Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

geocaching.com mit Sprachwahl

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von greiol »

Basique hat geschrieben:Ich stimme zu, dass die zahlreichen Howto-Seiten übersetzt werden sollten. Der starke Zuwachs an Neu-Cachern durch die Medienberichte wird ja oft kritisiert (ich bin ja auch neu :ops:), da die mitunter einiges falsch machen. Da denke ich, dass deutsche Howtos ein guter Weg zur besseren Erklärung des Hobbies sind.
wie hoch ist die chance, dass ein neucacher das greasemonkey script findet das ihm die howtos übersetzt bevor er irgend eine andere deutschsprachige ressource wie die geocaching faq, das cachewiki, den geoclub oder geocaching.de findet?

hier würde imho reichen statt einer vollständigen übersetzung durch das script einen verweis auf eine entsprechende und vorhandene deutschsprachige seite zu verlinken.
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Benutzeravatar
fabibr
Geomaster
Beiträge: 887
Registriert: So 22. Apr 2007, 17:31
Wohnort: Lahstedt
Kontaktdaten:

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von fabibr »

greiol hat geschrieben:wie hoch ist die chance, dass ein neucacher das greasemonkey script findet das ihm die howtos übersetzt bevor er irgend eine andere deutschsprachige ressource wie die geocaching faq, das cachewiki, den geoclub oder geocaching.de findet?
Bisher gering, da für das Skript wenig Werbung gemacht wird. Andere Skripte wurden schon oft auf Cacherseiten vorgestellt und auch so sind sie bei den Cachern bekannter. Problem ist hier, dass die ersten Seiten mehr ein Laberthema waren und so das Skript weniger aufgefallen ist.
Dazu kommt noch, dass bisher nur die Grundseiten übersetzt worden sind, für die meisten reicht dies ja auch und so wohl auch noch ein wenig Zurückhaltung bei der mündlichen Werbung ist.
Aber, ich muss sagen, denen ich dieses Skript vorgestellt habe, die sind begeistert.
http://www.uhlencacher.de
Nur wer seine ehrliche Meinung im Log schreibt, kann dafür sorgen, dass die Dosenqualität besser wird.
Benutzeravatar
Basique
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Di 18. Aug 2009, 15:14
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von Basique »

greiol hat geschrieben:wie hoch ist die chance, dass ein neucacher das greasemonkey script findet das ihm die howtos übersetzt bevor er irgend eine andere deutschsprachige ressource wie die geocaching faq, das cachewiki, den geoclub oder geocaching.de findet?

hier würde imho reichen statt einer vollständigen übersetzung durch das script einen verweis auf eine entsprechende und vorhandene deutschsprachige seite zu verlinken.
Sehr gute Idee! Werd ich so einbauen.
fabibr hat geschrieben:Bisher gering, da für das Skript wenig Werbung gemacht wird. Andere Skripte wurden schon oft auf Cacherseiten vorgestellt und auch so sind sie bei den Cachern bekannter. Problem ist hier, dass die ersten Seiten mehr ein Laberthema waren und so das Skript weniger aufgefallen ist.
Dazu kommt noch, dass bisher nur die Grundseiten übersetzt worden sind, für die meisten reicht dies ja auch und so wohl auch noch ein wenig Zurückhaltung bei der mündlichen Werbung ist.
Aber, ich muss sagen, denen ich dieses Skript vorgestellt habe, die sind begeistert.
Das freut mich natürlich sehr! Sobald ich dazu komme, die vielen eingesendeten Änderungen einzubauen, werde ich das in einem neuen Thread ankündigen. Ich kann leider im Moment nicht so viel Zeit investieren, wie ich gerne würde. Deshalb, habt bitte etwas Geduld.
Geocaching.com auf deutsch: http://userscripts.org/scripts/show/55925 oder http://gc-deutsch.de.vu (Umleitung)
Benötigt Firefox und Greasemonkey.
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von adorfer »

Basique hat geschrieben:
fabibr hat geschrieben:Bisher gering, da für das Skript wenig Werbung gemacht wird.
Sobald ich dazu komme, die vielen eingesendeten Änderungen einzubauen, werde ich das in einem neuen Thread ankündigen.
Das ist ja auch nicht allein Dein Problem.
Wenn ich bei den GeoBlogs schaue, wie oft wird da über die Sichtung eines Googlestreetview-Kamerawagens, einer Zecke am eigenen Bein oder einer völlig unspektakulären Garmin-Firmwarerelease einen großen Aufkärungsartikel verfasst: Da könnte durchaus etwas mehr kommen. Denn derzeit ist das Ding schon ziemlich gut brauchbar... besser als viele "Erstversionen" von Garmin-Geräten ;-)
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Benutzeravatar
fabibr
Geomaster
Beiträge: 887
Registriert: So 22. Apr 2007, 17:31
Wohnort: Lahstedt
Kontaktdaten:

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von fabibr »

