Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Caches auf den eTrex

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
Cooper-101
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Di 15. Sep 2009, 10:36
Wohnort: Holledau, BY

Caches auf den eTrex

Beitrag von Cooper-101 »

Wohin auf der SD müssen die Cache-Dateien beim etrex Legend, damit sie das Gerät einliest?
Bild

Bild

...und in der Regel auf Kanal 2
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von RainerSurfer »

Caches können beim eTrex nur als Wegpunkte (Symbol Schatztruhe) in den internen Speicher geladen werden. Ein eTrex kann von der Speicherkarte nur Kartensätze und POIs laden.
Zuletzt geändert von RainerSurfer am Fr 18. Sep 2009, 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von Rudi56 »

Spiel sie mit gpsbabel in dein Legend, dann sind sie automatisch an der richtigen Stelle.
(nicht auf der Karte, wie Rainer schon schrieb)

Gruß, Rudi
Benutzeravatar
Cooper-101
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Di 15. Sep 2009, 10:36
Wohnort: Holledau, BY

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von Cooper-101 »

Das muss doch ohne extra Programm möglich sein, beim Oregon gehts schließlich auch.
Bild

Bild

...und in der Regel auf Kanal 2
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von greiol »

Cooper101 hat geschrieben:Wohin auf der SD müssen die Cache-Dateien beim etrex Legend, damit sie das Gerät einliest?
Cooper101 hat geschrieben:Das muss doch ohne extra Programm möglich sein, beim Oregon gehts schließlich auch.
Wo muss ich das Benzin einfüllen damit aus meinem Audi 50 ein A4 wird?

Ein etrex hat bestimmte Ausstattungsmerkmale und Fähigkeiten und ein Oregon hat bestimmte Ausstattungsmerkmale und Fähigkeiten. sind auch beide von Garmin. Bloss unterscheiden sich halt die Ausstattungsmerkmale und Fähigkeiten.

Mal ganz abgesehen davon kann ein extrex Legend ohnehin nichts mit einer SD Karte anfangen. Falls du ein HCx vergessen hast, kann das etrex legend HCx zwar mit (Micro) SD Karten umgehen, aber auch keine Cachebeschreibungen anzeigen. Und selbst für die Übertragung der nackten Koordinaten wirst du mindestens ein Stück Software brauchen.
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von Rudi56 »

Cooper101 hat geschrieben:Das muss doch ohne extra Programm möglich sein, beim Oregon gehts schließlich auch.
Stimmt, muss es.
Wenn du das weißt, verrate uns doch bitte auch wie.
Zuletzt geändert von Rudi56 am Fr 18. Sep 2009, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
SabrinaM
Geowizard
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 16:17

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von SabrinaM »

Da war doch der Trip&Waypoint-Manager im Lieferumfang des eTrex dabei... damit gehts auch. Aber wenn Du nicht eh Karten überspielst aufs Gerät (das ist quasi eine MapSource-Version nur ohne Karten) würd ich dafür ein anderes Programm nehmen, weil man da mehr Optionen hat bei der Übertragung.

Oder einzeln von den Cachebeschreibungen. Da musst Du aber auch das Communicator-Plugin installieren. Ganz ohne gehts nicht.
Benutzeravatar
Cooper-101
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Di 15. Sep 2009, 10:36
Wohnort: Holledau, BY

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von Cooper-101 »

Danke, habs nun. Obwohl ich solche umständlichen Wege hasse!

Mapsource-CD haut net hin, da ich das ganze mit nem Netbook mache und da is kei Laufwerk drin.
Bild

Bild

...und in der Regel auf Kanal 2
Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von Rudi56 »

Cooper101 hat geschrieben:Danke, habs nun. Obwohl ich solche umständlichen Wege hasse!
Schön wäre noch, wenn du uns teilhaben lässt an dem wissen, wie du es denn nun hast.
Benutzeravatar
Cooper-101
Geocacher
Beiträge: 43
Registriert: Di 15. Sep 2009, 10:36
Wohnort: Holledau, BY

Re: Caches auf den eTrex

Beitrag von Cooper-101 »

Na per GPS-Babel.
Bild

Bild

...und in der Regel auf Kanal 2
Antworten