Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mapsource Abstürze

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Mapsource Abstürze

Beitrag von Schnueffler »

Ich habe das Problem auch, wenn ich auf die Topo V2 umschalte. Unter OSM und CN kann ich MapSource fehlerfrei benutzen, aber sobald ich auf die Topo umschalte, stürzt er sofort ab. Der Fehler tritt erst seit dem Update auf 6.15.6 auf. Woran es liegt, kann ich leider noch nicht sagen. Aber vielleicht löschst Du mal aus der Registry die Keys, die zur Topo führen und startest dann MS nochmal. Dann würde es eindeutig an der Topo liegen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Mapsource Abstürze

Beitrag von huzzel »

Die V3 legt nur einen Reg-Key an. Der unter "Installed".

Hast Du schon mal MS und die Topo deinstalliert und neu installiert?
Benutzeravatar
blackbeard69
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: Do 10. Mai 2007, 20:50
Wohnort: 50354 Hürth

Re: Mapsource Abstürze

Beitrag von blackbeard69 »

Avauce hat geschrieben:weder noch...ist jeweils auf D: (also nicht der Windows Part, aber das sollte wohl nicht stören) :???:
und
Avauce hat geschrieben:<Extra>Path: C:\ProgramData\GARMIN\Maps\TOPO Deutschland v3.gmap\I00001BE.typError code: 1
</Extra>
Also erstens sind das zwei verschiedene Partitionen, und zweitens stehen bei mir die Karten, genau so wie MapSource.exe, im Verzeichnis C:\Garmin\ . Dorthin wurde alles standardmäßig installiert. Mich wundert jetzt ein wenig, dass das bei Dir offenbar anders ist.

Thomas
Der Weg ist das Ziel; die Dose der Anlass, ihn zu gehen.
Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: Mapsource Abstürze

Beitrag von huzzel »

blackbeard69 hat geschrieben:
Avauce hat geschrieben:weder noch...ist jeweils auf D: (also nicht der Windows Part, aber das sollte wohl nicht stören) :???:
und
Avauce hat geschrieben:<Extra>Path: C:\ProgramData\GARMIN\Maps\TOPO Deutschland v3.gmap\I00001BE.typError code: 1
</Extra>
Stimmt, das kann nicht passen.
Aber die V3 installiert sich standardmäßig nicht nach c:\Garmin, sondern nach
%ALLUSERSPROFILE%Garmin\Maps
Benutzeravatar
blackbeard69
Geomaster
Beiträge: 783
Registriert: Do 10. Mai 2007, 20:50
Wohnort: 50354 Hürth

Re: Mapsource Abstürze

Beitrag von blackbeard69 »

huzzel hat geschrieben:Aber die V3 installiert sich standardmäßig nicht nach c:\Garmin, sondern nach
%ALLUSERSPROFILE%Garmin\Maps
Ok, ich habe die V2. Das Verzeichnis "%ALLUSERSPROFILE%\Anwendungsdaten\Garmin\Maps" existiert bei mir zwar, ist aber leer (auch nix verstecktes drin).

Thomas

Edit: "Anwendungsdaten\" hinzugefügt, vorhin irgendwie übersehen...
Der Weg ist das Ziel; die Dose der Anlass, ihn zu gehen.
Benutzeravatar
digitaldigger
Geocacher
Beiträge: 79
Registriert: Sa 14. Aug 2004, 13:16
Wohnort: NRW

Re: Mapsource Abstürze

Beitrag von digitaldigger »

Also bei mir ist die auch per default unter C:\Garmin. Ich denke das liegt an deinem OS XP oder Vista.
Benutzeravatar
Avauce
Geocacher
Beiträge: 12
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 13:14

Re: Mapsource Abstürze

Beitrag von Avauce »

Nach der Deinstallation habe ich auch mal aus der Registry komplett alle Garmin Einträge gelöscht und danach wieder neu-installiert und siehe da...es läuft :irre:

Keine Ahnung, wo in der Registry das Problem lag und warum das überhaupt aufgetreten ist, aber danke an alle und wichtig ist ja, das es nun (vorerst) wieder funktioniert.
Antworten