Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Was man so finden kann...

In einem lieblichen, freundlichen Tal von waldigen Bergen umgeben.

Moderator: Cornix

Benutzeravatar
Team_Amor
Geocacher
Beiträge: 55
Registriert: Do 5. Feb 2009, 18:20
Kontaktdaten:

Was man so finden kann...

Beitrag von Team_Amor »

Interessant was man beim Cachen so finden kann... Ich erinnere mich nur an ein Päckchen Kaffee, das mal jemand bei einem unserer gefunden hat - oder war das gar kein Kaffee? ;-)#

http://www.n-tv.de/panorama/Schnitzelja ... 99189.html
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von t31 »

Zuletzt geändert von t31 am Mi 27. Jan 2010, 16:34, insgesamt 2-mal geändert.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
FLF
Geocacher
Beiträge: 199
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 23:33
Wohnort: 66459 Kirkel
Kontaktdaten:

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von FLF »

net schlecht, wir haben Gott sei Dank noch nix dergleichen gefunden
Grüße FLF, Felix und Freya

Bild
Bild
Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von Chris Race »

Endlich mal ein echter Schatz am Final :D :D. Und auch noch echtes Geld wert :roll: .
.
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von adorfer »

Chris Race hat geschrieben:Endlich mal ein echter Schatz am Final :D :D. Und auch noch echtes Geld wert :roll: .
Nein, es ist kein Geld wert.
Und der Finder hatte natürlich auch nix bessere zu tun, als Polizisten (und Medien) die Geocaching-Geschichte zu erzählen. Irgendwie ist dieses Hobby schließlich kaputtzubekommen....
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Benutzeravatar
Wichteline
Geomaster
Beiträge: 920
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 08:48
Wohnort: Nähe Sarreguemines

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von Wichteline »

Na komm. Jetzt wirds spannend:
welche Ausrede hat man wenn man "zufällig" auf ein Drogenversteck stößt?

Ich meine gut wenn jemand glauben mag er hätte da zufällig ein Pfund Waschsoda im Wald gefunden und es wieder zurücklegt ist das eines, andererseits mag man dem Finder wohl zugestehen Schiss zu bekommen. Ich hätte den wenn ich etwas mit diesem Marktwert finden würde was ich nicht finden soll......

Mit welcher Ausrede ist man da glaubhaft? "Ich erforsche das Staatenleben der roten Waldameisen"???

Ich weiss nicht................
Bild
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von adorfer »

Wichteline hat geschrieben: Mit welcher Ausrede ist man da glaubhaft? "Ich erforsche das Staatenleben der roten Waldameisen"???
Outdoor-Erfahrene (gern in Oliv-Grün) dürften da nicht um eine Ausrede verlegen sein:
"Ich war wandern und musste mal austreten. Und ich wollte das nicht so nah am Weg, Magenverstimmung, wissen Sie...."

Welcher Polizist wird dann nach dem bereits verbuddelten Dünnpfiff fahnden wollen, um die Aussage zu überprüfen? Hey, ich kann mich noch nichtmal erinnern, welcher Baum das genau war, ich war dort noch nie..... Ich habe das Päckchen gefunden und dann schnell einen anderen Baum genommen..."
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von Chris Race »

-jha- hat geschrieben:
Chris Race hat geschrieben:Endlich mal ein echter Schatz am Final :D :D. Und auch noch echtes Geld wert :roll: .
Nein, es ist kein Geld wert.
Es gibt für alles einen Markt, so auch hier. Unabhängig davon, welche Farbe dieser nun hat :D
-jha- hat geschrieben:Und der Finder hatte natürlich auch nix bessere zu tun, als Polizisten (und Medien) die Geocaching-Geschichte zu erzählen. Irgendwie ist dieses Hobby schließlich kaputtzubekommen....
Wobei da aber schon sehr viel Phantasie dazugehört, Geocaching deshalb mit Drogen in Verbindung zu bringen :???: .
.
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von adorfer »

Chris Race hat geschrieben: Geocaching deshalb mit Drogen in Verbindung zu bringen :???: .
Geocaching in den Medien... und dann der Kontext.. nach Jägern und Naturschützern haben wir jetzt auch noch die Dealer auf den Fersen, die Angst haben, dass wir ihre Bunker zur Polizeischleppen...
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)
Die Geocräsher
Geowizard
Beiträge: 1277
Registriert: Do 4. Sep 2008, 17:16
Wohnort: Merzig
Kontaktdaten:

Re: Was man so finden kann...

Beitrag von Die Geocräsher »

Achso...
und die Wanderer, die mal zufällig Drogen finden, die haben nicht die Dealer auf den Fersen...achso, ist ja klar !
Sind ja Wanderer, keine Geocacher, diese Verrückten hinter denen jeder her ist...
CXY
Like us at facebook !

Bild
Antworten