Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Papierloses Cachen.

Moderatoren: arbor95, pfeffer, MiK

24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von 24shorty »

dass der fehler daran liegen könnte, dass ich auf dem pc eine nb aber auf dem ppc mit dem selben profil die standart version hatte ich vermutet.
dass es noch nb's gibt ist deswegen umso erfreulicher. nur wie komme ich da ran? ich kann nirgendwo einen download finden?
Benutzeravatar
klausundelke
Geowizard
Beiträge: 1235
Registriert: Sa 17. Sep 2005, 21:41

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von klausundelke »

24shorty hat geschrieben:nur wie komme ich da ran? ich kann nirgendwo einen download finden?
Ganz einfach : LESEN!

Ein paar Zeilen weiter unten gibt es einen Thread "NB-Server", da sind Alternativen aufgeführt!

Übrigens vermute ich das die Performance vor allem beim Verschieben von vielen Dateien in den Keller geht. Denn da werden ja erst mal die Dateien kopiert, dann das Original gelöscht. Das dauert halt seine Zeit. Versuch mal alternativ erst mal das Profil zu kopieren und dann nur zu löschen. Vielleicht ist das schneller.
Bild

=== Hier könnte Ihre Werbung stehen ===
24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von 24shorty »

ohhh asche auf mein haupt. hatte das eigentlich mitbekommen, dass es probleme beim filehosten gibt/gab aber über den server-thread bin ich dabei nicht gestolpert.

da es mein erstes mal ist, dass ich nb's für ppc installieren:
- ich muss auch hier die datfiles kopieren?
- danach die ppc2003 exe?!
- muss ich mit der cachewolf.ewe und ewe.dll (bei den datfiles dabei) irgendwas machen?
Benutzeravatar
klausundelke
Geowizard
Beiträge: 1235
Registriert: Sa 17. Sep 2005, 21:41

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von klausundelke »

24shorty hat geschrieben:da es mein erstes mal ist, dass ich nb's für ppc installieren:
- ich muss auch hier die datfiles kopieren?
- danach die ppc2003 exe?!
- muss ich mit der cachewolf.ewe und ewe.dll (bei den datfiles dabei) irgendwas machen?
- ja aber entpacken nicht vergessen
- egal ob danach oder davor
- nein
Bild

=== Hier könnte Ihre Werbung stehen ===
24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von 24shorty »

Danke Danke. Jetzt funktioniert alles! Und ich bin sogar mit der Performance recht zufrieden!
Das laden des 300 Cache (~800WPs) dauert zwar eine Weile aber dann ist das Programm gut nutzbar.
Zuletzt geändert von 24shorty am So 31. Jan 2010, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von 24shorty »

also alles funktioniert doch noch nicht:
die frage wär im cachebox forum wohl besser aufgehoben aber da hier mein thread schon offen ist und wohl doch einige beide programme nutzen:
ich habe ein profil mit gefundenen caches. diese habe ich pqlike exportiert. cachebox liest die aber "normal" als suchbar ein. muss ich noch irgendwas machen um cachebos zu sagen, dass das die erledigten caches sind?
MiK
Geoguru
Beiträge: 5214
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 01:11
Wohnort: 64293 Darmstadt / Kleinwallstadt
Kontaktdaten:

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von MiK »

Ich weiß nicht, ob Cachebox etwas mit gefundenen Caches anfangen kann und in welcher Form es sie gerne hätte. Aber von GC bekommt man sie als MyFinds. Vielleicht solltest Du es mal damit versuchen.
24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von 24shorty »

ich glaub genau das war das gesuchte. hätte gedacht, dass es kein unterschied ist ob ich von mir als gefunden markierte exportiere oder myfinds nehme.
vielen dank für die hilfe!
Benutzeravatar
arbor95
Geoguru
Beiträge: 6006
Registriert: So 4. Jan 2009, 20:28
Wohnort: 72800 Eningen u.A.
Kontaktdaten:

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von arbor95 »

gibt es einen Unterschied zwischen der pq myfinds und dem exportNG myfinds(like) und wenn ja wo liegt der ?
Bild
24shorty
Geocacher
Beiträge: 184
Registriert: So 8. Nov 2009, 21:00

Re: Profil kopieren unter Win7 SEHR langsam

Beitrag von 24shorty »

die frage ist nicht an mich gerichtet oder?
falls doch: wenn du den unterschied meinst zwischen den gpx (ng entwicklung) exportmöglichkeiten: myfinds vs. pqlike: bei my finds nimmt er automatisch nur gefundene caches (sonst müsste man die ja vorher filtern - oder man hat ein profil wo nur gefundene drin sind) und dann gibt es wohl noch unterschiede im format der gpx. weil bei pq like werden die caches von cachebox nicht als gefundene interpretiert. bei myfinds hingegen schon (hoffe ich - werds in 10min probieren). hab mal die beiden gpx verglichen (nur der erste kurze eindruck):
- myfinds: hier wird nur die cachebeschreibung + der eigene log gespeichert. hier steht bestimmt auch nochmal irgendwo gezielt (für cachebox verständlich) drin, dass es sich bei den caches um gefundene handelt. und nicht nur um caches die im cachewolf den status gefunden erhalten haben.
- pqlike: hier werden viele logs gespeichert.
Antworten