. :blush4:
BildBild
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: OZI Export Nutzung?

Beitrag von greiol »

:-\ wir haben wohl bei einigen fixes den backport in den stable bereich vergessen
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Antworten