Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Oregon Bildbetrachter

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Antworten
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Oregon Bildbetrachter

Beitrag von Eastpak1984 »

Hallo,

kann mir jemand erklären, wie die Bilder im Oregon-Bildbetrachter sortiert werden?

Habe noch kein Muster entdecken können.

(Ich arbeite mit dem Bilder-Ordner selbst, und auch mit Unterordnern).

Danke
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Re: Oregon Bildbetrachter

Beitrag von DL3BZZ »

Über den tollen Bildbetrachter ;) hier wurde schon viel geschrieben, einfach mal hier durch wühlen.
Bild
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon Bildbetrachter

Beitrag von Eastpak1984 »

Hm, da war die Fragestellung wohl etwas unterschiedlich.

Nach welchen Kriterien werden die Bilder sortiert?
Dateiname? Datum? Größe? Ordnerstruktur? ...

PS: Bei mir kann ich im Bildbetrachter nur gucken, aber keine Sortierung ändern. Beschreib mal bitte genauer.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
Team Lotte
Geocacher
Beiträge: 258
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 14:15
Wohnort: Fernwald

Re: Oregon Bildbetrachter

Beitrag von Team Lotte »

Die Sortierung kann man m.W. auch nicht ändern. Wenn aber alle Bilddateien mit einem entsprechenden Tool auf das gleiche Datum und Uhrzeit gesetzt sind, dann sortiert der Betrachter wenigstens nach dem Dateinamen. Ist ja auch schon mal was.
cu Uwe
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon Bildbetrachter

Beitrag von Eastpak1984 »

Soll heissen, er sortiert nach Datum/Uhrzeit?

Wie siehts mit Unterordnern aus?
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3755
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Re: Oregon Bildbetrachter

Beitrag von DL3BZZ »

Glaube nicht, dass es mit Unterordner geht, habe es noch nicht ausprobiert.
Probieren geht über studieren, oder so ;)
Bild
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Oregon Bildbetrachter

Beitrag von Eastpak1984 »

Unterordner gehen (mehr dazu siehe Handbuch S. 20), nur habe ich die Priorität bzgl der Sortierung noch nicht erforschen können.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
Anyone!
Geocacher
Beiträge: 41
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:42
Wohnort: 90425 Nürnberg

Re: Oregon Bildbetrachter

Beitrag von Anyone! »

Hallihallo,

also bei mir zeigt der Bildbetrachter immer das von mir als letztes gemachte Foto ganz oben in der Liste an. Alle anderen Bilder zeigt er in chronologischen Reihenfolge nach weiter unten an. Einzige Ausnahme waren die Bilder der Garmin-Firmen die waren bevor ich sie gelöscht habe immer ganz oben. Keine Ahnung warum das so war. Ich denke aber daß es daran lag, daß sie im Gerät selber gespeichert wurden und die die ich gemacht habe auf der MicroSD liegen.

Ansonsten habe ich noch keine anderen Bilder auf den Oregon geladen um sie mir dort anzusehen.

Nette Grüße aus Nürnberg - Thon
Anyone!
BildBildBild

FTF-Jäger, SlowCacher und Bodenlogger ;-)
Antworten