Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Positionsformat bei Oregon 300

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Hoern
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: So 17. Jan 2010, 22:42

Positionsformat bei Oregon 300

Beitrag von Hoern »

Hallo Leute,

ihr habt mich hier ziemlich "infiziert" und so habe ich nun auch einen Oregon 300.

Leider bin ich im Moment einfach nicht in der Lage, dass mir das Gerät meine Position im UTM Format richtig anzeigt :kopfwand:

Meine Position ist 32 U / ca. Nord 51 Grad 28 Min XXX und Ost 6 Grad 54 Min XXX

Das Geät zeigt mir aber nach Drücken auf die Empfangsbalken im Satelliten-Bildschirm:

32 U 035 46 90
UTM 570 44 66

Was mache ich denn nun falsch?

Höre ich da schon jemanden leise lachen :ops:

Danke und Grüße
Marius
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Positionsformat bei Oregon 300

Beitrag von Schnueffler »

Du mischst hier zwei Formate. UTM kennt kein Grad.

Die Anzeige in Deinem GPS ist vollkommen OK, nur zum Cachen taugt dieses Format meistens nicht (Ausnahme sind hier nur einige Multis, die unterwegs das UTM-Format verwenden). Wenn Du cachen willst, musst Du das Format auf HDDD° MM.mmm stellen. Dann passen diese Koordinaten auch.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Hoern
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: So 17. Jan 2010, 22:42

Re: Positionsformat bei Oregon 300

Beitrag von Hoern »

Hallo Schnüffler,

erst mal vielen Dank für Deine prompten Antworten! Echt toll!!!

Uahh, daskommt davon, wenn man direkt anfangen will!
Habe ich komplett übersehen!! Peinlich!

Vielne Dank und schönes Wochenende,
Marius
Antworten