Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Heilixblechle

Caches entlang der Schwäbischen Eisenbahn.

Moderator: steingesicht

Benutzeravatar
Grüner Baum
Geocacher
Beiträge: 204
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 09:52
Wohnort: Im Grünen

Re: Heilixblechle

Beitrag von Grüner Baum »

Reifenmarke: Barum. Muß ziemlich salzhaltig sein die Mischung - und dann DER Gegenverkehr->. Da helfen auch keine 86 PS bzw. 165 Km Höchstgeschwindigkeit und Zweitaktöl im Tank...
Goessa.JPG
Goessa.JPG (62.22 KiB) 842 mal betrachtet
...und wenn mal einer meint: "Du hast `ne Schraube locker", sag ich aus vollem Herzen: "GottseiDank!"
TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Re: Heilixblechle

Beitrag von TantchensOnkelchen »

Grüner Baum hat geschrieben:Da helfen auch keine 86 PS bzw. 165 Km Höchstgeschwindigkeit und Zweitaktöl im Tank...

Ähm ...

Vielleicht solltest Du Viertaktöl in den Motor, statt Zweitaktöl in den Tank füllen.

Der Dacia ist ja nun kein Trabbi. :-) :-)

Viele GRüße
Onkelchen
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Heilixblechle

Beitrag von ElliPirelli »

TantchensOnkelchen hat geschrieben:
Grüner Baum hat geschrieben:Da helfen auch keine 86 PS bzw. 165 Km Höchstgeschwindigkeit und Zweitaktöl im Tank...

Ähm ...

Vielleicht solltest Du Viertaktöl in den Motor, statt Zweitaktöl in den Tank füllen.

Der Dacia ist ja nun kein Trabbi. :-) :-)

Viele GRüße
Onkelchen
:lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Benutzeravatar
Grüner Baum
Geocacher
Beiträge: 204
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 09:52
Wohnort: Im Grünen

Re: Heilixblechle

Beitrag von Grüner Baum »

Spotte nur... ;)
Heißer Tip von einem alten Taxifahrer:
Auf 60 Liter Diesel einen Viertel Liter 2-Takt-Öl -> Zuerst bei meinem alten Passat ausprobiert, der lief besser an, nagelte kaum noch und zog besser. Ganz deutlich zu spüen bei Heizölbetrieb :ops:
Außerdem reinigt das Zeug die Düsen und die Einspritzpumpe wird besser geschmiert, die, nachdem dem Diesel ja Biodiesel zugesetzt wird, schneller verschleißt, weil das Bio-Zeugs aggresiver ist...sein soll...
...und wenn mal einer meint: "Du hast `ne Schraube locker", sag ich aus vollem Herzen: "GottseiDank!"
TantchensOnkelchen
Geowizard
Beiträge: 1262
Registriert: Di 17. Okt 2006, 11:41

Re: Heilixblechle

Beitrag von TantchensOnkelchen »

Grüner Baum hat geschrieben: Auf 60 Liter Diesel einen Viertel Liter 2-Takt-Öl

Selbstmischendes oder Nichtselbstmischendes Zweitaktöl ?

Viele Grüße
Onkelchen
Zwei Starrachsen, vier Blattfedern und die Himmelsrichtung auf dem GPS ...
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Re: Heilixblechle

Beitrag von TKKR »

Grüner Baum hat geschrieben:Spotte nur... ;)
Heißer Tip von einem alten Taxifahrer:
Auf 60 Liter Diesel einen Viertel Liter 2-Takt-Öl -> Zuerst bei meinem alten Passat ausprobiert, der lief besser an, nagelte kaum noch und zog besser. Ganz deutlich zu spüen bei Heizölbetrieb :ops:
Außerdem reinigt das Zeug die Düsen und die Einspritzpumpe wird besser geschmiert, die, nachdem dem Diesel ja Biodiesel zugesetzt wird, schneller verschleißt, weil das Bio-Zeugs aggresiver ist...sein soll...
Das liegt dann aber nicht am Öl selber sondern höchstens an den Additiven. (Die dem Heizöl halt fehlen)
Das Biozeugs haben die Dichtungshersteller inzwischen ganz gut im Griff. Jetzt muss der Hersteller/Kunde nur noch die Lösungen bezahlen wollen.
Benutzeravatar
Grüner Baum
Geocacher
Beiträge: 204
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 09:52
Wohnort: Im Grünen

Re: Heilixblechle

Beitrag von Grüner Baum »

Selbermischend - reinleeren und feddisch. Steht mal auf dem Fläschle...
Das Resultat war auch bei Normal- bzw. Ausnahmebetrieb mit Diesel spürbar, muß an der Kombi der Additive liegen - der Saugdiesel war da wohl ein Sensibelchen - bei meiner Dacia kenn ich den Motor noch nicht genug um was sagen zu können, bin noch am reinfühlen und -horchen. Mal drauf Vertrauen und von Tanken zu Tanken vergleichen. Mit normalem Diesel erstmal. :^^:
@Kai: ich bau mal noch ein Weilchen auf die "2-t-Öl-Variante". Kam ganz gut bisher und ist günstig ;)
. .und beim Verbrauch steht inzwischen im gemischten Betrieb eine 4 davor. :D Freigefahren!
...und wenn mal einer meint: "Du hast `ne Schraube locker", sag ich aus vollem Herzen: "GottseiDank!"
Benutzeravatar
treemaster
Geoguru
Beiträge: 3160
Registriert: Do 20. Mär 2008, 14:48
Wohnort: 74177 Untergriesheim
Kontaktdaten:

Re: Heilixblechle

Beitrag von treemaster »

Somit kann ich mich jetzt auch endlich in die Liste der Neuwagenbesitzer einreihen. Seit Donnerstag besitzt der treemaster ein neues Spielzeug und wenn ich jetzt endlich mal wieder zum Cachen komme werden (fast) alle zu Drive-In´s gemacht :D
Dateianhänge
Ranger XL, 2,5l Duratorq TDCI
Ranger XL, 2,5l Duratorq TDCI
Spielzeug.jpg (76.74 KiB) 476 mal betrachtet
TKKR
Geoguru
Beiträge: 5499
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Kontaktdaten:

Re: Heilixblechle

Beitrag von TKKR »

Die armen Feldwege rund um Duttenberg ;-)

BildWird dann sowas auch ein drive-in?
Benutzeravatar
treemaster
Geoguru
Beiträge: 3160
Registriert: Do 20. Mär 2008, 14:48
Wohnort: 74177 Untergriesheim
Kontaktdaten:

Re: Heilixblechle

Beitrag von treemaster »

Hmmmmmmmmm, angegeben ist er mit 34° Böschungswinkel. Ich bin bislang noch nicht in die Verlegenheit gekommmen es ausprobieren zu müssen ;)
Werde gleich mal ein paar Bilder draussen im Schnee machen.
IMG_5637.jpg
IMG_5637.jpg (50.14 KiB) 452 mal betrachtet
IMG_5641.jpg
IMG_5641.jpg (48.7 KiB) 450 mal betrachtet
Und ich bin schwer begeistert :D Auch ohne zugeschalteten Allrad pflügte der Ochse durchs Gelände :schockiert:
Antworten