Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hints...den Sinn nicht verstanden?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4039
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von friederix »

mity! hat geschrieben: [...] Und das bedeutet, dass ich einen Hint erst zu Rate ziehe, wenn ich gar nicht mehr weiter komme.
Naja, das kann ja jeder für sich selbst und nach Situation entscheiden.

Ich persönlich nutze vorher alle Infos, die ich bekommen kann, da für mich eher die Location und der Weg von Bedeutung sind als ein ewiges Gesuche mit entsprechenden Kollateralschäden.
Aber das kommt auf den Ort an. Im Wald suche ich auch gerne mal länger. In der Stadt ist das an stark frequentierten Orten einfach nur ätzend.

Viel schlimmer finde ich allerdings, dass es keine vernünftige Regelung bzgl. der Einstufung von Nanos gibt.
Für einige sind das "other" für andere "Micros". Da sind sich wohl auch die Reviewer nicht einig.
Ich würde für das erste plädieren, da man dann zumindest "hellhörig" wird.

Ich weiß, die Definition ist eindeutig (ein Micro ist 35mm und kleiner) Trotzdem bin ich nicht glücklich damit.

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!
dalou_74
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Mi 5. Mai 2010, 13:38

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von dalou_74 »

Christian und die Wutze hat geschrieben:
dalou_74 hat geschrieben:Habe so einen ähnlichen Fall: jsööp zsidvjr örfohöovj for mptflpptfomszrm ,oz frm pdzlpptfomszrm sid dütovj for örzuzrm ftro msz+töovj
Ist das jetzt schon "entschlüsselt", oder noch nicht? :ka:
Doch, doch! Das ist schon entschlüsselt. Macht aber dennoch keinen Sinn, oder doch?
Bild
Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Christian und die Wutze »

Hast du mal einen Link zum Cache?
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.
dalou_74
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Mi 5. Mai 2010, 13:38

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von dalou_74 »

GC29NA6

Bitte sehr!
Bild
Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Christian und die Wutze »

Ah, da kommt noch eine Zeile (Hint beim Cache - unter dem Kopf !!!) und der Anfang ist nur Schikane! Das macht es aber auch nicht besser.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.
Waldgeister1
Geocacher
Beiträge: 159
Registriert: Do 22. Jan 2009, 08:53
Wohnort: 41844 Wegberg

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Waldgeister1 »

Gerade gefunden:

Zusätzliche Hinweise

Die Koords sind 2-3m off, sonst wäre es echt zu einfach.
Bild
Lg Robert

Hier muss der Cache sein , mein GPS zeigt es doch genau hier an !
WhitePawn
Geocacher
Beiträge: 185
Registriert: So 13. Sep 2009, 16:37

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von WhitePawn »

Klingt nach einem Besserverstecker, der davon ausgeht, daß da Null ist, wo sein Gerät das anzeigt.
Benutzeravatar
heujo
Geocacher
Beiträge: 54
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 18:15
Wohnort: LDK / Hessen
Kontaktdaten:

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von heujo »

Gestern mal wieder ein schöner:

eine quadratische kleine Tupperdose mit weißem Deckel , Logbuch und Ikeastift liegen schon drin.
Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von steingesicht »

Ist doch gut zu wissen, das Logbuch und Stift schon drin liegen, da muss man das nicht selber mitbringen :-)
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?
Benutzeravatar
MP-Commander
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Jul 2008, 21:00
Wohnort: 26676 Barßel

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von MP-Commander »

Moin!

Gestern: Der Cache war 25m im Off (was ich zuerst natürlich noch nicht wusste), und weil ich absolut nicht fündig wurde, in den Hint geguckt. Und was steht da: Tritt oder Räuberleiter erforderlich! Oh Manno, ich war ganz schön angepisst. :motz:

Sonnige Grüße aus dem alten Seemannsdorf Barßel
MP-Commander
Antworten