Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von Eastpak1984 »

Team Sonnenberg hat geschrieben:ich habe mir bisher die Spoilerbilder mit der GC-Bezeichnung aufs 550er gezogen und hab dann eben mal, wenn es notwendig war in die Bildbetrachtung gewechselt, für mich easy going ;-)
Klar geht auch, hat aber für mich 2 entscheidende Nachteile.

Der erste liegt klar im Handling, die POIs sind schicker zu bedienen. Dazu kommt, dass man Poilerbilder auch ungewollt sehen muss, wenn man mehrere Bilder drauf hat. Sehr unschön, nimmt einem viel Spass.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von RainerSurfer »

Dafür sind die Bilder zoombar, um entscheidende Details zu sehen oder überhaupt lesen zu können. Die Gefahr Spoiler zu sehen, die ich gar nicht sehen will, ergibt sich bei mir gar nicht. Aus Langeweile schau ich die Bilder, die ich auf dem Oregon hab gar nicht an. Diese Gefahr hat man ja schon, so bald man Spoilersync anwirft.
Aber jeder wie er mag und gut das es jetzt noch eine Möglichkeit gibt.
Zuletzt geändert von RainerSurfer am Sa 30. Jan 2010, 12:47, insgesamt 1-mal geändert.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von Schnueffler »

Kann man beidem Programm auch einstellen, wo die Bilder in Bezug auf den Cache dargestellt werden? Ich fand es ganz passend, dass die Bilder bei Makro Spoiler2POI einfach aussen rum gelegt wurden.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6180
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von Eastpak1984 »

Das meinte ich nicht.
Du musst, wenn du mehrere Bilder drauf hast, durch diese Blättern. Dadurch siehst du mehr als du evtl. sehen willst.
Das zoomen brauchte ich bislang nicht, weshalb ich die Bilder auf 240x400 schrumpfen lasse.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20
Benutzeravatar
Findegarnix
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:37

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von Findegarnix »

Hallo,

habe das Programm jetzt mal ausprobiert und es funktioniert an sich ja auch sehr gut und ist eine feine Sache. Allerdings habe ich bei meinem O550t folgendes festgestellt:

Ich habe genau 48 aufbereitete Spoiler-Bilder auf den Oregon kopiert, zusätzlich waren noch 4 mit der internen Kamera aufgenommene Bilder drauf. Also m. M. nach nicht unbedingt sooo viele...

Wenn ich dann unter Zieleingabe "Fotos" auswähle, werden mir auch alle Bilder angeordnet nach ihrer Entfernung zur aktuellen Position angezeigt. Sobald ich dann ein bißchen in der Liste scrolle, stürzt mir der Oregon jedes mal ab: er friert ein und es erscheinen Streifen auf dem Display.
Dabei spielt es keine Rolle, ob ich die Spoiler in den internen Speicher oder auf die Speicherkarte kopiere.

Ich kann ihn zwar durch erneutes Einschalten problemlos wieder starten, aber das ist ja irgendwie nicht im Sinne des Erfinders ... :motz:

Mit Spoiler2POI erstellte Spoiler-POI schluckt der Oregon dagegen problemlos...

Hat sonst noch jemand dieses Problem oder bin ich damit alleine?

Gruß

Herbert
m_n
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Do 28. Jan 2010, 22:34

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von m_n »

hi
Ist bei mir nicht so und ich hab es mit über 1000 Bildern getestet, dabei ist es sicherlich besser,die Spoiler auf dem Gerät zu haben, da der Speicher schneller gelesen werden kann
mfg
m_n
TeddyHexe
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 16:36
Wohnort: 35232 Dautphetal

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von TeddyHexe »

Ich habe das jetzt mal mit meinem NEUEN (Oregon450) getestet. Funktioniert super :D !!!

Frage am Rande: ist zwar verpönt, aber manchmal kann auch ein Hint hilfreich sein. Kriegt man die irgendwie auf den Oregon?
eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von eigengott »

TeddyHexe hat geschrieben:Frage am Rande: ist zwar verpönt, aber manchmal kann auch ein Hint hilfreich sein. Kriegt man die irgendwie auf den Oregon?
Die Hints bekommst du bereits mit den Geocache-Beschreibungen (PocketQuery GPX) auf das Gerät. Sobald du zu einem Cache navigierst, kannst du nochmal in das Geocaching-Menü gehen, dort taucht dann ein Punkt "Show Hint" auf.
TeddyHexe
Geocacher
Beiträge: 14
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 16:36
Wohnort: 35232 Dautphetal

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von TeddyHexe »

Danke.

Ich hab den Oregon erst seit 4 Tagen. Vorher war ich mit meinem Smartphone (etwas zu empfindlich und kein elektronischer Kompass) und dem Tool GCZII unterwegs. Da sind alle Infos (Beschreibung, Hint, Bilder, Trackables usw.) auf der ersten Seite des Caches angeordnet. Die Bedienung hier ist ganz anders. Aber langsam wird´s.
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: ENDLICH!!! Bilder auf dem Oregon X50

Beitrag von Schnueffler »

Wenn Du aber noch die Original-Sprachdatei drauf hast, dann passen die Texte nicht ganz und du findest die Log-Möglichkeit unter "Geocache finden". Andere Sprachdateien findest Du unter OpenGTT. Einfach mal suchen.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Antworten