Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Erfahrung mit Petzl Grillon?

Terrain 5 vom Abseilen bis zum Tauchen

Moderatoren: Zai-Ba, Die Schatzjäger

Benutzeravatar
de_Bade
Geowizard
Beiträge: 1287
Registriert: Do 7. Apr 2005, 23:33
Wohnort: 60529 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung mit Petzl Grillon?

Beitrag von de_Bade »

-jha hat geschrieben:Wenn jetzt jemand mit dem Cinch eine Seilbahn wie eine Slackline mit 200kg vorspannt, der wird ernsthafte Probleme bekommen, das wieder zu lösen. Da sollte man dann doch besser noch irgendwo eine Seilverbindung (anderes Seite/davor/dahinter) haben, die auch unter Belastung zu lösen ist.
ja ok, das mag sein...
Orthographie und Interpunktion dieses Postings sind willkürlich und frei erfunden. Jegliche Übereinstimmungen mit geltenden Regeln sind zufällig und in keinster Weise beabsichtigt.
Benutzer 13162 gelöscht

Re: Erfahrung mit Petzl Grillon?

Beitrag von Benutzer 13162 gelöscht »

Naja, dann muss man halt einen Bandschlingen-Klemm-Spezialknoten zwischenschalten, den man unter Last lösen kann. Ich hab keine Ahnung wie das Ding heisst, weiss aber wie es geht ;-)
Antworten