Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Karte mit OSM

Geocaching-Logs und -Listings zu Statistik-Webseiten und Opencaching konvertieren

Moderatoren: HSCA, Lapu-Lapu, fogg

Benutzeravatar
HSCA
Geomaster
Beiträge: 671
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 10:22
Kontaktdaten:

Karte mit OSM

Beitrag von HSCA »

Da mir die Karte mit dem Google-Key auf den :zensur: geht, habe ich meine Karte mal auf OSM umgestellt. Das ist das erste funktionsfähige Muster. (siehe http://www.steffen-online.com)

Folgende Fehler sind mir jetzt schon aufgefallen:
- Karte wird nicht in IE und Chrome dargestellt (bei Firefox funktionierts)
- die Popup-Fenster werden seltsamerweise nur bei den ToDo's angezeigt.

Wer testen möchte und Ideen und Vorschläge hat, immer herraus damit. :hilfe:

Christian
Dateianhänge
map.zip
Template ersetzt das map.tmpl für google
(3.32 KiB) 45-mal heruntergeladen
Bild
xdeep
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 21:33
Wohnort: 16540

Re: Karte mit OSM

Beitrag von xdeep »

Besteht die Möglichkeit, den Markern andere Farben entsprechend dem Cachetyp zu geben? Die Standardmarker bei OSM gefallen mir persönlich nicht so gut, schön wäre es ja, wenn man eigene Icons einbinden könnte.

Aber alles in allem eine gut gelungene Alternative, die OC besser gerecht wird als Google.
Benutzeravatar
HSCA
Geomaster
Beiträge: 671
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Karte mit OSM

Beitrag von HSCA »

xdeep hat geschrieben:Besteht die Möglichkeit, den Markern andere Farben entsprechend dem Cachetyp zu geben?


Das geht natürlich. Du musst nur im Bereich ab Zeile 86 (map.tmpl) die Unterscheidung ändern. Ich unterscheide jetzt nur nach den Farben, die im XML-File stehen.

Ein Parsen des XML-Files nach dem Cachetyp geht natürlich auch. Das steht im Tag <infowindow> mit drinnen.

In diesem Bereich werden auch die Icons festgelegt. Ich nutze ja auch nicht die Standardmarker von OSM. Meine Marker sind die gleichen die Fogg bei der Googlekarte verwendet hat.
Bild
Benutzeravatar
der Gevatter
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 13:37
Wohnort: 28757 Bremen

Re: Karte mit OSM

Beitrag von der Gevatter »

HSCA hat geschrieben:Da mir die Karte mit dem Google-Key auf den :zensur: geht, habe ich meine Karte mal auf OSM umgestellt. Das ist das erste funktionsfähige Muster.
[...]
Wer testen möchte und Ideen und Vorschläge hat, immer herraus damit. :hilfe:
Da kann ich mich nur anschließen, ich vermeide es auch gerne den Key zu verwenden, darum habe ich mich über eine OSM Karte sehr gefreut.
Ich habe mir die Freiheit genommen Deine Karte ein wenig zu verfeinern, sie dann mit dem Original-Template in einen Topf geworfen und kräftig umgerührt ;)

Leider hat auch meine Variante das Problem, dass zumindest der IE6 die Karte nicht anzeigen mag, höhere IE Versionen habe ich mangels Verfügbarkeit nicht getestet, vielleicht kann das jemand mal testen? Firefox und Opera haben keine Probleme mit der Darstellung.

Um die Suchfunktion nutzen zu können ist es erforderlich, die Datei 'namefinder.php' mit in das Hauptverzeichnis zu kopieren. Zusätzlich muss in Zeile 446 des Templates die eigene Seite eingetragen werden.
Dies ist notwendig um die 'Same Origin Policy' zu umgehen.

Viel Spaß beim Testen, auch ich nehme Kritik und Anregungen gerne entgegen.

