Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Über die wohl beliebtesten GPS-Empfänger zur Zeit.

Moderatoren: Schnueffler, Teleskopix

mike_hd
Geowizard
Beiträge: 1575
Registriert: Di 15. Feb 2005, 23:04

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von mike_hd »

Ich weiss zwar nicht welches Bundesland Du meinen könntest, aber in unserer Gegend sind zwei Kachlen (100x117km²) schon 26,5 Mb groß (All-in-One Garmin Map).
mike (mike_hd)
Chris601
Geomaster
Beiträge: 726
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 04:09
Wohnort: Mühlhausen/Thür.
Kontaktdaten:

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von Chris601 »

Ich rede nicht von Kacheln, womit man mit den Speicherkartenlosen Geräten eh wenig anfangen kann, sondern von den "Bezirken", die überschneidend in Mapsource integriert werden und alle einen Speicherbedarf im kleinen einstelligen MB-Bereich haben.
In meinem Fall decke ich damit LOCKER eine Homezone ab, die sich von West-Thühringen bis Zentral-Sachsen erstreckt.

Möglich, dass die Zeit, in der ganze Bundesländer in 24MB gepasst haben, doch schon vorbei ist ;-)

Sicher, OSM etabliert sich nicht nur bei Geocachern immer mehr und das, was man letztendlich aufs Gerät bekommt wird flächenmäßig immer weniger. Mir genügt es aber im Moment noch, da der Bereich, in dem ich mich normalerweise bewege, locker drauf passt.
Bild
nettewege
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 15:40
Wohnort: N53 21.306 E10 13.696

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von nettewege »

das ganze Bundesland müsste ja nicht sein...wenn man sich selber regelmäßig updatet (in der Hoffnung, dass ihr mich firm genug macht, um das alleine zu schaffen :D ) .

Ich suche den Bereich" Lüneburg, Winsen, Uelzen, Hamburg"...ungefähr....

ich habe nach opentmtb.org gesucht...aber irgendwie finde ich da nix. :irre:
Wo suche ich denn am Besten nach Kacheln, die auf mein 24mb Gerät passen ?
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von RainerSurfer »

nettewege hat geschrieben: welches Gerät ist denn (in erster linie für geocaching) das sinnvollste?
Genau dafür würde ich jetzt nur noch Oregon oder Dakota empfehlen. Damit´s hier nicht zum Kaufberatungsthread wird, schau mal in eben diesen rein : http://www.geoclub.de/viewtopic.php?f=7&t=40204
Du musst nicht alles lesen, wiederholt sich eh alle paar Seiten :D

Für deine 24 MB kommst du nicht umhin, dir die Karten vorher in Mapsource zu installieren. Es gibt zwar Hamburg als Kartenset, aber 1. nur für die Mapsource installation und 2. wird das deinen Bereich auch noch nicht abdecken. Also brauchst noch ein zusätzlich Niedersachsen(?) dazu, das ist aber zusammen zu groß. Du musst dir das so einrichten, das du die Karten, die du grad brauchst selber erstellen kannst.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
Benutzeravatar
seebär1959
Geocacher
Beiträge: 63
Registriert: Di 24. Feb 2009, 08:23

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von seebär1959 »

nettewege hat geschrieben:das ganze Bundesland müsste ja nicht sein...wenn man sich selber regelmäßig updatet (in der Hoffnung, dass ihr mich firm genug macht, um das alleine zu schaffen :D ) .

Ich suche den Bereich" Lüneburg, Winsen, Uelzen, Hamburg"...ungefähr....

ich habe nach opentmtb.org gesucht...aber irgendwie finde ich da nix. :irre:
Wo suche ich denn am Besten nach Kacheln, die auf mein 24mb Gerät passen ?
Also nettewege, aus meiner Sicht schaffst Du das nur mit mapsource, da alle Karten auf Bundesländerebene zu groß sind (das wäre die einfachere Lösung). So wirst Du wohl oder übel Dich mit mapsource befassen müssen. Eine detaillierte Anleitung ist aufwändig zu schreiben. Hast Du mapsource? Wenn ja, suche im Netz Anleitungen, wie man Karten installier und auf das Gerät bekommt. Hast Du kein Handbuch zum Gerät? Da steht auch was dazu drin. Sonst solltest Du einmal zu einem Cacher-Stammtisch gehen und Dir das direkt erklären lassen. Das wäre nicht die schlechteste Lösung (z.B. morgen in Hamburg: GC22CEZ, HCT schnackt bayrisch!). Soweit dazu von mir. Viel Glück! :winken:
Gruß
seebär1959
nettewege
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 15:40
Wohnort: N53 21.306 E10 13.696

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von nettewege »

seebär1959 hat geschrieben:
nettewege hat geschrieben:das ganze Bundesland müsste ja nicht sein...wenn man sich selber regelmäßig updatet (in der Hoffnung, dass ihr mich firm genug macht, um das alleine zu schaffen :D ) .

