Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Da musste ich schon ein wenig grinsen

Rund um die bajuwarische Metropole an der Isar.

Moderator: Windi

Antworten
galadhdil
Geomaster
Beiträge: 380
Registriert: Mi 29. Nov 2006, 02:56
Wohnort: München

Da musste ich schon ein wenig grinsen

Beitrag von galadhdil »

Ich arbeite zur Zeit u.a. am Theater Halle7 und ich musste schon ein wenig grinsen als ich folgende Passage aus deren neuem Stück "Wildnis und Casinos" gehört habe:
Robert Woelfl hat geschrieben:NICK: Ich war heute in der Stadt und da habe ich ein Über-Ich gekauft.
JANA: Was meinst du damit?
RITA: Was heißt das? Was heißt das?
NICK: Es gibt dafür einen ganz speziellen Shop und in diesem Shop habe ich mich beraten lassen.
JANA: Was für ein Shop?
NICK: Ich habe nicht damit gerechnet, dass dieses Über-Ich so teuer ist. Ich habe mich beraten lassen und dann habe ich eines gekauft.
CARLOS: Ich glaube nicht, dass dieses Gerät so heißt.
LUCY : Dieses Gerät heißt anders.
CARLOS: Dieses Gerät heißt ganz bestimmt anders.
NICK: Die haben es so genannt.
LUCY: Das kann ich mir nicht vorstellen.
NICK: Dieses Gerät heißt Über-Ich und dieses Über-Ich brauche ich dazu, den Schatz zu finden. Ohne dieses Über-Ich kann ich den Schatz nicht suchen. Man kann damit telefonieren und es hat einen Kalender und es hat eintausend andere Funktionen.
RITA: Aber du brauchst kein Telefon dazu, einen Schatz zu suchen.
JANA: Und du brauchst auch keinen Kalender dazu.
NICK: Es hat einen GPS-Empfang. Und ich brauche nur die Zahlen, die auf der Karte stehen, einzugeben. Diese Zahlen sind Koordinaten und wenn ich die Koordinaten eingegeben habe, dann zeigt dieses Über-Ich an, wo der Schatz liegt.
RITA: Dann gib die Koordinaten ein.
CARLOS: Gib die Zahlen ein und such den Schatz.
JANA: Such endlich diesen verdammten Schatz.
NICK: Ich habe die Zahlen, die auf der Karte stehen, eingegeben, aber irgend etwas stimmt damit nicht.
LUCY: Was stimmt damit nicht?
RITA: Das sind keine Koordinaten.
JANA: Die Zahlen sind verschlüsselt.
CARLOS: Du hast verschlüsselte Zahlen in dein Über-Ich eingegeben.
LUCY: Ich glaube nicht, dass dieses Gerät so heißt.
In dem Stück geht es übrigens nicht um Geocacher... ;)
Bei Interesse: http://www.inkunst.de/WILDNIS_UND_CASINOS.542.0.html
Antworten