Als dann...
Stephan

edit: Template korrigiert
osm_map.zip
Template für eine OSM-Karte
(5.89 KiB) 20-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von der Gevatter am So 21. Feb 2010, 16:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Wawa666
Geocacher
Beiträge: 272
Registriert: Sa 7. Feb 2009, 13:01
Wohnort: Schönefeld
Kontaktdaten:

Re: Karte mit OSM

Beitrag von Wawa666 »

hi danke das ist super.... dir ist aber unten ein kleiner fehler unterlaufen müste statt

Code: Alles auswählen

#plan?#
	layerPlan = new OpenLayers.Layer.XML("ToDo", "plan.xml");
	map.addLayer(layerPlan);
	#plan!#

Code: Alles auswählen

#plan?#
	layerToDo = new OpenLayers.Layer.XML("ToDo", "plan.xml");
	map.addLayer(layerToDo);
	#plan!#
heisen der layer heist weiter oben auch layerToDo..

kannst du mir evtl helfen wie kann ich die farbe von den fensterchen ändern die erscheinen wenn ich einen marker anklick find das leider nicht....

danke ...
BildBildBild
Benutzeravatar
der Gevatter
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 13:37
Wohnort: 28757 Bremen

Re: Karte mit OSM

Beitrag von der Gevatter »

Wawa666 hat geschrieben:hi danke das ist super.... dir ist aber unten ein kleiner fehler unterlaufen müste

Code: Alles auswählen

#plan?#
	layerToDo = new OpenLayers.Layer.XML("ToDo", "plan.xml");
	map.addLayer(layerToDo);
	#plan!#
heisen der layer heist weiter oben auch layerToDo..
Ja, da hast Du völlig recht, ist mir durchgerutscht.
Wawa666 hat geschrieben: kannst du mir evtl helfen wie kann ich die farbe von den fensterchen ändern die erscheinen wenn ich einen marker anklick find das leider nicht....
Das ist leider bei dieser Art von Popup nicht so ohne weiteres möglich, da das Popup aus
einer Bilddatei besteht und nicht gerendert wird. Für einen farbigen Hintergrund müsste man das zugrunde liegende Bild austauschen, oder einfach eine andere Art Popup verwenden.

Gruß
Stephan
Benutzeravatar
Wawa666
Geocacher
Beiträge: 272
Registriert: Sa 7. Feb 2009, 13:01
Wohnort: Schönefeld
Kontaktdaten:

Re: Karte mit OSM

Beitrag von Wawa666 »

der Gevatter hat geschrieben:Das ist leider bei dieser Art von Popup nicht so ohne weiteres möglich, da das Popup aus
einer Bilddatei besteht und nicht gerendert wird. Für einen farbigen Hintergrund müsste man das zugrunde liegende Bild austauschen, oder einfach eine andere Art Popup verwenden.
aha danke kein wunder das es nicht funktionier hatte wie ich das versucht hab naja hab nun den text farbig hinterlegt geht auch ;) hab auch den teil eingefügt das die links von den caches aus wieder gehen.....

einfach den entsprechend neuen teil einfügen;)

Code: Alles auswählen

// Start position for the map (hardcoded here for simplicity,
// but maybe you want to get from URL params)
var lat=#HomeLat#;
var lon=#HomeLon#;
var zoom=#HomeZoom#;

//Link auslesen und koordinate abändern
function Werteliste(querystring) {
  if (querystring == '') return;
  var wertestring = unescape(querystring);
  wertestring = wertestring.slice(1);
  var paare = wertestring.split("&");
  for (var i=0; i < paare.length; i++) {
    var name = paare[i].substring(0, paare[i].indexOf("="));
    var wert = paare[i].substring(paare[i].indexOf("=")+1, paare[i].length);
    this[name] = wert;
  }
}

var liste = new Werteliste(window.location.search);

for (eigenschaft in liste) {
  if (eigenschaft == "lat") lat = parseFloat(liste[eigenschaft]);
  if (eigenschaft == "lon") lon = parseFloat(liste[eigenschaft]);
  if (eigenschaft == "zoom") zoom = parseInt(liste[eigenschaft]);
}

var map; //complex object of type OpenLayers.Map
BildBildBild
Benutzeravatar
der Gevatter
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mo 16. Jun 2008, 13:37
Wohnort: 28757 Bremen

Re: Karte mit OSM

Beitrag von der Gevatter »

Wawa666 hat geschrieben: aha danke kein wunder das es nicht funktionier hatte wie ich das versucht hab naja hab nun den text farbig hinterlegt geht auch ;) hab auch den teil eingefügt das die links von den caches aus wieder gehen.....
@Wawa666
Prima, wieder ein Stückchen mehr, so langsam wird es doch etwas mit der OSM Karte.

