Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Twitter und Geocaching.com

Rund um die beliebteste Geocaching-Website

Moderator: nightjar

Benutzeravatar
henny-r
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 00:15
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von henny-r »

radioscout hat geschrieben:Welchen Sinn hat das?
Außer, Weil es geht, gibt es da bestimmt keinen Sinn.

Gruß

Henny-r
____________________________________________
- Frühcacher - Spätlogger - Tradifreund - DNF-Logger
Benutzeravatar
kampfteckel
Geocacher
Beiträge: 17
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 16:24
Wohnort: Lage/Lippe
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von kampfteckel »

escuco hat geschrieben:Update: Für das neue "Post to Twitter" - Macro (V2.0) ist inzwischen keine weitere Software oder PHP erforderlich !
Einfach das Macro installieren, Twitter Username und Passwort eintragen und die Founds bei Twitter posten :^^:

http://gsak.net/board/index.php?act=ST& ... entry98163

Jan
Ich glaube, es gibt noch Probleme mit dem Found-Datum, kann das sein?
Ansonsten funzt es super, vielen Dank!
*** Dieser Beitrag ist zu 100% biologisch abbaubar! ***
Bild
Benutzeravatar
escuco
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Jul 2009, 22:17
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von escuco »

kampfteckel hat geschrieben:Ich glaube, es gibt noch Probleme mit dem Found-Datum, kann das sein?
Ansonsten funzt es super, vielen Dank!
Ich habe das Datum absichtlich im internationalen Format gelassen, da inzwischen auch diverse Cacher aus dem Ausland das Macro nutzen. Ich hoffe, es stört nicht allzu sehr.

Jan
Benutzeravatar
escuco
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Jul 2009, 22:17
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von escuco »

radioscout hat geschrieben:Welchen Sinn hat das? Jeder Fund wird automatisch getwittert?
Naja, zwei Freunde und ich posten unsere Logs jeweils bei Twitter, da wir die Logs bequem als RSS-Feed im RSS-Reader unserer Wahl lesen können. So haben wir jederzeit schnell einen Überblick über die Geocaching-Touren der anderen OHNE immer extra die Friends-Seite auf Geocaching.com besuchen zu müssen ;)
Eigentlich mißbrauchen wir Twitter nur, twitter.com selbst rufe ich so gut wie nie auf und Einträge wie "ich sitze gerade auf dem Klo und popel in der Nase" interessieren mich ehrlich gesagt auch nicht die Bohne.

Jan
Benutzeravatar
team-noris
Geomaster
Beiträge: 759
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 23:26
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von team-noris »

Funktioniert prima, ob es Sinn macht - nicht wirklich, aber vieles bei Twitter macht keinen Sinn. Ich habe den Text etwas angepasst, das Datum ganz rausgeworfen einen einen Tag dazugefügt (http://twitter.com/teamnoris) ....
Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4039
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von friederix »

Öhm, twittern an sich ist eine feine Sache.

Aber: Die Finds von irgendjemand haben da absolut nix zu suchen.
So ein Tweet wie etwa folgender, interessiert nun wirklich niemanden: ;)
Geotweeter found Geocache GC1234AB [...]

Nur mal so nebenbei angemerkt. (Aber Du kannst natürlich twittern, was Du möchtest.) :D
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von ElliPirelli »

friederix hat geschrieben:Nur mal so nebenbei angemerkt. (Aber Du kannst natürlich twittern, was Du möchtest.) :D
Dafür gibt es eine Funktion: unfollow ;)
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Benutzeravatar
HansHans
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Do 3. Jan 2008, 19:42
Wohnort: München (Coburg)
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von HansHans »

Das ist fast so wie es ein Radiosender macht, der !jeden! gespielten Titel twittert, wie kann man sowas folgen?
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13356
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von moenk »

Nette Idee! Wenn ich einen Sender immer hören würde, ich würds verfolgen.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
escuco
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 21. Jul 2009, 22:17
Kontaktdaten:

Re: Twitter und Geocaching.com

Beitrag von escuco »

Version 2.1
Kleines Update: Filter-Funktion für das User-Flag geändert, da die alte Funktion eventuell auf wenigen Systemen nicht funktionierte.

Hier Infos und Download: http://gsak.net/board/index.php?showtop ... entry99364

Jan
Antworten