-jha- hat geschrieben:
Basique hat geschrieben:
fabibr hat geschrieben:Bisher gering, da für das Skript wenig Werbung gemacht wird.
Sobald ich dazu komme, die vielen eingesendeten Änderungen einzubauen, werde ich das in einem neuen Thread ankündigen.
Das ist ja auch nicht allein Dein Problem.
Wenn ich bei den GeoBlogs schaue, wie oft wird da über die Sichtung eines Googlestreetview-Kamerawagens, einer Zecke am eigenen Bein oder einer völlig unspektakulären Garmin-Firmwarerelease einen großen Aufkärungsartikel verfasst: Da könnte durchaus etwas mehr kommen. Denn derzeit ist das Ding schon ziemlich gut brauchbar... besser als viele "Erstversionen" von Garmin-Geräten ;-)
Es sind ja nicht nur die Firmwareupdates, auch jeder andere kleine Furz wird auf jedem Blog beschrieben.
Und auch die anderen Skripte, wie GCVote, GCTour, GCBBCode wurden schon von vielen Blogs vorgestellt.
Ich sage es mal so, wenn es erstmal in einem stehen würde, dann ziehen andere bestimmt nach. Nur leider haben wir nur eine normale HP, wo es aber schon seit über 2 Wochen vorgestellt wird, und keinen Blog, sonst hätte ich es schon gemacht.
http://www.uhlencacher.de
Nur wer seine ehrliche Meinung im Log schreibt, kann dafür sorgen, dass die Dosenqualität besser wird.
Benutzeravatar
Basique
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Di 18. Aug 2009, 15:14
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von Basique »

So, es ist eine neue Version online. Vielen Dank an alle, die fleißig auf fehlende Übersetzungen hingewiesen oder sogar fertige Übersetzungen erstellt haben!

Als nächstes sollten die Übersetzungslinks auf den Howto-Seiten hinzugefügt werden. Außerdem spiele ich mit dem Gedanken die Übersetzungen im Skript nach Seiten zu unterteilen. D.h. auf einer Unterseite (z.B. Einstellen eines neuen Caches) werden nur noch die Strings versucht zu übersetzen, die auch wirklich auf dieser Seite vorhanden sind. Zur Zeit werden auf jeder Seite alle möglichen Übersetzungen "ausprobiert". Ich hoffe das war jetzt halbwegs verständlich :D

Ich werde gleich noch einen neuen Thread nur für dieses Skript anlegen.
Geocaching.com auf deutsch: http://userscripts.org/scripts/show/55925 oder http://gc-deutsch.de.vu (Umleitung)
Benötigt Firefox und Greasemonkey.
Benutzeravatar
fabibr
Geomaster
Beiträge: 887
Registriert: So 22. Apr 2007, 17:31
Wohnort: Lahstedt
Kontaktdaten:

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von fabibr »

Mit dem Update hab ich einigeProbleme:

- Teile, die bereits übersetzt waren, werden nicht mehr übersetzt
- GC logt mich aus nach ein paar Klicks

Vielleicht liegt es an meinem Rechner, oder hat noch jemand diese Probleme
http://www.uhlencacher.de
Nur wer seine ehrliche Meinung im Log schreibt, kann dafür sorgen, dass die Dosenqualität besser wird.
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von ElliPirelli »

fabibr hat geschrieben:Mit dem Update hab ich einigeProbleme:

- Teile, die bereits übersetzt waren, werden nicht mehr übersetzt
- GC logt mich aus nach ein paar Klicks

Vielleicht liegt es an meinem Rechner, oder hat noch jemand diese Probleme
Das liegt an GC, sind vermehrt Probleme aufgetreten...

http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=1 ... 19#p602819
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Benutzeravatar
Basique
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Di 18. Aug 2009, 15:14
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von Basique »

fabibr hat geschrieben:Mit dem Update hab ich einigeProbleme:
- Teile, die bereits übersetzt waren, werden nicht mehr übersetzt
Das kann leider sein, da mitunter die Quelltexte von einigen Absätzen von Groundspeak geändert werden. Da sind dann plötzlich zusätzliche Leerzeichen, -zeilen, oder Tabulatoren im Quelltext :/

Ich werde versuchen, das Skript in einer nächsten Version etwas unempfindlicher zu machen.
Geocaching.com auf deutsch: http://userscripts.org/scripts/show/55925 oder http://gc-deutsch.de.vu (Umleitung)
Benötigt Firefox und Greasemonkey.
surfer_md
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 11:07

Re: geocaching.com mit Sprachwahl

Beitrag von surfer_md »

Wenn man einen Cache unangemeldet anschaut fehlt noch:

You must be logged in with an account to view the Location Information. It's free!
log in to log your visit
log in to watch listing

Wenn es ein Member-Only ist:
You need to log in and be a premium member in order to view subscriber-only caches. Login if you are a premium member, or visit the premium member page to find out how to upgrade your account to a premium member.

Rein gefühlsmäßig würde ich eher "der Log" als "das Log" sagen. Viel mir bei "dieses Log ansehen" auf.
Auch frage ich mich ob man die Cachegrößen nicht quasi als Eigennamen stehen lassen sollte. Wenn ich auf die Frage "Nach welcher Größe suchen wir hier denn" die Antwort "normal" bekomme kann ich da erstmal nix mit anfangen.

Viel Erfolg weiterhin!
surfer_md
Antworten