Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Hier kommt alles so wie anderswo, nur Jahre später.

Moderator: hcy

Benutzeravatar
Lauchi
Geomaster
Beiträge: 603
Registriert: Di 7. Okt 2008, 18:55
Kontaktdaten:

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Lauchi »

ich cache mit meinem handy und cachebox und nun habe ich seit montag zum training noch ne forerunner 305, aber da habe ich heute festgestellt, eignet sich die uhr auch prima zum cachen, da mein handy im wald immer etwas ungenau ist.
davor hatte ich das etrex h, aber das musste ich ja an meine freundin abtreten
Bild
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6289
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von hcy »

Nemisis hat geschrieben:ok ...also finger weg von den Map 500 Geräten

wie sieht es denn mit den Map 600 Geräten aus ?
Ist das selbe in gruen (aeh, grau).
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL
Nemisis
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Di 28. Jul 2009, 21:30

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Nemisis »

ok hast auch wieder recht *G*

kurzes Feedback noch zu den Map 600 Geräten ?

lohnt noch oder auch Finger Weg wie bei den Map 500 Geräten

verdammte AXT.... Vorpost nicht gesehen ^^....... kann passieren am Sonntag ^^


@ hcy

sind denn die MAP 600 Geräte auch Auslaufmodelle deren BUG's nicht mehr behoben werden bzw. wo es keinen Support mehr gibt?

Wäre schade , da die Modelle bei Ebay zur Zeit recht günstig sind
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6289
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von hcy »

Nemisis hat geschrieben: @ hcy

sind denn die MAP 600 Geräte auch Auslaufmodelle deren BUG's nicht mehr behoben werden
Ja m.W. schon wobei beim 600er die Firmware noch buggier sein soll.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL
Nemisis
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Di 28. Jul 2009, 21:30

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Nemisis »

so , ich hoffe ich falle jetzt nicht gleich in eure Ungnade aber es ist doch erstmal ein MAP 600 geworden da ich es zu einen sehr günstigen Preis erhalten habe. Wie gesagt, ich will auch erstmal ausprobieren wie mir das ganze gefällt . Sollte ich daran gefallen finden, kommt auch was besseres ins Haus ^^

Ich hab ja schon ein Angebot für eine Einsteigertour erhalten aber hat eventuell noch jemand einen Map600 herum liegen bzw. kann mit dem Gerät gut umgehen ? Denk mal dann wäre ein Testtour mit einem anderen Map Nutzer noch viel besser.

Falls also noch ein MAP600 User aus Rostock etwas Time nebenher hat, soll er sich bitte mal bei mir melden
Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2092
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Thaliomee »

Denk mal dann wäre ein Testtour mit einem anderen Map Nutzer noch viel besser.
War keine Bedienungsanleitung dabei :D ? Wir haben jetzt unser 2. GPS und ich muss sagen, dass man wirklich ziemlich schnell lernt, das ist garkein Problem. Einfach mal hinsetzen und ausprobieren.
Nemisis
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Di 28. Jul 2009, 21:30

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Nemisis »

@ Thaliomee

das Gerät ist doch noch auf dem Postweg ^^ daher kann ich keine Auskunft über den Umfang der Bedienungsanleitung geben *G*

Ich hoffe aber mal das die Selbsterklärend ist.

Wenn alles klappt , sollte es Montag da sein.......... ich meld mich dann noch einmal
Nemisis
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Di 28. Jul 2009, 21:30

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Nemisis »

so mein Gerät ist nun heute endlich eingetroffen ( nach nervigen Stress ).

viel mit herum testen konnte ich bisher noch nicht aber ich hab irgend wie da sGefühl das keine Karten auf dem gerät installiert sind ?!?!? Nach einem Kaltstarrt hat zwar seine Position bestimmen können aber wenn ich auf Menü ----->Suche Umgebung----> Auswahl Typ " Straße "----> Entfernung 10 km wähle wird in der Liste nichts mehr angezeigt, So als ob er gar nichts in dem Umkreis seiner Position kennt ?!?!

Wie kann man beim map600 denn sehen bzw. testen ob eine D-Karte installiert ist?
Benutzeravatar
Quastus
Geowizard
Beiträge: 2439
Registriert: Mi 19. Nov 2008, 18:28
Wohnort: 38120 Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Quastus »

Ich kenne das von den Garmin-Geräten, da benötigt man auch eine extra Karte. Topografisch am besten, es tut im Notfall auch eine Straßenkarte.
Auf meinen eTrexHCx sind standardmäßig nur Autobahnen drauf..... hätte hier aber auch mal jemand schreiben können.........bzw. stand davon nix in der Gerätebeschreibung???
Raufzieher
Nemisis
Geocacher
Beiträge: 37
Registriert: Di 28. Jul 2009, 21:30

Re: Caching Einsteiger hat ein paar Fragen

Beitrag von Nemisis »

laut Lieferschein ( hab das Gerät jemanden mit original Rechnung und 20 monatiger Garantie abgekauft ) ist das Gerät mit Deutschland Karte ausgeliefert ?!? Wenn eine Karte installiert ist, kann man das irgendwo auslesen ?
Antworten