Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

img bin gpx oder was?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
Geo_Okami
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:25
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

img bin gpx oder was?

Beitrag von Geo_Okami »

Hallo!

Wenn ich mal in das Verzeichnis von Topo De v2 schaue sind dort .img Dateien enthalten. Auf meinem Oregon 300 finde ich diese aber nicht. Werden die .img Dateien auf dem Weg zum Gerät konvertiert?
Garmin Oregon 300<br>iPhone 4

Bild Bild + Bild = 99
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von Schnueffler »

wenn Du die Karte mit MapSource an das GPS überträgst, wird aus den ganzen Dateien eine img-datei erstellt. diese Findest Du dann im Verzeichnis Garmin als Datei gmapsup.img.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
Geo_Okami
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:25
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von Geo_Okami »

Danke!
Sind die .img also immer Kartenbilder und was beinhaltet dann die Datei gmapbmap.img oder gmaptz.img und die Endung .sum?
Garmin Oregon 300<br>iPhone 4

Bild Bild + Bild = 99
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von DocW »

Geo_Okami hat geschrieben:Danke!
Sind die .img also immer Kartenbilder und was beinhaltet dann die Datei gmapbmap.img oder gmaptz.img und die Endung .sum?
gmapbmap: Basiskarte; Basemap
gmaptz: Karte für die automatische Zeitzoneneinstellung: tz= time zone
die img-Dateien sind die eigentlichen Karten, die sum-Dateien erzeugt der Oregon selber.
inactive account.
Benutzeravatar
Geo_Okami
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:25
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von Geo_Okami »

Sind das die einzigen Karten (gmapbmap, gmapsupp, gmaptz) die vom Oregon akteptiert werden oder kann man dort auch eigene einfach einfügen?
Bei mir klappt der .img Upload zum Gerät nämlich mit dem img2gps Programm nicht. Kann ich irgend wie einfach per Hand die Karten drüber schieben?
Garmin Oregon 300<br>iPhone 4

Bild Bild + Bild = 99
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von DocW »

Geo_Okami hat geschrieben:Sind das die einzigen Karten (gmapbmap, gmapsupp, gmaptz) die vom Oregon akteptiert werden oder kann man dort auch eigene einfach einfügen?
Bei mir klappt der .img Upload zum Gerät nämlich mit dem img2gps Programm nicht. Kann ich irgend wie einfach per Hand die Karten drüber schieben?
Die Nomenklatur ist seit der FW 3.10 bis auf die Endung .img relativ egal, das Gerät kann nun mehrere Kartendateien parallel verwalten.
Achja und Basiskarte sowie Zeitzonenlarte würde ich nicht überschreiben, dann ist das Geschrei nur gross

Wieso uploadest Du da was mit im2gps? Wie kommst Du auf diese Idee? Alle aktuellen Garmins blenden sich als Laufwerk ein, da brauchts du die .img-Kartendatei einfach nur ins Garmin-Unterverzeichnis reinkopieren, beim nächsten Booten ist die Karte da. Oder Mapsource verwenden (das wird die Karte aber auch erstmal intern erzeugen und dann rüber transferieren)
inactive account.
Benutzeravatar
Geo_Okami
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:25
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von Geo_Okami »

DocW hat geschrieben:Die Nomenklatur ist seit der FW 3.10 bis auf die Endung .img relativ egal, ...
Weiß der Oregon also immer welche Karte gerade aktuell auf meinen Standort zutrifft und kann ich die Dateinamen einfach so benennen wie ich möchte (0001.img --> 0099.img)?
DocW hat geschrieben:Wieso uploadest Du da was mit im2gps? Wie kommst Du auf diese Idee? ...
Habe ich so gegoogled. Hat ja auch nicht funktioniert.
Garmin Oregon 300<br>iPhone 4

Bild Bild + Bild = 99
DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von DocW »

Geo_Okami hat geschrieben:
DocW hat geschrieben:Die Nomenklatur ist seit der FW 3.10 bis auf die Endung .img relativ egal, ...
Weiß der Oregon also immer welche Karte gerade aktuell auf meinen Standort zutrifft und kann ich die Dateinamen einfach so benennen wie ich möchte (0001.img --> 0099.img)?
Genau. Zwar wäre ein aussagekräftigerer Name vielleicht sinnvoller (TopoDtschland.img, TopoBNL.imx, CN-USA.img), aber im Prinzip geht das. So kannst Du, ohne deine normale Hauptkarte anzugreifen, zusatzkarten, zb für einen Urlaub dazupacken
inactive account.
Benutzeravatar
Geo_Okami
Geocacher
Beiträge: 93
Registriert: So 13. Sep 2009, 19:25
Wohnort: Preußen
Kontaktdaten:

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von Geo_Okami »

Funktioniert das mit den POI . gpx Dateien ebenso gut und gibt es eine Möglichkeit die von Garmin.com angebotenen gpi in gpx zu konvertieren?
Garmin Oregon 300<br>iPhone 4

Bild Bild + Bild = 99
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: img bin gpx oder was?

Beitrag von Schnueffler »

Geo_Okami hat geschrieben:Funktioniert das mit den POI . gpx Dateien ebenso gut und gibt es eine Möglichkeit die von Garmin.com angebotenen gpi in gpx zu konvertieren?
POIs haben nichts mit GPX-Dateien zu tun. POIs haben immer das Format gpi. Und da kann man meines Wissens nach nichts mehr konvertieren. POIs kannst Du einfach beim Oregon in den Ordner POI kopieren und dann funktionieren die. Wenn Du die als Waypoints, also als GPX-Datei auf dem Gerät speichern würdest, würdest Du Wegpunkte benutzen. Und die sich in ihrer Zahl beschränkt, während man fast beliebig viele POIs auf das Gerät kopieren kann.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Antworten