Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Spoilerbilder auf dem Oregon?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13359
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von moenk »

Nun kann so ein Oregon ja Bilder anzeigen. Also nicht dass man durch Verzeichnisse naivgieren könnte, dafür haben die Programmierkenntnisse beim Garmin wohl nicht gereicht, hätten sie mal mit den Taiwanesen sprechen sollen die diese MP3-Player herstellen. Aber gibts irgendwie praktikable Wege alle Spoilerbilder runterzuladen (ok, sowas hab ich schon) und dann schnell das richtige Bild zu finden wenn man an die 2000 Bilder auf den Empfänger geschoben hat?
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
Spike05de
Geomaster
Beiträge: 594
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 13:13
Wohnort: 89233 Neu-Ulm
Kontaktdaten:

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von Spike05de »

Sollte doch eigentlich mit Cachewolf funktionieren. Den GSAK wirst du wohl eher nicht nutzen, oder? ;)

http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=40&t=41537
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von Schnueffler »

SpoilerSync und dann das Makro Spoiler2POI

siehe auch hier: http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=7&t=41401
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von t31 »

Ich empfehle die Cachewolf-Variante, optional können auch alle Bilder berücksichtigt werden sofern sie als jpg vorliegen.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Die C-SAU Bande
Geomaster
Beiträge: 567
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 16:56
Kontaktdaten:

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von Die C-SAU Bande »

moenk hat geschrieben:Aber gibts irgendwie praktikable Wege alle Spoilerbilder runterzuladen (ok, sowas hab ich schon) und dann schnell das richtige Bild zu finden wenn man an die 2000 Bilder auf den Empfänger geschoben hat?
Ich weiß nicht, wie es kommt ;) , aber ich finde den GPXConverter klasse. Da kannst Du nach dem Cachenamen oder (wenn Du es mit überträgst) nach dem GCCode suchen. Die POI liegen alle an der Koordinate des zugehörigen Caches.

Du brauchst auch kein GSAK...

Udo
Garmin Oregon 700 FW 3.80
Samsung Galaxy S9 mit Locus Pro
OSM - Freizeitkarte(n)
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von Schnueffler »

Die C-SAU Bande hat geschrieben:Du brauchst auch kein GSAK...
Aber Windows. Und moenk ist Linux-User. Also bringt ihn wohl nur CacheWolf weiter, weil das in der VM läuft
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von t31 »

... die Java Version sollte auch so unter Linux laufen
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von Schnueffler »

t31 hat geschrieben:... die Java Version sollte auch so unter Linux laufen
Von was? Cachewwolf? Das habe ich ja gerade erst geschrieben.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von t31 »

kann ich ja nicht wissen :ops:

VM ist für mich Virtuelle Maschine wie z.B. VMware, VirtualBox etc.pp.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Spoilerbilder auf dem Oregon?

Beitrag von Schnueffler »

t31 hat geschrieben:kann ich ja nicht wissen :ops:

VM ist für mich Virtuelle Maschine wie z.B. VMware, VirtualBox etc.pp.
Schon mal was von der Java Virtual Maschine gehört? Da laufen nämlich die Java-Programme ab. Und die gibt es halt für alle möglichen Betriebssysteme.

http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q ... c8fdffec64
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Antworten