Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme mit BASCOM-AVR und ATtiny13

Basteleien analog und digital mit Strom und Spannung.

Moderator: radioscout

Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit BASCOM-AVR und ATtiny13

Beitrag von Teddy-Teufel »

AlexanderD hat geschrieben: Warum muss ich DAU auch mit dem Programmieren von ICs anfangen... :kopfwand:
Versuche es mal mit einer externen Spannungsversorgung für den Adapter.
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim
Benutzeravatar
fockel007
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Di 28. Sep 2010, 21:39
Wohnort: 56812

Re: Probleme mit BASCOM-AVR und ATtiny13

Beitrag von fockel007 »

Problem hatte ich auch bis ich das erste mal auf den Attiny13 ein Programm geschoben hatte, danach war er auch wieder erkennbar.

Code: Alles auswählen

$regfile = "ATtiny13.DAT"
$crystal = 113000                                           'Frequenz des internen Oszillators
Config Portb = &B11111111
Portb.0 = 1
Portb.1 = 1
Portb.2 = 1
Portb.3 = 1
Portb.4 = 1

END
dieser Codeschnipsel sollte reichen.
Antworten