Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Weisse Flächen auf der MovingMap

Papierloses Cachen.

Moderatoren: arbor95, pfeffer, MiK

MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von MiK »

Bei aller Begeisterung über die neue Funktion: Seht ihr denn noch Cachesymbole auf der Karte?
Benutzeravatar
pfeffer
Geowizard
Beiträge: 2249
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 21:20

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von pfeffer »

hihi, ne.
Da muss wohl die Reihenfolger der Bilder geändert werden.

Gruß,
Pfeffer.
Dokumentation mit FAQ zum CacheWolf (Paperless Geocaching): http://cachewolf.org/
MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von MiK »

Ich seh die übrigens auch nicht, wenn ich die Funktion ausschalte.
Benutzeravatar
pfeffer
Geowizard
Beiträge: 2249
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 21:20

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von pfeffer »

Frage: sieht man die Karten vollständig beim verschieben:
araber95 hat geschrieben:nö, ist ja grad "nur" beim Verschieben implementiert. Der erste Aufruf erfolgt noch mit weissen Feldern. (aber das ist ja jetzt easy einzubauen.
Ich vermute, dass das keine gute Idee ist. Ich hatte damals beim Verschieben extra alle anderen Elemente außer der Karte selbst während des Verschiebens ausgeblendet, weil das Verschieben sonst nicht mehr flüssig geht.

Gruß,
Pfeffer.
Dokumentation mit FAQ zum CacheWolf (Paperless Geocaching): http://cachewolf.org/
MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von MiK »

Hat es eigentlich schon mal jemand mit aktivem GPS getestet? Wird dann bei jedem Positionsupdate diese Funktion neu getriggert? Wenn ich es richtig verstanden habe, sind die Teile ja nur bis genau an den Displayrand geladen.
Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 6007
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von arbor95 »

wo bleibt euer Optimismus? Erst mal testen und dann weiter reden. Bisher ist die Geschwindigkeit auch auf dem PDA ok..

Wie kommen denn jetzt die Cache-Icons wieder dahin , wo sie hingehören. Sie werden ja mit addimage wieder hinzugefügt, aber ich vermute mal an einer nicht sichtbaren Position!?
Bild
MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von MiK »

araber95 hat geschrieben:wo bleibt euer Optimismus? Erst mal testen und dann weiter reden. Bisher ist die Geschwindigkeit auch auf dem PDA ok..
Ich habe es getestet... Leider sieht es nicht gut aus. Es bleibt beim GBS-Update nicht nur hängen, anscheinend ist danach sogar die Hauptkarte weiß. Vielleicht sollten wir mal schauen, ob wir ColleIsarco einen PDA zur Verfügung stellen können ;-)
Benutzeravatar
pfeffer
Geowizard
Beiträge: 2249
Registriert: Mo 31. Jul 2006, 21:20

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von pfeffer »

araber95 hat geschrieben:Wie kommen denn jetzt die Cache-Icons wieder dahin , wo sie hingehören. Sie werden ja mit addimage wieder hinzugefügt, aber ich vermute mal an einer nicht sichtbaren Position!?
Das war auch meine erste Vermutung. Tatsächlich wurden sie aber gänzlich gelöscht, schließlich ist ein MapSymbol (=Cache) immer auch ein MapImage (weil davon abgeleitet).
gefixt mit r2127.

Gruß,
Pfeffer.
Dokumentation mit FAQ zum CacheWolf (Paperless Geocaching): http://cachewolf.org/
Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 991
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von ColleIsarco »

Hallo
MiK hat geschrieben:Bei aller Begeisterung über die neue Funktion: Seht ihr denn noch Cachesymbole auf der Karte?
Auf dem Desktop sind die klar zu sehen.
Das Problem hatte ich anfangs gehabt und es ließ sich dadurch lösen, dass die Icons am Ende wieder hinzugefügt werden.
Das ist auch der Grund, warum am Anfang erst alle Images gelöscht werden und die Nichtkarten-Images in einem Vector gesammelt werden.

Gruß
ColleIsarco
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."
Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 991
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: Weisse Flächen auf der MovingMap

Beitrag von ColleIsarco »

Hallo
pfeffer hat geschrieben:Frage: sieht man die Karten vollständig beim verschieben:
araber95 hat geschrieben:nö, ist ja grad "nur" beim Verschieben implementiert. Der erste Aufruf erfolgt noch mit weissen Feldern. (aber das ist ja jetzt easy einzubauen.
Ich vermute, dass das keine gute Idee ist. Ich hatte damals beim Verschieben extra alle anderen Elemente außer der Karte selbst während des Verschiebens ausgeblendet, weil das Verschieben sonst nicht mehr flüssig geht.

Gruß,
Pfeffer.
Ähm, beim Verschieben bleiben die Karten sichtbar, werden aber nicht mitverschoben. Das ist zugegebenermaßen suboptimal. Weclhe Variante (alle Karten verschieben oder alle Karten nicht anzeigen) die bessere ist, muss man mal ausprobieren.

Gruß
Colle Isarco
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."
Antworten