Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sockenpuppen verstecken Caches

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

svank
Geocacher
Beiträge: 124
Registriert: Do 26. Mär 2009, 16:35
Wohnort: 45149 Essen

Re: Sockenpuppen verstecken Caches

Beitrag von svank »

hcy hat geschrieben: Das deutet doch 100% darauf hin, dass da irgendwas nicht ganz koscher ist, warum sollte man sonst sowas machen?
Nö, muss nicht...
anderes Beispiel: Mehrere User legen zusammen einen Cache und kümmern sich auch gemeinsam drum...dafür gibts zumindest bei uns in der Ecke jede Menge Beispiele...
Bild
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24860
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Sockenpuppen verstecken Caches

Beitrag von radioscout »

eigengott hat geschrieben: Wie kommst du auf dieses dünne Brett?
Mit dem Beantragen der PM haben die auch deutlich gemacht, daß es kein Fakeaccount für irgendwelche Spielereien ist.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Sockenpuppen verstecken Caches

Beitrag von ElliPirelli »

svank hat geschrieben:
hcy hat geschrieben: Das deutet doch 100% darauf hin, dass da irgendwas nicht ganz koscher ist, warum sollte man sonst sowas machen?
Nö, muss nicht...
anderes Beispiel: Mehrere User legen zusammen einen Cache und kümmern sich auch gemeinsam drum...dafür gibts zumindest bei uns in der Ecke jede Menge Beispiele...
Ja, bei uns auch.... :roll:

Einen Cache vom einem Owner mit 0 Funden ist mir tausendmal lieber als einer von jemandem mit 10 Funden.... ;)
Denn meist sind die Sockpuppets erfahrene Cacher, denen die Heimlichkeit Spaß macht (gibts bei uns), oder ein Team von Leuten (gibts auch bei uns)....

Verurteilen kann man erst, wenn man es gesehen hat. Vorher mit Anschuldigungen oder gar Vorurteilen zu kommen, kommt nicht so gut....
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Axel-CG-

Re: Sockenpuppen verstecken Caches

Beitrag von Axel-CG- »

Es kann sich um einen Gruppenaccount handeln.
So machen wir das im Team auch. Jeder loggt seinen Fund für sich und die gelegten Dosen wandern in einen Gruppenaccount.
So kommt dann z.B. ein "0 gefunden - 20 versteckt" dabei heraus.
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Sockenpuppen verstecken Caches

Beitrag von eigengott »

kukus hat geschrieben:Gerade bei Lost Places, die NIE ganz legal sind, haben manche Owner bedenken wegen der möglichen Konsequenzen.
Wobei da ein anderer Account nicht viel hilft. Das kann man schon bei den Gebrüdern Grimm nachlesen. Also besser die Finger von fragwürdigen Locations lassen oder sich vorher um eine Genehmigung kümmern.
jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Sockenpuppen verstecken Caches

Beitrag von jmsanta »

radioscout hat geschrieben:
eigengott hat geschrieben: Wie kommst du auf dieses dünne Brett?
Mit dem Beantragen der PM haben die auch deutlich gemacht, daß es kein Fakeaccount für irgendwelche Spielereien ist.
Geocaching ist ein Spiel!
Mt 5,3-11 (Lut. '84)
..........

Re: Sockenpuppen verstecken Caches

Beitrag von .......... »

jmsanta hat geschrieben:
radioscout hat geschrieben:
eigengott hat geschrieben: Wie kommst du auf dieses dünne Brett?
Mit dem Beantragen der PM haben die auch deutlich gemacht, daß es kein Fakeaccount für irgendwelche Spielereien ist.
Geocaching ist ein Spiel!

Schon lange nicht mehr... :/

Diese Sockenpuppen kenne ich auch von Cacherteams, die gemeinsam einen Cache legen. Ist übrigens auch Ernst gemeint ohne eine Premiummitgliedschaft zu kaufen.

P.s.
Seit wann muss man eine Premiummitgliedschaft nur beantragen?
Antworten