Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Stammtisch in Dortmund

Glück auf! Der Geocacher kommt.

Moderator: Havrix

Benutzeravatar
Migido
Geocacher
Beiträge: 253
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 09:21
Wohnort: 44141 Dortmund

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Migido »

Jane_Doe hat geschrieben:Hallo Plaudi,
schau Dir doch mal diesen Artikel bei Ebay an.
Da ist ein Turm der dem Florian sehr ähnelt.
Ich finde Deine Idee wirklich gut, und vielleicht kommt dieser Turm dem Dortmunder Turm etwas näher.

http://cgi.ebay.de/Fernsehturm-Dortmund ... 1e58c0cbec

Ganz liebe Grüße
Astrid von Jane_Doe
Hi Astrid,
auch ein schönes Teil! :-)
Wir sollten uns nur einigen, WER darauf bietet, ansonsten... :kopfwand:
Viele Grüße
Michael

Am Samstag, 11. Mai 2013: Der 14. Offizielle Dortmunder Geocaching-Stammtisch - dieses Mal als Party-Schiff-Edition
Benutzeravatar
Migido
Geocacher
Beiträge: 253
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 09:21
Wohnort: 44141 Dortmund

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Migido »

***Newsflash***Newsflash***Newsflash***Newsflash***Newsflash***Newsflash***Newsflash***Newsflash***

So, die Anmeldeliste ist erst einmal geschlossen, es haben sich mehr als 100 Personen angemeldet... :schockiert:

Wir haben eine Warteliste eingeführt, die eine oder andere Absage bzw. Änderung in den Personenzahlen wird es erfahrungsgemäß ohnehin noch geben.

Wir sind aber auch zuversichtlich, eventuell noch ein paar Plätze organisieren zu können und informieren in Kürze!

Viele Grüße
Michael

Am Samstag, 11. Mai 2013: Der 14. Offizielle Dortmunder Geocaching-Stammtisch - dieses Mal als Party-Schiff-Edition
Benutzeravatar
Jane_Doe
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 18:53
Wohnort: 44143 Dortmund

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Jane_Doe »

Klar deshalb erstmal die Anfrage an Plaudi, ich will ihm ja nicht seine Idee klauen sondern nur konstruktiv sein.
Ich denke auch, dass man sich im Falle absprechen muss, sonst überbietet man sich ja gegenseitig.
Und wenn noch jemand ne coolere Idee hat und beim Stammtisch die Mehrheit sich für etwas anderes entscheidet, kann man das Teil entweder sich selbst zuhause hinstellen, oder wieder bei ebay einstellen.
lg
Astrid
Plaudi
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 22:05

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Plaudi »

Hallo Astrid (und natürlich auch alle anderen, die das hier lesen)
Dein Turm gefällt mir sehr gut. Du solltest da in jedem Fall mitbieten! Falls mehrer Leute auf diese Idee kommen, dann sprecht Euch am Besten untereinander ab.
Ansonsten kann ich mich nur noch mal wiederholen: wenn ihr etwas habt, das als Maskottchen in Frage kommen könnte, dann bringt es einfach am 13.11. mit!
Benutzeravatar
Jane_Doe
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Mo 24. Sep 2007, 18:53
Wohnort: 44143 Dortmund

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Jane_Doe »

Alles klar.

An alle die hier mitlesen, ich werde auf den Turm bei Ebay bieten !
http://cgi.ebay.de/Fernsehturm-Dortmund ... 1e58c0cbec
Also bitte nicht mitbieten!
lg Astrid
Harry-Callahan
Geocacher
Beiträge: 154
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 11:09
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Harry-Callahan »

Den Gesellenprügunsflorianturm ;) finde ich auch sehr gut. Der kommt dem echten Florian echt nahe. Vielleicht haben wir (bzw. Astrid) ja das Glück, das Teil zu ersteigern. Gibt es den Florian denn ansonsten nicht in einem Andenkenshop im Westfalenpark? Allerdings finde ich so ein Unikat wie bei der elektronischen Bucht schon ziemlich genial. Das kann niemand so schnell nachmachen.
Ansonsten, entgegen einer Aussage hier in diesem Thread, ist Kohlebergbau sehr wohl auch für Dortmund kennzeichnend gewesen. Zeche Hansa und Zeche Zollern sind da nur ein Beispiel. Die Stahlindustrie ist auch nicht zu vergessen und Dortmund war (ich glaube) Europas Bierstadt Nummer 1 in den 50er und 60er Jahren. Dortmunder Bier war weltweit zu kaufen. Also Bier, Stahl, Kohle und Florianturm (als Zeichen der ersten BUGA in Dortmund in den 50er Jahren) sind markante Merkmale. Aber auch die Westfalenhalle. Naja, wir werden sicherlich Spaß haben, wenn wir beim Stammtisch abstimmen werden. Ich schaue auch einmal, was ich noch finden kann.
Geocaching unter anderem mit "Samsung Galaxy Ace 2", Android 2.3.6.
Harry-Callahan
Geocacher
Beiträge: 154
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 11:09
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Harry-Callahan »

