Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Was London an der Themse ist Greven an der Emse.
Antworten
Benutzeravatar
Matright
Geocacher
Beiträge: 150
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:46
Wohnort: 48268 Greven

Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Beitrag von Matright »

Hallo zusammen,
ein Freund (der leider zu weit weg wohnt) hat mich mit dem Geocaching-Fieber infiziert. Nun möchte ich gerne meinen ersten Fund machen...

Also ich hoffe ihr nehmt einen Geocaching-Neuling hier auf...

2 Fragen habe ich aktuell:

1. Gibt es jemanden in Greven oder Umgebung der mich ein wenig in die Geocaching-Suche einweiht oder am Besten einfach mal mitnimmt - (in Greven sind ja einige versteckt...)

2. Ich möchte mir natürlich auch die passende Ausrüstung zulegen. Möchte maximal 100 Euro ausgeben - macht das Sinn? oder zuwenig? Welches Gerät würdet ihr empfehlen...?

PS ich bin 34 Jahre alt und männlich :roll:
Gruß Matright
Bild
Dark Elf
Geowizard
Beiträge: 1129
Registriert: Fr 29. Dez 2006, 22:39
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Beitrag von Dark Elf »

Erstmal herzlich wilkommen :D

Bei Frage 1 kann ich dir nicht helfen, aber in der Ecke gibts einige Cacher, da wird sich wohl jemand finden :)

Und zu Frage 2: 100 ist auf keinen Fall zu wenig...ich habe auch 2 Jahre mit einem einfachen e trex gecacht und trotzdem alles gefunden. Und wenn du eine Karte im Gerät habe willst, ist das auch mit knapp über 100 Euro zu machen.

Grüße

Dark Elf
BildBild

RUNTERZIEHER
Benutzeravatar
knipperdolling07
Geocacher
Beiträge: 226
Registriert: So 10. Mai 2009, 14:10

Re: Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Beitrag von knipperdolling07 »

da würd ich auch ganz klar sagen: e trex h.
wenn man dann mal von den druck kosten der ganze papiere absieht biste mit 80 euro (neu) dabei! :D
und wenn du erstmal keinen findest, der mitkommt, such dir nen anderen "anfänger" (zu zweit machts mehr spaß und ist effektiver) und sucht euch erstmal nen einfachen cache raus. also einen tradi (das symbol ist eine dose mit grünem deckel) und such den einfach mal. iist meist leichter als gedacht!

nun gibt es noh eine andere variante, falls das nicht so ganz klappt, oder auch zusäzlich:
es gibt ein buch von markus gründel, heisst "geocaching" und ist in der serie "Outdoor- basiswissen für draußen" erschienen(conrad stein verlag)

da steht alles drin was man wissen muss: von grundsätzlichem, kaufberatung für gps, erste schritte, geocacher slang, bis zu tabellen zum ver, entschlüsseln usw. kann ich nur empfehlen, denn ohne dieses buch hätt ich vor kurzem bestimmt nicht meinen hundertsten cache gefunden!
BildBild
Suchen heisst nicht gleich Finden, aber Finden heisst gesucht zu haben!
Benutzeravatar
Matright
Geocacher
Beiträge: 150
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:46
Wohnort: 48268 Greven

Re: Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Beitrag von Matright »

vielen dank euch beiden ! ;)
Bild
Benutzeravatar
Matright
Geocacher
Beiträge: 150
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:46
Wohnort: 48268 Greven

Re: Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Beitrag von Matright »

so heute die ersten 3 caches gefunden!
ich hätte spontan an diesem Samstag ab 17 Uhr (22.8.) zeit weiter zu cachen! Wer hat Zeit und Lust gemeinsam dann auf Tour zu gehen?
Bild
Brainbox
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Di 25. Aug 2009, 12:29

Re: Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Beitrag von Brainbox »

Hoffe du hast den cache gefunden im Stadtwald Greven!

Viel erfolg

Brainbox :D
Bild
Benutzeravatar
Matright
Geocacher
Beiträge: 150
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 11:46
Wohnort: 48268 Greven

Re: Neuling mit 2 Fragen Münster/Greven/Emsdetten

Beitrag von Matright »

Brainbox hat geschrieben:Hoffe du hast den cache gefunden im Stadtwald Greven!
ja danke - aktuell 28 Funde ;)
Bild
Antworten