@HSCA
Christian, könntest Du in die nächsten Version von geolog den anliegenden Patch mit aufnehmen?
Mit dem Patch könnten dann bei Vorhandensein eines Google-Keys dynamisch noch die drei Google-Layer (Map, Sattelit, Hybrid) mit in die Karte integriert werden - ist kein Key vorhanden, dann gibt es nur die OSM-Layer.
Weiterhin erweitert der Patch die Ausgabe in die xml-Dateien um zwei Attribute, damit lassen sich die Popups in der Karte leichter um z.B. das Cacheicon erweitern.
Der Patch hat keine negativen Auswirkungen auf das Programm oder die original Karte.

Gruß
Stephan
geolog_diff.zip
diff-Datei gegen geolog 2.52
(301 Bytes) 8-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
4G-Team
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Mi 1. Jul 2009, 21:59
Wohnort: 25436 Heidgraben

Re: Karte mit OSM

Beitrag von 4G-Team »

der Gevatter hat geschrieben:Dateianhang:
Dateikommentar: Template für eine OSM-Karte
osm_map.zip [5.89 ]
1-mal heruntergeladen
Wawa666 hat geschrieben: einfach den entsprechend neuen teil einfügen;)

Code: Alles auswählen

// Start position for the map (hardcoded here for simplicity,
// but maybe you want to get from URL params)
var lat=#HomeLat#;
var lon=#HomeLon#;
var zoom=#HomeZoom#;

//Link auslesen und koordinate abändern
function Werteliste(querystring) {
  if (querystring == '') return;
  var wertestring = unescape(querystring);
  wertestring = wertestring.slice(1);
  var paare = wertestring.split("&");
  for (var i=0; i < paare.length; i++) {
    var name = paare[i].substring(0, paare[i].indexOf("="));
    var wert = paare[i].substring(paare[i].indexOf("=")+1, paare[i].length);
    this[name] = wert;
  }
}

var liste = new Werteliste(window.location.search);

for (eigenschaft in liste) {
  if (eigenschaft == "lat") lat = parseFloat(liste[eigenschaft]);
  if (eigenschaft == "lon") lon = parseFloat(liste[eigenschaft]);
  if (eigenschaft == "zoom") zoom = parseInt(liste[eigenschaft]);
}

var map; //complex object of type OpenLayers.Map
Nachdem ich mir die OSM_map.zip heruntergeladen habe und die Änderungen eingepflegt habe funktioniert meine Karte in Firefox wunderbar.
Unter IE8 sieht meine Karte wie auf dem Screenshot aus. Wenn ich die Karte zoome wird etwas sichtbar, die Caches werden aber auch in dem größten Zoom nicht sichtbar.
Screenshot IE8.jpg
Screenshot IE8.jpg (30.56 KiB) 1542 mal betrachtet
Gruß
Sven

Bild
Garmin etrex Legend HCx, HTC HD mini
Cachebox, Cachewolf, Cache2POI-Frosch
Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Karte mit OSM

Beitrag von DunkleAura »

ich habe mein geolog noch nicht gepatcht. aber ich freue mich auf die nächste ausgabe mit OSM.

:hurra2: :hurra3:

gute arbeit.

werdet ihr nebst mapnik auch den osmarender sowie die opencyclemap bei der gelegenheit mit einbinden, so dass man die ganz einfach umschalten kann? das wäre einfach… :cooler:

ps: wieso arbeitet ihr nicht mit einem gemeinsamen branch, im git oder svn repository?
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild
Antworten