Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geologs SQLite-DB

Geocaching-Logs und -Listings zu Statistik-Webseiten und Opencaching konvertieren

Moderatoren: HSCA, Lapu-Lapu, fogg

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Geologs SQLite-DB

Beitrag von adorfer »

Ich bekomme die 2.49 /Windows-Exe (Dateien vom 31.01.2010 18h30) nicht zum laufen.

Code: Alles auswählen

Es ist ein Fehler aufgetreten: install_driver(SQLite) failed:
PLEASE SEE THE PERL2EXE USER MANUAL UNDER "Can't locate somemodule.pm in @INC"
FOR AN EXPLANATION OF THE FOLLOWING MESSAGE:
Can't locate DBD/SQLite.pm in @INC (@INC contains: PERL2EXE_STORAGE [..] \Temp/p2xtmp-4764 .) at (eval 24) line 3.

Perhaps the DBD::SQLite perl module hasn't been fully installed,
or perhaps the capitalisation of 'SQLite' isn't right.
Available drivers: .
 at C:\[..]\geolog.exe line 8601
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Benutzeravatar
MaxED9
Geocacher
Beiträge: 243
Registriert: Di 30. Dez 2008, 12:35
Wohnort: 10315 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Geologs SQLite-DB

Beitrag von MaxED9 »

Gleiche Problem wie bei -jha- auch, bin erstmal händisch wieder auf die 2.47 zurück.
Bild
Benutzeravatar
HSCA
Geomaster
Beiträge: 671
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Geologs SQLite-DB

Beitrag von HSCA »

Das Problem wird geprüft. Hätte nicht auftreten sollen.

C
Bild
Benutzeravatar
HSCA
Geomaster
Beiträge: 671
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 10:22
Kontaktdaten:

Re: Geologs SQLite-DB

Beitrag von HSCA »

team-noris hat geschrieben:Hi,

ich habe nach der Installation von v2.49 die SQLite-DB gelöscht und wollte gerade das MyFinds-PQ einlesen, aber da tut sich nichts:

>./geolog.pl -x 1365436.gpx
Dies ist Geolog Version 2.49 (linux/perl)
Einlesen von 1365436.gpx als hidden Caches
Ueberpruefung der DNF Logs fuer Spaeter-Noch-Gefunden-Datum ...
...
0 HTTP Anfrage(n) / 7 Sekunden


Sollten mit -x nicht die found-Caches eingelesen werden?


Klaus
Korrigiert
Bild
Antworten