Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Maxau-family
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: So 13. Sep 2009, 22:55

Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von Maxau-family »

Hallo,
habe mir jetzt ein Garmin Oregon 400t zugelegt, und dazu die Topo D3 Süd. Als ich nun die MicroSD einlegen wollte, stand ich vor einem Problem, mit dem ich echt nicht gerechnet hatte. Die Karte ist viel zu groß für den Schacht wo sie rein soll. Bin ich total behämmert?? Unter den Akkus ist so ein kleiner Metalldeckel, den kann man hochheben und da soll die Karte rein. Die ist so groß wie SD Karten eben sind, ca. 2,4 cm breit, 3 cm lang. Dieser Metalldeckel und Kartenschacht hingegen nur ca. 1,5 x 1,5 cm. Mir ist diese Frage echt peinlich, denn irgendwas mach ich wohl total falsch!??
Danke für Hilfe!
Benutzeravatar
Team Lotte
Geocacher
Beiträge: 258
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:15
Wohnort: Fernwald

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von Team Lotte »

Dann hast Du eine "normale" SD-Card in Händen, die passt natürlich nicht dort hinein.
Einzige Chance: Schau mal, ob das vielleicht nur ein SD-Card Adapter ist und darin eine kleine Micro-SD-Card steckt.
Die Karte mit den Kontakten nach unten und vorne halten, so dass Du den Aufdruck lesen kannst. Befindet sich nun am unteren Ende des Gedruckten ganz am Rand eine kleine Nut, dann zieh mal vorsichtig! mit dem Fingernagel dran. Ist das ein Adapter, dann ziehst Du damit die Micro-SD heraus. Die passt dann auf alle Fälle in das Oregano.
cu Uwe
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von PHerison »

Die SD-Card sollte eigentlich eine micro SD sein. Alle Garmin Geraete haben nur micro SD slots. Die Formate und einen Adapter kann man sich unter http://de.wikipedia.org/wiki/SD_Card ansehen.
Benutzeravatar
Team Lotte
Geocacher
Beiträge: 258
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:15
Wohnort: Fernwald

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von Team Lotte »

PHerison hat geschrieben:Die SD-Card sollte eigentlich eine micro SD sein. Alle Garmin Geraete haben nur micro SD slots......
So, wo steht das denn? Darf ich Dir mal meinen 2610 zeigen mit dem stinknormalen SD-Kartenslot?
cu Uwe
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von PHerison »

Team Lotte hat geschrieben:
PHerison hat geschrieben:Die SD-Card sollte eigentlich eine micro SD sein. Alle Garmin Geraete haben nur micro SD slots......
So, wo steht das denn? Darf ich Dir mal meinen 2610 zeigen mit dem stinknormalen SD-Kartenslot?
Oh, tut mir leid. SO alt bin ich dann doch noch nicht... ;)
Benutzeravatar
Team Lotte
Geocacher
Beiträge: 258
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:15
Wohnort: Fernwald

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von Team Lotte »

PHerison hat geschrieben:
Team Lotte hat geschrieben:
PHerison hat geschrieben:Die SD-Card sollte eigentlich eine micro SD sein. Alle Garmin Geraete haben nur micro SD slots......
So, wo steht das denn? Darf ich Dir mal meinen 2610 zeigen mit dem stinknormalen SD-Kartenslot?
Oh, tut mir leid. SO alt bin ich dann doch noch nicht... ;)
Den zeig ich auch nur Erwachsenen. :D
Das Ding ist da Spezialversion von Touratech mit vergossener Platine einfach unkaputtbar und hat mir beim Endurowandern schon sehr gut Dienste geleistet. Hab das mal mit geliehener Topo von Norditalien ausprobiert, klappt einwandfrei.
Diese Gerätegeneration ist vermutlich auch der Grund, warum Garmin die Topos immer noch als Micro in einem Adapter anbietet. Neuere Geräte, die überhaupt mit Kartenmaterial auf Chipkarten arbeiten, haben natürlich alle einen Micro-Slot, da hast Du schon recht.
cu Uwe
mike_hd
Geowizard
Beiträge: 1575
Registriert: Di 15. Feb 2005, 23:04

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von mike_hd »

Das Colorado braucht auch normale SD-Karten.
mike (mike_hd)
Maxau-family
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: So 13. Sep 2009, 22:55

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von Maxau-family »

Uwe, du bist gigantisch - DANKE, genau so ist es!! Auf die Idee wär ich nie gekommen, und das steht auch nirgends, weder bei der Karte noch beim Gerät, wieder was gelernt!!!
*freu**freu*
Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2092
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von Thaliomee »

Auf die Idee wär ich nie gekommen
Aber man sieht doch, dass das Teil eigentlich aus 2 Teilen besteht und anders aussieht als eine normale SD-Karte :D
Maxau-family
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: So 13. Sep 2009, 22:55

Re: Echt peinliche Dummie-Frage (Garmin Oregon + Micro SD Karte)

Beitrag von Maxau-family »

Nein, so genau habe ich eine SD-Karte noch nie angeschaut, und wie auch immer, drum hab ich doch auch geschrieben DUMMIE-Frage, gell!? :D
Antworten