Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von Schnueffler »

Mein Oregon 500 mit FW 3.10 ist heute bei der Anzeige aller Details eines Caches (Beschreibung, Logs, Hints) reproduzierbar eingefroren. Und das bei allen beliebigen Caches, die auch aus verschiedenen GPX-Dateien stammten.

Kann das noch jemand reproduzieren?
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
NelliOWL
Geocacher
Beiträge: 161
Registriert: Mi 22. Apr 2009, 20:16

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von NelliOWL »

Das hatte ich vor einiger Zeit auch mit meinem Oregon 300 (übrigens deutlich vor dem Problem mit meinem Laptop :D ), zum dem Zeitpunkt mit FW 3,20 glaub ich. Ebenfalls reproduzierbar: Wieder anschalten und alle anderen Funktionen waren vorhanden. Sobald wieder Caches bzw. deren Details angezeigt werden sollte, fror es dann ein. Wie bei dir übrigens auch aus Query-GPX-Dateien sowie aus einzelnen Cache-GPX-Files.
Das Oregon fror ein, sobald ich mir Details anzeigen lassen wollte und schaltete sich sogar nach einer Zeit aus. Was sonst half (Batterien paar Minuten raus, wieder neu starten) blieb hier ohne Ergebnis. Letztendlich habe ich einen Hardwarereset gemacht und es lief wieder. Die eigentliche Ursache blieb mir allerdings verborgen, aber war nicht das erste Mal, dass ich ähnliche Probleme hatte. :motz:
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von Schnueffler »

Bei mir hat das alles nichts geholfen. Ich habe nun die Firmware 3.00 wieder eingespeilt und die GPX-Dateien funktionieren wieder. Da ich auch keine anderen Probleme hatte, die mit der 3.10 behoben wurden, lasse ich nun erst mal die 3.00 auf dem GPS
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
skrell
Geomaster
Beiträge: 309
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:28
Wohnort: N52E10

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von skrell »

Hatte das Problem auch mit der letzten Beta.
Hardreset hat bei mir geholfen. Jemand anderes hat mir danach dann den Tipp gegeben, einfach mal das Profil zu ändern. Soll angeblich helfen. Überprüft habe ich das aber nicht...
Benutzeravatar
DieObereiper
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 10:17
Wohnort: Eitorf
Kontaktdaten:

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von DieObereiper »

Hmm, wollte mir gestern die Wegpunkte vom Gerät über Mapsource auf den PC ziehen.
Das Oregon wird gefunden, der Transfer startet, und bricht kurz vor Ende mit einer Fehlermeldung ab.
Das Problem ist vor den letzten 2 ofiziellen Updates nie aufgetreten, habt ihr das auch?
Habe jetzt etliche Mapsourcevarianten durch, da gibt es durch die Versionen hinweg keine Unterschiede ;-(
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von Schnueffler »

Und welches Modell hast Du?
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
DieObereiper
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 10:17
Wohnort: Eitorf
Kontaktdaten:

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von DieObereiper »

oh, sorry.
Das 300er.
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von Schnueffler »

Und warum öffnest Du nicht einfach die GPX mit MapSource? Das Gerät legt doch auch die Wegpunkte einfach in einer GPX ab. Die kannst Du doch öffnen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
DieObereiper
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 10:17
Wohnort: Eitorf
Kontaktdaten:

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von DieObereiper »

Ja schon, das Oregon ist ja so aufgebaut das ja alles über die Speicher läuft (Gott-sei-Dank ;-), und ich ja per Doppelklick die Daten ins Mapsource kriege.
Ist nur ärgerlich, wenn die Funktionen weiter eingeschränkt anstatt durch das Update erweitert werden, bzw. wenn der Transfer zwischen Mapsource und Oregon nicht mehr klappt (z.B. Routen, Karten - ist ja über Mapsource bequemer).
Aber vielleicht liegt der Fehler ja auch an irgendwas anderem auf dem Garmin, hätte mich nur interessiert, ob es an den Updates liegt bzw. bei euch auch vorkommt.
Benutzeravatar
SiMaKiDD
Geocacher
Beiträge: 131
Registriert: Do 19. Feb 2009, 16:11
Wohnort: Dresden

Re: Oregonx00: Firmware 3.60 / Oregon x50: Firmware 3.10

Beitrag von SiMaKiDD »

Alle hier bisher beschriebenen Probleme kann ich nicht bestätigen, wobei ich lediglich GSAK an mein Oregon lasse... ;)
Im gestrigen längerem Outdooreinsatz gab es keinerlei Probleme, diese Version scheint also zumindest bei mir stabil zu laufen... :erschreckt:
Auch die Spoiler als POI funktionierten hervorragend - nur deshalb bin ich eigentlich von 3.22 auf 3.60 umgestiegen... :D
LG SiMaKiDD

Oregon 300 mit Firmware 4.12 Unterwegs mit S4 Mini Vernee M5 und Locus ...Mein Profil...
Gesperrt