Ich suche den Bereich" Lüneburg, Winsen, Uelzen, Hamburg"...ungefähr....

ich habe nach opentmtb.org gesucht...aber irgendwie finde ich da nix. :irre:
Wo suche ich denn am Besten nach Kacheln, die auf mein 24mb Gerät passen ?
Also nettewege, aus meiner Sicht schaffst Du das nur mit mapsource, da alle Karten auf Bundesländerebene zu groß sind (das wäre die einfachere Lösung). So wirst Du wohl oder übel Dich mit mapsource befassen müssen. Eine detaillierte Anleitung ist aufwändig zu schreiben. Hast Du mapsource? Wenn ja, suche im Netz Anleitungen, wie man Karten installier und auf das Gerät bekommt. Hast Du kein Handbuch zum Gerät? Da steht auch was dazu drin. Sonst solltest Du einmal zu einem Cacher-Stammtisch gehen und Dir das direkt erklären lassen. Das wäre nicht die schlechteste Lösung (z.B. morgen in Hamburg: GC22CEZ, HCT schnackt bayrisch!). Soweit dazu von mir. Viel Glück! :winken:
morgen habe ich leider keine Zeit...und ich komme auch nicht direkt aus hh...aber danke.
kann ich auf einem etrex venture hc denn "MagicMaps Tour Explorer 50 Deutschland V3.0"
benutzen?
RainerSurfer
Geowizard
Beiträge: 2132
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:56
Wohnort: Südfranken
Kontaktdaten:

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von RainerSurfer »

Es gehen nur Garmin kompatible Karten, wie eben OSM und Karten direkt von Garmin.
Es wurde schon alles gesagt, nur noch nicht von jedem.“ (Karl Valentin)
Oregon
nettewege
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 15:40
Wohnort: N53 21.306 E10 13.696

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von nettewege »

"Direkte GPS-Schnittstelle für den Import / Export von Tracks, Routen und Wegpunkten zu GPS-Geräten von Garmin und Magellan"...steht in der Beschreibung...aber reicht dafür der Speicherplatz von 24mb?
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von Schnueffler »

nettewege hat geschrieben:kann ich auf einem etrex venture hc denn "MagicMaps Tour Explorer 50 Deutschland V3.0" benutzen?
Nein. die Magic Maps ist eine Bitmap-Karte. Auf den Garmin-Geräten (mit Ausnahme des Oregon) funktionieren nur Vektor-Karten.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
nettewege
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 15:40
Wohnort: N53 21.306 E10 13.696

Re: Wie kriege ich ´ne Karte rauf?

Beitrag von nettewege »

seebär1959 hat geschrieben:
nettewege hat geschrieben:das ganze Bundesland müsste ja nicht sein...wenn man sich selber regelmäßig updatet (in der Hoffnung, dass ihr mich firm genug macht, um das alleine zu schaffen :D ) .

Ich suche den Bereich" Lüneburg, Winsen, Uelzen, Hamburg"...ungefähr....

ich habe nach opentmtb.org gesucht...aber irgendwie finde ich da nix. :irre:
Wo suche ich denn am Besten nach Kacheln, die auf mein 24mb Gerät passen ?
Also nettewege, aus meiner Sicht schaffst Du das nur mit mapsource, da alle Karten auf Bundesländerebene zu groß sind (das wäre die einfachere Lösung). So wirst Du wohl oder übel Dich mit mapsource befassen müssen. Eine detaillierte Anleitung ist aufwändig zu schreiben. Hast Du mapsource? Wenn ja, suche im Netz Anleitungen, wie man Karten installier und auf das Gerät bekommt. Hast Du kein Handbuch zum Gerät? Da steht auch was dazu drin. Sonst solltest Du einmal zu einem Cacher-Stammtisch gehen und Dir das direkt erklären lassen. Das wäre nicht die schlechteste Lösung (z.B. morgen in Hamburg: GC22CEZ, HCT schnackt bayrisch!). Soweit dazu von mir. Viel Glück! :winken:
ich habe mapsource....war ja beim Kauf dabei. Allerdings ist die Karte ja so grob wie....äh...ein...strickpulli... :/ ...oder was auch immer....
nun würde ich gerne neue/andere Karten haben. Sei es mit OSM oder zur Not (aber echt ungern) gekauft bei garmin.
Ich fühle mich...mehr und mehr...zu blöd dafür :kopfwand: .

Ist das denn wirklich so kompliziert? Habe mir bei OSM "gmapsupp.img.bz2" heruntergeladen...und nun...stehe ich da mit meinem scheinbar nicht vorhandenem Kartentalen :hilfe:
Antworten