Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Zumutbar?

Von schönen Geocaches, schlechtem Wetter und
exzessiven Schützenfesten.

Moderatoren: shapeshifter79, Pike2000

Axel-CG-

Re: Zumutbar?

Beitrag von Axel-CG- »

Es geht aber leider auch anders...
Bei unserem Cache "Ankertaumine" sollte ein Teil des Rätsels auch zu einer Telefonnummer führen, um die nächsten Informationen übermitteln zu können.
Dies wurde vom Reviewer abgelehnt. Der Kostenfaktor spielte bei der Absage keine Rolle.
Auch ein Mail-Autoresponder wurde uns verwehrt.
Hinweise auf andere Dosen brachten nur den gewöhnlichen "Es gibt keine Präzedenzfälle!"-Spruch zurück.

Dennoch würde ich es heute wieder versuchen, denn der bei uns aktive Reviewer ist wohl nicht mehr so aktiv. ;)
Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: Zumutbar?

Beitrag von Sirex [CR] »

Axel-CG- hat geschrieben:Dies wurde vom Reviewer abgelehnt. Der Kostenfaktor spielte bei der Absage keine Rolle
Wenn der Kostenfaktor keine Rolle spielte, was dann? Kannst Du das erläutern?
Mir fällt nämlich sonst kein Ablehnungsgrund ein!

EDIT: Ich glaube ich habe Deine Aussage mißverstanden. Also... dem Reviewer war es egal wieviel es kostet... selbst ein paar Cent waren zuviel, korrekt?

Gruß
Andi
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Zumutbar?

Beitrag von PHerison »

Ich koennte mir "(Potentielles) Sammeln von Email-Adressen / Telefonnummern" als Ablehnungsgrund vorstellen. Nicht jeder weiss, wie man die Rufnummer unterdrueckt, bzw. eine Einwegemailadresse erzeugt.
Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: Zumutbar?

Beitrag von Sirex [CR] »

PHerison hat geschrieben:Ich koennte mir "(Potentielles) Sammeln von Email-Adressen / Telefonnummern" als Ablehnungsgrund vorstellen. Nicht jeder weiss, wie man die Rufnummer unterdrueckt, bzw. eine Einwegemailadresse erzeugt.
Naja, das wäre sicherlich ein Grund, aber nur wenn der Reviewer ein Hobbydatenschützer ist und Google-Earth/-Maps (inkl. GC-Schnittstelle) strikt ablehnt. :lachtot:
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild
Axel-CG-

Re: Zumutbar?

Beitrag von Axel-CG- »

sirex hat geschrieben:
Axel-CG- hat geschrieben:Dies wurde vom Reviewer abgelehnt. Der Kostenfaktor spielte bei der Absage keine Rolle
Wenn der Kostenfaktor keine Rolle spielte, was dann? Kannst Du das erläutern?
Mir fällt nämlich sonst kein Ablehnungsgrund ein!

EDIT: Ich glaube ich habe Deine Aussage mißverstanden. Also... dem Reviewer war es egal wieviel es kostet... selbst ein paar Cent waren zuviel, korrekt?

Gruß
Andi

Ich hatte nach der ersten Ablehnung mit dem Reviewer Kontakt aufgenommen und gefragt, ob es evtl. damit zu habe, dass man Geld bezahlen muss, um den Cache zu machen. Geld in Form von Telefonkosten.
Nein, damit habe es nichts zu tun, so seine Antwort.
Man wolle die Caches grundsätzlich so halten, dass man ohne technische Hilfe, die Dosen finden kann.
Also max. eine Abhängigkeit an einen GPS-Empfänger.

Wir fanden das alles recht merkwürdig und trotz intensiver Bemühungen war er nicht umzustimmen.

Naja, aber ich denke, dass das vielleicht doch ein Einzelfall war.
Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Zumutbar?

Beitrag von stoerti »

Hey, ich hab noch ne 0900er Service Nummer liegen, die pro Anruf 8 Euro kostet.
Lass uns das darüber machen, ich zahle Euch 2 Euro pro Anruf
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.
Benutzeravatar
Sirex [CR]
Geomaster
Beiträge: 532
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 14:52
Wohnort: Shelbyville

Re: Zumutbar?

Beitrag von Sirex [CR] »

Axel-CG- hat geschrieben:Man wolle die Caches grundsätzlich so halten, dass man ohne technische Hilfe, die Dosen finden kann.
Steht das in den Guidelines? ...naja.. egal.. auch Reviewer haben mal nen schlechten Tag.... :ohm:

So, ich ruf jetzt Stoerti's Post-DSF-Sportclips-Nummer an und horche mal, was er so maunzt. :lachtot:
Fungieren heißt nicht "Pilze essen!"

Bild BildBild
Benutzeravatar
Hasibaer
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Mai 2008, 09:16
Wohnort: Arnsberg (Neheim)
Kontaktdaten:

Re: Zumutbar?

Beitrag von Hasibaer »

wir habe auch schon mal einen Cache gemacht, bei dem man anrufen musste. Wir waren im Team unterwegs und beim ersten der es versuchte ging nichts. Erst mit einem anderen Handy, mit anderem Anbieter, kam schließlich eine SMS rein, die uns dann weiter half. Also prüft nach ob auch wirklich für so ziemlich alle dort ein Netzt zur verfügung steht.
Antworten