Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rhein-Main goes Ulm

Hightech und Äppelwoi.

Moderator: S!roker

Benutzeravatar
stefan-jkl
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Sa 6. Dez 2008, 18:19
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von stefan-jkl »

Find ich gut die Idee Buddeldaddy. Also wenn da wirklich Interesse besteht,könnte ich ja mal eine Anfrage starten.

Gruss Stefan
Der Cacher löst Probleme die er ohne cachen nicht hätte.
buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von buddeldaddy »

Tja, gute Ideen kommen immer aus Neu-Isenburg :D

... wobei, eigentlich war es Gag gemeint ... :ops:

Immerhin sind 3 Isenburger von der Partie, eventuell 4 wenn der Sohnemann mitkommt
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.
Benutzeravatar
stefan-jkl
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: Sa 6. Dez 2008, 18:19
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von stefan-jkl »

tja so wird aus Spass Ernst ;) so schnell kann es gehen :D
Der Cacher löst Probleme die er ohne cachen nicht hätte.
Benutzeravatar
kadett11
Geomaster
Beiträge: 842
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von kadett11 »

es sieht ja schon so aus als ob der Großraum Rhein-Main mit Cachermassen vertreten ist, wird wahrscheinlich die 100 schon überschreiten ... die Hessen fallen nach Schwaben ein :lachtot:
Benutzeravatar
kadett11
Geomaster
Beiträge: 842
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von kadett11 »

es sieht ja schon so aus als ob der Großraum Rhein-Main mit Cachermassen vertreten ist, wird wahrscheinlich die 100 schon überschreiten ... die Hessen fallen nach Schwaben ein :lachtot:
Benutzeravatar
matzemops
Geocacher
Beiträge: 263
Registriert: Fr 11. Jul 2008, 17:43
Wohnort: 65187 Wiesbaden

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von matzemops »

Ich bin natürlich ach dabei!
Ich finde die Idee mit dem T-Shirt übrigens richtig gut!
Da könnte man dran weiterspinnen!
unterwegs mit Oregon 550t

Bild Bild
Benutzeravatar
Aga & Deti
Geowizard
Beiträge: 1124
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 22:02
Wohnort: Hanau-Steinheim und Mülheim/Ruhr

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von Aga & Deti »

rheingauer hat geschrieben:Sehr zu empfehlen ist im Vorfeld übrigens ein Grundkurs schwäbisch, denn a bissle isch emmer no besser wia gar nix.
Zur Nod ruaf d mr oh un i hälf eich (Deti)

P.S. Wir können alles ausser Hochdeutsch!!!
buddeldaddy
Geomaster
Beiträge: 943
Registriert: Do 31. Mai 2007, 22:28
Wohnort: Europe

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von buddeldaddy »

Erbarme ....
zu spät, die Hesse komme!

Mer könne Hochdeutsch un hessisch!


Ich kann kein hessisch, deswegen bitte korrigieren, wenn nötig ...


oder "die Babbsäcke komme...", wobei das gegenüber unseren Damen unhöflich wäre

Oder man bringt Bembel, Äppler usw. unter ... Heimatsprachler vor ....
Zuletzt geändert von buddeldaddy am Mo 25. Jan 2010, 01:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
----------------------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von adorfer »

kadett11 hat geschrieben:man sollte eher fragen : wer ist nicht dabei :D
Wie üblich: Ich. Aber ich gehe auch nicht auf Popkonzerte und die "dazugehörigen" Festivals.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Rhein-Main goes Ulm

Beitrag von wutzebear »

Kurzes OT:
buddeldaddy hat geschrieben:...für Euch "aale Säck"...
Nix "aale Säck", alter Mann bitte. Dieser Titel wurde mir am Abend des 12.08.2005 während eines cache-gewordenen Alptraums von einem rosa Elefanten im Baströckchen verliehen. Klingt komisch, ist aber so. :D
buddeldaddy hat geschrieben:Oder man bringt Bembel, Äppler usw. unter ... Heimatsprachler vor ....
Dem Heimatsprachler hat sich bei dem Werbekonstrukt "Äppler" gerade der Magen rumgedreht. ;)

Scherz beiseite: des mache mer!

Nachtrag:
buddeldaddy hat geschrieben:
Mer könne Hochdeutsch...
Da muss ich passen... :lachtot:
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky
Antworten