Zur Bierstadt Nummer 1 hier ein kleiner Infobeitrag:
"Schon damals kannte man als weltweite Dortmunder Bierspezialität das Dortmunder Export. Mit dieser Biersorte, die weniger herb, aber haltbarer als Pils ist, erwarb sich Dortmund den Ruf der Bierstadt Nummer Eins. 1968 wurden in Deutschland 57 Prozent Exportbier getrunken. Pils erreichte damals gerade einmal 19 Prozent. 1972 belief sich die Zahl der im Brauwesen beschäftigten Arbeitnehmer in Dortmund auf 5747 Personen. In der Bierstadt Nummer Eins wurden 7,46 Millionen Hektoliter des deutschen Nationalgetränks hergestellt. Damit nahm Dortmund die Spitzenstellung in ganz Europa ein. Die Zechenschließungen der 80er Jahre führten dann aber zu Massenentlassungen und zu einem Rückgang des Bierkonsums. Viele Brauereien mussten ihren Betrieb schließen."
gefunden bei:http://www.planet-wissen.de/alltag_gesu ... rtmund.jsp
Geocaching unter anderem mit "Samsung Galaxy Ace 2", Android 2.3.6.
Plaudi
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 22:05

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Plaudi »

Etwas das mit Bier zu tun hat finde ich auch sehr gut!
Knorki&Lachs
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:49
Wohnort: 44319 Dortmund

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von Knorki&Lachs »

Ehrlich gesagt bräuchte ich auch nicht unbedingt etwas, was "direkt" mit Dortmund zu tun hat. Vor allem bleibt da ja nicht viel über als der Florian oder neuerdings die beflügelten Rhinos...
Aber ob beide unbedingt einem Wahrzeichen im traditionellen Sinne nachkommen... na ja.

Bin von daher gespannt, was noch alles kommt und finde schon mal gut, dass mehr kommt.

Bier wäre natürlich am allerbesten!! :D
Glück auf aussem Pott!

Knorki&Lachs
Benutzeravatar
squirrel42
Geocacher
Beiträge: 255
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 10:19
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Stammtisch in Dortmund

Beitrag von squirrel42 »

Harry-Callahan hat geschrieben:Ansonsten, entgegen einer Aussage hier in diesem Thread, ist Kohlebergbau sehr wohl auch für Dortmund kennzeichnend gewesen. Zeche Hansa und Zeche Zollern sind da nur ein Beispiel.
Da ich mich eher gegen eine Bergbaureliquie ausgesprochen habe (und das auch weiterhin tue) äusser ich mich mal dazu:
Mir läge nichts ferner, als Dortmund eine Bergbautradition absprechen zu wollen, aber "Kohle" ist im Ruhrgebiet ein "globales" Phänomän. Einem Kohlebrocken oder einer Grubenlampe siehst du nun mal nicht an, ob nun Dortmund, Bochum, Essen, Witten oder Dinslaken (oder gar Ibbenbüren etc...) gemeint ist. Für Stahl- und Eisenreliquien gilt sinngemäß dasselbe. Ich persönlich fände schon etwas, was es nur in Dortmund so gegeben hat, zu Wählen. Der Florian (oder der von mir in's Rennen geworfene Reinoldos, der allerdings wohl nur schwer umzusetzen sein dürfte) sind eben Typisch für genau Dortmund und weniger austauschbar. Und mit nunmehr50 Jahren darf man den Florian durchaus als Dortmunder Wahrzeichen zu sehen.

Damit zum Florian selbst: Der von shapeshifter79 gezeigte Turm erinnert mich eher an den Stuttgarter Fersehturm als an den Florian, den von eBay find' ich schöner und dem Florian deutlich ähnlicher.

Zum Bier: Ja, könnt ich mich auch noch mit anfreunden, wenn es sich um etwas handelt, was einer (imho am liebsten längst untergegangenen) Dortmunder Brauerei zuzuordnen wäre. Z.B. ein Steingut-Krug einer (ehemaligen) Dortmunder Brauerei.
Bild Bild
Antworten