Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Freitag, den 28.08.2009 GC1XAKH (NC)

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: Freitag, den 28.08.2009 GC1XAKH (NC)

Beitrag von buddeldaddy »

snaky hat geschrieben:Irgendwas mache ich falsch. Mir wollte der Arzt nicht mal Antibiotika verschreiben, als mich ein Holzbock direkt in den Schädel gestochen hat. Ich soll das einfach beobachten, hieß es - aber wie das gehen soll, wenn man noch Haare auf dem Kopf hat, wollte mir keiner erklären. :motz:
Wechsel den Arzt, meinem habe ich gesagt was ich so mache, da hat er mir gleich direkt vor Ort die Impfung verpasst ...

Der andere hat mir vorsorglich Antibiotika verschrieben als ich mit Borelliose Verdacht da war, ich aber Tags drauf in den Urlaub abgedampft bin ... zum Glück ...
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.
thomas_st
Geowizard
Beiträge: 1643
Registriert: Fr 18. Nov 2005, 16:30
Wohnort: ~ N 51°21' E 12°00'

Re: Freitag, den 28.08.2009 GC1XAKH (NC)

Beitrag von thomas_st »

S!roker hat geschrieben:Es freut mich, das ihr alle Spaß beim Finden hattet.
Jep, den hatten wir. :D
S!roker hat geschrieben:Hm, irgendwie hab ich euch wohl in eurer Schnelligkeit unterschätzt.
Knapp 'ne Stunde ist eigentlich zu kurz für einen Multi.
Das lag auch etwas an uns - 6 Nasen sind schon an der oberen Grenze: da geht das Suchen halt flott. Irgend eine Hand oder irgend ein Auge wird schon das richtige ertasten oder sehen.
S!roker hat geschrieben:Gut, ich kann mir ja mal
Gedanken machen, ob ich noch ein paar Stages (und auch "Umwege") an den
Cache anbasteln kann -Wenn ihr leiden (weit laufen) wollt, so könnt ihr es gerne
haben. :alien3:
Das würde ich jetzt nicht vorschlagen. Ich würde den Cache so lassen wie er ist - es ist eine schöne Runde die Spaß macht.
S!roker hat geschrieben:-Gemeine Ideen für neue Stages schwirren noch genug in meinem Kopf herum,
Die würde ich an Deiner Stelle lieber in einen neuen Cache integrieren :) ... und nicht alle Stages eines Cache müssen wirklich fies oder ausgefallen sein - nur Kuchen will man doch auch nicht essen; ab und zu mal ein Stück Brot passt viel besser.
S!roker hat geschrieben:Trotzdem statte ich allen meinen Caches 2-3 Besuche
die Woche ab, so das ich längere Wegstrecken eigentlich eher scheue ;)
:schockiert: Zwei bis dreimal pro Woche - muss ich jetzt ein schlechtes Gewissen haben oder kann das auch etwas seltener sein :???:

Viele Grüße,
Thomas(_st)
snaky
Geowizard
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 14:26
Kontaktdaten:

Re: Freitag, den 28.08.2009 GC1XAKH (NC)

Beitrag von snaky »

buddeldaddy hat geschrieben:Wechsel den Arzt, meinem habe ich gesagt was ich so mache, da hat er mir gleich direkt vor Ort die Impfung verpasst ...
Bei meiner Ärztin wäre das vermutlich auch kein Problem gewesen. Die weiß, dass ich nur zu ihr komme, wenn es wirklich was zu behandeln gibt (so ca. alle 2 Jahre mal) und hat mich (und meine Frau) letztes Jahr auch schon wegen Borreliose behandelt.

Leider war die im Urlaub und ich hatte den Eindruck, der Vertretungsarzt hatte keinen Bock. Ich konnte mir aber nicht verkneifen zu sagen, dass ich durch die "Abweisung" dann wenigstens jemanden hätte, den ich auf unterlassene Hilfeleistung verklagen könnte, wenn denn wirklich was wäre. ;-)
Mein Posting war zu blöd? Schlag mich!
Hier
buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: Freitag, den 28.08.2009 GC1XAKH (NC)

Beitrag von buddeldaddy »

snaky hat geschrieben:... Ich konnte mir aber nicht verkneifen zu sagen, dass ich durch die "Abweisung" dann wenigstens jemanden hätte, den ich auf unterlassene Hilfeleistung verklagen könnte, wenn denn wirklich was wäre. ;-)
:D Und die Reaktion: Er hat wie ein Wilder das Mittel gesucht, hoffe ich doch ...
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.
snaky
Geowizard
Beiträge: 1125
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 14:26
Kontaktdaten:

Re: Freitag, den 28.08.2009 GC1XAKH (NC)

Beitrag von snaky »

Nein, mit einem "Happy End" kann ich "nur" insoweit dienen, dass ich nach nunmehr über einem Monat keine Anzeichen einer Borreliose registrieren kann. ;-)

Aber die Antwort war ziemlich deutlich: Ich bin kein "normaler Patient", sondern komme nur vorbei, weil die Kollegin nicht da ist, das Wartezimmer ist voll, der Arzt in der Vertretungszeit beschäftigt und Rechnung schreiben für Privatpatienten ist auch immer so furchtbar aufwändig, im Vergleich zum Kartendurchziehen bei Kassenpatienten.

Ich kann auch nicht ganz ausschließen, dass mein Hausverbot beim 3. lokalen Arzt eine Rolle gespielt hat, aber das wäre nur Spekulation. :hilfe:
Mein Posting war zu blöd? Schlag mich!
Hier
buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: Freitag, den 28.08.2009 GC1XAKH (NC)

Beitrag von buddeldaddy »

snaky hat geschrieben:Nein, mit einem "Happy End" kann ich "nur" insoweit dienen, dass ich nach nunmehr über einem Monat keine Anzeichen einer Borreliose registrieren kann. ;-)

Aber die Antwort war ziemlich deutlich: Ich bin kein "normaler Patient", sondern komme nur vorbei, weil die Kollegin nicht da ist, das Wartezimmer ist voll, der Arzt in der Vertretungszeit beschäftigt und Rechnung schreiben für Privatpatienten ist auch immer so furchtbar aufwändig, im Vergleich zum Kartendurchziehen bei Kassenpatienten.

Ich kann auch nicht ganz ausschließen, dass mein Hausverbot beim 3. lokalen Arzt eine Rolle gespielt hat, aber das wäre nur Spekulation. :hilfe:
Einen Bluttest hat er aber gemacht, das habe ich bei "meinem" Vertretungsarzt durchgesetzt. War auch kein Problem. Denn Borelliose mus man nicht sehen ...

Aber wir werden hier leicht OT
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.
Antworten