Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

jak4i
Geomaster
Beiträge: 310
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von jak4i »

Ah, Danke, das hatte ich glatt übersehen.
Ich habe noch Probleme beim Einstellen der Hintergrundfarben, bei der Welt und Europakarte wird das Meer einfach nicht blau ?
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Eastpak1984 »

Na dann poste doch mal bitte ein paar Screenshots deiner verwendeten Einstellungen - ohne Demo-Material wirds schwer, den Fehler zu finden. Unter deinem hier verwendeten Nickname findet man auch bei GC.com kein Profil.

Im Zweifelsfall setzt du die Farbwerte einfach auf die Standards zurück.

Bild
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
jak4i
Geomaster
Beiträge: 310
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von jak4i »

Jetzt habe ich es sogar geschafft, dass auch in den Deutschlandkarten keine Hintergründe angezeigt werden. Mein GC Name ist der wie im Geoclub.
http://www.geocaching.com/profile/?guid ... 461b91629f
Sehr kurios ist folgendes:
Ich stelle die Farbe für Background in allen von mir genutzten Karten ein, speichere alles und das Ergebnis sieht wie oben aus. Schaue ich nun in die Map Einstellungen sind bei den beiden Deutschlandkarten die Hintergründe auf Hellblau (wahrscheinlich Standard) gesetzt. Schaue ich jetzt die Europa- und Weltkarte an, sind die von mir vergebenen Farben vorhanden - und jetzt kommts: Klicke ich jetzt erneut die D Karten an sind dort plötzlich ebenfalls die Farben der Europa und Weltkarte eingestellt.
Auswirkung hat das alles nicht, da meine Hintergründe jetzt alle weg sind :???: .
Falls nötig lade ich dann noch ein paar Screenshots hoch.
8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von 8812 »

Eastpak1984 hat geschrieben:[…]Unter deinem hier verwendeten Nickname findet man auch bei GC.com kein Profil.
[…]
Doch, findet man, wenn man daran denkt, daß Windows gerne ein Leerzeichen bei Copy&Paste anfügt. ;-)

Hans
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Eastpak1984 »

jak4i hat geschrieben:Jetzt habe ich es sogar geschafft, dass auch in den Deutschlandkarten keine Hintergründe angezeigt werden.
Ist das gut oder schlecht? Was hast du überhaupt vor?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
jak4i
Geomaster
Beiträge: 310
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von jak4i »

Schlecht, da wie ich finde, unschön. :(
Ich hätte schon gerne das Meer blau. :roll: Nur wie krieg ichs hin, ohne alles zurückzusetzen?
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Eastpak1984 »

Wieso stört dich der Reset so dermaßen? Du wirst die aktuellen Werte doch fix notieren können.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
jak4i
Geomaster
Beiträge: 310
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 20:29

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von jak4i »

Es ist schon müßig alle Werte neu einzutippen, aber ich denke es wird nichts bringen, weil ich dies bereits versucht habe, indem ich die Dateien der Deutschland Landkreise gelöscht, neu heruntergeladen und installiert habe. Irgendetwas scheint da zu stören. Kann man die Farbvergabe irgendwie anders machen als mit dem eingebauten Editor?
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Eastpak1984 »

Löschen aller Daten ist ja ein Reset - wenn dies zur gleichen Darstellung führte hast du nicht alle Daten gelöscht.

Du kannst die Daten auch ohne Editor, also von Hand, editieren - nur ändert die Art der Eingabe doch nichts am Ergebnis.

Aber all zu wichtig scheint es nicht zu sein, hab ich Recht?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
Astartus
Geowizard
Beiträge: 1357
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 09:58

Re: Spielerei mit dem County Feld - Version 2.0

Beitrag von Astartus »

Sind bei dir in der Liste der anzuzeigenden Karten die Master Shading Dateien aktiviert? Diese überschreiben meines Wissens nach die persönlichen Farbeinstellungen.
Antworten