Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Skript um Reklame zu entfernen

Der Schmiermaxe pimpt die Geocaching-Website.

Moderator: UF aus LD

Antworten
Benutzeravatar
Tapahuga
Geocacher
Beiträge: 235
Registriert: Do 14. Jun 2007, 23:48
Wohnort: Berlin

Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von Tapahuga »

Hallo @all,
es gab doch mal so ein Skript, um Reklame hier im Geoclub zu entfernen.
Da ich meistens mit meinem Netbook über laaaaaaangsames UMTS den Geoclub besuche, wäre es schön, wenn jemand einen Link für mich hätte.
LG
Bild Bild
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von Schnueffler »

Adblock Plus

Ist eine Firefoy-Erweiterung, die sehr gut funktioniert.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
Tapahuga
Geocacher
Beiträge: 235
Registriert: Do 14. Jun 2007, 23:48
Wohnort: Berlin

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von Tapahuga »

Hi Schnueffler,
ja, das kenne ich natürlich. Aber das GM-Skript ist besser - schneidet praktisch "oben" alles ab.
LG
Bild Bild
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von Schnueffler »

Ein GM-Script kann aber erst dann greifen, nachdem die Webseite komplett geladen wurde, während Adblock Plus direkt das Laden der Werbung verhindert, bevor diese vom Server angefordert wird.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13359
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von moenk »

Sinnvoller wäre noch mal hier eine Version für mobile Endgeräte anzubieten. Da bin auch grad dran, aber was ich so gesehen habe gefiel mir bisher noch nicht.
Suchst Du noch oder loggst Du schon?
Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von DunkleAura »

moenk hat geschrieben:Sinnvoller wäre noch mal hier eine Version für mobile Endgeräte anzubieten. Da bin auch grad dran, aber was ich so gesehen habe gefiel mir bisher noch nicht.
hauptsache es sieht auf dem iphone toll aus (hoffentlich) :D

so sieht es zur zeit aus:
iphone geoclub 1.jpg
iphone geoclub 1.jpg (25.68 KiB) 1317 mal betrachtet
iphone geoclub 2.jpg
iphone geoclub 2.jpg (24.65 KiB) 1317 mal betrachtet
iphone geoclub 3.jpg
iphone geoclub 3.jpg (29.09 KiB) 1317 mal betrachtet
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild
Benutzeravatar
Sushi_bb
Geomaster
Beiträge: 391
Registriert: So 3. Jan 2010, 13:24
Wohnort: Oberhavel
Kontaktdaten:

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von Sushi_bb »

Immer diese Ich-Mentalität.

Wie wäre eine allgemeine Lösung im Gegensatz zu einer speziellen Lösung für alle Apple-Fanboys, nur damits auf dem IPhone gut aussieht :kopfwand:
Bild Bild Bild

Termine für Tage ohne Fund im Kalender? MyFinds Zu ICal
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5842
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von jennergruhle »

Wieso, das iPhone-Beispiel ist doch nicht verkehrt. So sieht man recht gut, wo das Problem mit dem normalen Design auf kleinen Bildschirmen ist - viel leere "Füllräume", nicht angepasste Rahmengrößen usw.
Mit einem künstlich auf winzig gezogenen Browserfenster kann man das schon mal simulieren.
Ich denke schon, dass moenk hier eine umfassende Lösung anbieten will.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
Benutzeravatar
MaxED9
Geocacher
Beiträge: 243
Registriert: Di 30. Dez 2008, 12:35
Wohnort: 10315 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Skript um Reklame zu entfernen

Beitrag von MaxED9 »

Das Thema hier war eigentlich Netbook und schlechte UMTS-Versorgung und Adblock+ ist da auch mMn die beste Lösung.

Für mobile Endgeräte, aka Mobiltelefone, muss auf jeden Fall eine gute Plattform-Erkennung her, die dementsprechend den Inhalt passend ausliefert und bitte nicht nur fürs iPhone optimiert, es gibt noch jede Menge anderer Smartphones ;). Aber das wäre eigentlich was für nen eigenen Thread.
Bild
Antworten