Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cachebox auf dem Lowrance Endura

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!, nothelfer

Benutzeravatar
Stonefinger
Geocacher
Beiträge: 169
Registriert: Mi 29. Okt 2008, 12:43

Re: Cachebox auf dem Lowrance Endura

Beitrag von Stonefinger »

Ich bin, als ich zu cachen angefangen habe mit einem PNA unterwegs gewesen (Medion, eigentlich ein Straßennavi) und daher weiß ich um die Problematik mit den fehlenden dll's auf diesen Geräten.

Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass es nur an diesen dll's hängt? Ich habe hier einen PDA (Arm)mit einer WinCE 5 Version. Reicht es wenn ich da einfach die entsprechenden dll's auf das andere Gerät kopiere?

Gruß
Werner
Bild
Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1035
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: Cachebox auf dem Lowrance Endura

Beitrag von tower27 »

Stonefinger hat geschrieben: Gibt es zu diesem Thema etwas neues? Wie sieht es mit der Entwicklungsabteilung aus :gott: Ist es wirklich so schwierig die Box auf einem Endura zum laufen zu bringen?
wenn ich ein solches Gerät in den Fingern hätte, könnte ich anfangen zu suchen ......



ich hab aber leider keines
Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: Cachebox auf dem Lowrance Endura

Beitrag von hannes! »

moin!

hab gerade ein anderes projekt, wo ich die selbe fensterklasse verwende, auf einem windows ce-gerät zum laufen gebracht. dialoge (also welche, die nicht den gesamten schirm ausfüllen), sind unter windows mobile nur mit einigen aufrufen ins windows mobile sdk zu machen. allerdings kann auf die bei windows ce verzichtet werden, da dialoge dort standardmäßig fenster sind.

kannst du mal schauen (vielleicht wirklich mit einer test-datenbank, die auf einem anderen gerät erzeugt wurde), ob der rest funktioniert? also alles, ausser den dialogen (caches >search müsste zb. ebenfalls abschmieren).

falls es nur die dialoge sind besteht nämlich hoffnung :)

schöne grüße,
hannes!
Bild
Benutzeravatar
hannes!
Geomaster
Beiträge: 454
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 21:42
Wohnort: 26122 oldenburg

Re: Cachebox auf dem Lowrance Endura

Beitrag von hannes! »

also zur info:

ich hab jetzt ein schickes ce 10 zoll pda (!!!) hier liegen und mache gerade ein paar anpassungen. bei den beschreibungen hakt es noch, die browserkomponente zickt mal wieder. aber das bekomm ich auch noch irgendwie hin denke ich :)

schöne grüße,
hannes!
Bild
Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1035
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: Cachebox auf dem Lowrance Endura

Beitrag von tower27 »

hannes! hat geschrieben:also zur info:

ich hab jetzt ein schickes ce 10 zoll pda (!!!) hier liegen und mache gerade ein paar anpassungen. bei den beschreibungen hakt es noch, die browserkomponente zickt mal wieder. aber das bekomm ich auch noch irgendwie hin denke ich :)

schöne grüße,
hannes!
hast Du mehr Infos (Name, Link) ?
Benutzeravatar
tower27
Geowizard
Beiträge: 1035
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:01
Wohnort: Saarland

Re: Cachebox auf dem Lowrance Endura

Beitrag von tower27 »

Ich hatte inzwischen mal ein Lowrance Gerät in den Händen und habe daraufhin die Idee, Cachebox drauf laufen zu lassen, ganz schnell wieder verworfen. Die Leistung des Uralt-Betriebssystems und -prozessors sind so mies, dass es überhaupt keinen Spass macht, damit irgendwas zu unternehmen.

Cachebox aufm HD2 ist gefühlt ca. 5000 mal besser :D
Antworten