Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von Sir Hugo »

argus1972 hat geschrieben: [...] oder an den Cachern selbst, die Gäste mit auf Tour nehmen, sie für das Hobby begeistern wollen und damit selbst für die extreme Verbreitung gesorgt haben?
Rein subjektiv würde ich auch sagen, dass es im Wesentlichen die Mitnahme von Gastcachern und die von schredder angesprochenen Blogs sind, welche für die starke Zunahme von Neu-Cachern verantwortlich ist. Um so erstaunlicher ist es, dass ausgerechnet viele derer, die gegen die Cacher-Schwemme wettern, selbst die schönsten Geocaching-Blogs online haben.... :???:
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104
Benutzeravatar
neirolf
Geowizard
Beiträge: 1949
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 13:26
Wohnort: N52.14815° E007.33945°
Kontaktdaten:

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von neirolf »

Die Blogs werden aber meist nur gefunden, wenn man schon irgendwie auf das Thema Geocaching gestoßen ist. Oder sehe ich das falsch?
Bild
Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von stoerti »

dann sollte man als erstes dieses Forum schliessen
Ich erwarte stündlich die Meldung "440 Not Found" :D

Ansonsten hat Neirolf wohl recht. Wer Geocaching nicht kennt, findet auch die Blogs kaum.
Und es geht hier auch nicht darum, dass Geocaching ein streng geheimer Geheimbund sein soll aber derzeit wird die Werbetrommel gerührt, als gäbe es kein Morgen.
Und das ist es, was mich annervt.
Selbst der letzte Dummschwätzer (arbeitslos, erzählt in Outdoorforen rum, welch tolle Sachen er kann, macht, schon gemacht hat und demnächst machen wird, schreibt danach im Hartz IV Forum, wie scheisse, die Welt ist und danach die Dose Bier aufmacht um das Zittern ruhiger zu bekommen) wird doch mit dem Hammer auf den Schädel gehauen "Ey, guckst Du krass Geocaching alda, is konkret geil alda, ischschwör"
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von Carsten »

neirolf hat geschrieben:Die Blogs werden aber meist nur gefunden, wenn man schon irgendwie auf das Thema Geocaching gestoßen ist. Oder sehe ich das falsch?
Nein, siehst du nicht falsch. Ich kann nur für mich sprechen, aber in meinem Blog kommt der Großteil der Hits über die Aggregatoren von moenk und den Dosenfischern. Und wer die kennt und nutzt, ist wohl im Regelfall schon Geocacher. Besucher, die über Suchmaschinen kommen, haben dort in der Regel schon sehr konkrete Suchbegriffe angegeben (meist technischer Art). Zufallsfunde dürften da eher die Ausnahme sein.
stoerti hat geschrieben:Und es geht hier auch nicht darum, dass Geocaching ein streng geheimer Geheimbund sein soll aber derzeit wird die Werbetrommel gerührt, als gäbe es kein Morgen.
Und das ist es, was mich annervt.
So ist es. Das Problem ist nur, dass es für Geocaching wirklich kein Morgen mehr gibt, wenn das so weitergeht.
GEOGEO
Geomaster
Beiträge: 398
Registriert: Di 29. Jul 2008, 09:42

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von GEOGEO »

Wir sollten nicht alles auf die Presse schieben. Bei dem momentanen Mega Event Boom ist es doch klar, dass Geocaching bald jeder kennt. Siehe auch sowas: http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... f554649584
Zum Verstehen meiner postings muss man wissen, dass ich (erst) 15 Jahre alt bin.
Übrigens:
Auf geocaching.com heisse ich GEOGEO33
distance9000
Geocacher
Beiträge: 218
Registriert: Di 21. Okt 2008, 14:07

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von distance9000 »

[...] Natürlich finden sich langfristig Unternehmen, die mit uns Geld verdienen, aber etliche von uns blechen eh schon für die PM und viele Cacher geben ein Vermögen für Ausrüstung aus (siehe den entsprechenden Thread mit den hübschen Bildern), und man braucht ja auch die Hardshells mit der Tatze für den 2km-Multi :roll: [...]
Egal ob Hard- oder Softshell ... solange das Erscheinungsbild authentisch ist geht's ja noch. Spaßig wird es dann, wenn jemand die Tatzen-Jacke mit der Anzughose und/oder den Lederslippern kombiniert (kein Witz, ich kenne so jemanden). :irre:

Aber: Solange der knubbelige Nachbar im Drei-Streifen-Trainingsanzug zum Kippen kaufen zur Tankstelle trottet ohne jemals ernsthaft über sportliche Betätigung nachgedacht zu haben ... :hilfe:
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von ElliPirelli »

distance9000 hat geschrieben: Aber: Solange der knubbelige Nachbar im Drei-Streifen-Trainingsanzug zum Kippen kaufen zur Tankstelle trottet ohne jemals ernsthaft über sportliche Betätigung nachgedacht zu haben ... :hilfe:
Immerhin trottet er und fährt nicht mit dem Wagen.... ;)
neirolf hat geschrieben:Die Blogs werden aber meist nur gefunden, wenn man schon irgendwie auf das Thema Geocaching gestoßen ist. Oder sehe ich das falsch?
nö, siehst Du nicht, es kommen sehr wenige Google hits bei mir an...
Aber die, die kommen, haben die allerlustigsten Suchbegriffe eingegeben.... :D Echt erstaunlich!

Übrigens wird jeder, der ein Oregon kauft ja mit der Nase direkt drauf gestoßen, eine Funktion ist ja eben Geocachen. Geht man darauf, kommt die Nachricht, daß keine Caches in der Gegend gefunden wurden. Klar, sind ja keine Dateien aufgespielt.... :roll:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Benutzeravatar
Sejerlänner
Geowizard
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 19:10

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von Sejerlänner »

ElliPirelli hat geschrieben:....Übrigens wird jeder, der ein Oregon kauft ja mit der Nase direkt drauf gestoßen, eine Funktion ist ja eben Geocachen. Geht man darauf, kommt die Nachricht, daß keine Caches in der Gegend gefunden wurden. Klar, sind ja keine Dateien aufgespielt.... :roll:
Warum spielen die auch nicht schon alle bekannten Caches vorher auf :???:
Das wäre ne echte Verbesserung, sollte man Garmin mal vorschlagen :D
Liebe Grüße
Sejerlänner
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von ElliPirelli »

Sejerlänner hat geschrieben:
ElliPirelli hat geschrieben:....Übrigens wird jeder, der ein Oregon kauft ja mit der Nase direkt drauf gestoßen, eine Funktion ist ja eben Geocachen. Geht man darauf, kommt die Nachricht, daß keine Caches in der Gegend gefunden wurden. Klar, sind ja keine Dateien aufgespielt.... :roll:
Warum spielen die auch nicht schon alle bekannten Caches vorher auf :???:
Das wäre ne echte Verbesserung, sollte man Garmin mal vorschlagen :D
:???:

Gibts doch schon:

Bild
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Benutzeravatar
Sejerlänner
Geowizard
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 19:10

Re: Globetrotter macht Werbung für Geocachen *Arrrrrrrrrrrrgh*

Beitrag von Sejerlänner »

ElliPirelli hat geschrieben: Gibts doch schon
With over 250,000 pre-loaded cache locations covering all 50 U.S. states,
Nun fehlt nur noch eine länderspezifische Variante ;)
Liebe Grüße
Sejerlänner
Antworten