Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hints...den Sinn nicht verstanden?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Risto79
Geocacher
Beiträge: 146
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 20:41
Wohnort: 58453 Witten

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Risto79 »

rolf39 hat geschrieben:Hint: Nicht magnetisch

auch sehr hilfreich :motz:
Es gibt auch ein Döschen mit besagtem Hint, welches dann mittels Klettverschluss an einem metallischem Objekt befestigt ist...
Mit hoher Wahrscheinlichkeit enthält der oben publizierte Text Spuren von Ironie, Sarkasmus und Sardonie... Zynik kann auch vorkommen ;)
lachenimherz
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: So 2. Aug 2009, 09:40
Wohnort: 73084 Salach

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von lachenimherz »

Top Hint beimir bisher: Bitte Stift mitbringen. :shocked:
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von ElliPirelli »

lachenimherz hat geschrieben:Top Hint beimir bisher: Bitte Stift mitbringen. :shocked:
Darum les ich Hints vorher.... :lachtot:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von t31 »

Hint eines LP
"parkt bitte nicht direkt davor, sondern am gasthof"

An Station 4 hängend angesehen und gedacht, danke das du es uns jetzt noch sagst


Hint eines trickreich versteckten Tradi
"drehen"

Als ich den Deckel abgebrochen hatten wusste ich was gemeint war - pech gehabt.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Guido-30 »

t31 hat geschrieben:Hint eines trickreich versteckten Tradi
"drehen"

Als ich den Deckel abgebrochen hatten wusste ich was gemeint war - pech gehabt.
Bleibt zu hoffen, dass der Owner daraus lernt. Wobei ich eher befürchte, dass er sich darüber aufregt, weil Du den Hint nicht vorher gelesen hast. :kopfwand:
Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Guido-30 »

Der Knüller meines heutigen Tages, mitten im Wald stehend:
ääh jaahhhhhhhhhh isch...... sitzt im Holz fähst.....
:D..Petling

So etwas zu entschlüsseln macht immer wieder Spaß! :kopfwand:
Biggi_H
Geomaster
Beiträge: 523
Registriert: Mi 9. Mai 2007, 19:42

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Biggi_H »

gestern Hint zu einem Rätsel: Der erste Eindruck ist meist der richtige!

Mein erster Eindruck war: Null Ahnung .... die gesuchte Zahl war leider nicht Null ;-(
Bild
IHaveFish
Geocacher
Beiträge: 154
Registriert: Mi 5. Mai 2010, 22:26
Wohnort: Inverness

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von IHaveFish »

Der Cache ist steinreich
Der erfahrene Hintleser wird eine böse Ahnung bekommen.

Und jawohl, gleich 4(!!) parallele Mauern von durch Draht gefassten gebrochenen Stein sind im Umkreis von 6m um die KOs.

Jede dieser Mauern (noch nicht begrünt oder bepflanzt) war ca. 1m hoch auf der hohen Seite und 20cm auf der niedrigen Seite -> Terrassen statt Steilhang, ca. 50cm breit.

Quote von :) zu :sad2: ist 34 zu 13.
Benutzeravatar
eliminator0815
Geowizard
Beiträge: 2494
Registriert: Di 6. Sep 2005, 12:37
Wohnort: 39288
Kontaktdaten:

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von eliminator0815 »

Heute nur wieder das Übliche: "vorsichtig bergen muggel gefahr", "braucht ihr nicht" und "niets rebeu zloh retnu" :motz:
Bild

Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.
Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5843
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Wohnort: Pierknüppel

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von jennergruhle »

Aber "niets rebeu zloh retnu" ist wenigstens ein echter Hint.
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger
---
"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung!
Antworten