Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hints...den Sinn nicht verstanden?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Guido-30 »

Was erwartet ihr von einem Cacheowner, der einen Cache legt, obwohl er noch keinen gefunden hat? :lachtot: :lachtot: :lachtot:

Spaß beiseite, der Cache hat sicherlich seinen Grund und wurde bis vor kurzem anscheinend auch nur durch "Mitarbeiter" von GS geloggt.
Was sich hier viele (fast?) ausschließlich deutsche Cacher an Logs erlauben :kopfwand: wirft natürlich kein gutes Licht auf uns.
däniken brown
Geocacher
Beiträge: 113
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 11:40
Wohnort: MS

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von däniken brown »

Jagdtiger hat geschrieben:Ich möchte auch mal einen zum Besten geben.

Heute gehabt: "Suche selber........"

:kopfwand:
Ist das nicht 1. Person Singular? Wenn ich das also richtig deute, heißt das, selbst der Owner weiß nicht, wo der Cache ist - und sucht ihn verzweifelt :D
seconds to nowhere
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Do 15. Jul 2010, 08:58
Wohnort: LDK

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von seconds to nowhere »

[klugsch***]nö, nicht zwangsläufig; bis 2001 stand noch im Duden zu lesen, dass der Imperativ auf "e" endet, auch wenn es sicherlich da schon überholt war im allgemeinen Sprachgebrauch[/klugsch***]
Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Starglider »

Verschlüsselter Hint bei einem neuen oc-Multi:
"Die Hints gibt es nur in dem PDF, welches in der Beschreibung verlinkt ist."
-+o Signaturen sind doof! o+-
Benutzeravatar
Jagdtiger
Geowizard
Beiträge: 1668
Registriert: So 7. Jun 2009, 20:21
Wohnort: 54294 Trier

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Jagdtiger »

däniken brown hat geschrieben:
Jagdtiger hat geschrieben:Ich möchte auch mal einen zum Besten geben.

Heute gehabt: "Suche selber........"

:kopfwand:
Ist das nicht 1. Person Singular? Wenn ich das also richtig deute, heißt das, selbst der Owner weiß nicht, wo der Cache ist - und sucht ihn verzweifelt :D
Was zu deuten ist in diesem Fall unnötig. Die Cache-Beschreibung ist von einem Ausländer verfasst worden dessen "Doitsch" arig hinkt. Der wollte einfach nur sagen, dass man selbst suchen soll und es keinen Hint gibt. :irre:
"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen."

Helmut Schmidt 1980

Bild
däniken brown
Geocacher
Beiträge: 113
Registriert: Fr 9. Apr 2010, 11:40
Wohnort: MS

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von däniken brown »

Jagdtiger hat geschrieben: Was zu deuten ist in diesem Fall unnötig. Die Cache-Beschreibung ist von einem Ausländer verfasst worden dessen "Doitsch" arig hinkt. Der wollte einfach nur sagen, dass man selbst suchen soll und es keinen Hint gibt. :irre:
oh Mann ... das weiß ich auch. Vielleicht könnte der grinsesmiley hinter meiner Aussage bedeutet haben, dass sie nicht hundertprozentig bierernst gemeint war. Aber ich wusste nicht, dass man als Newbie keinen lockeren Scherz in die Runde werfen darf, 'tschuldigung. (Der letzte Satz war ironisch gemeint, nur so zur Sicherheit)

(P.S.: Und jetzt bitte nicht noch zurechtweisen in Richtung "Ja, aber nur gute/passende Scherze" - da gibt es im Forum massenweise Gegenbeispiele)

(Ja, ich bin ja schon ruhig.)
Benutzeravatar
Jagdtiger
Geowizard
Beiträge: 1668
Registriert: So 7. Jun 2009, 20:21
Wohnort: 54294 Trier

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Jagdtiger »

Ja, dann.
"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen."

Helmut Schmidt 1980

Bild
juppheidi
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Di 6. Jul 2010, 01:18

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von juppheidi »

Der gefällt mir auch sehr gut: "Hinweise gibts unterwegs... " :irre: :irre:
Benutzeravatar
SNEQX2
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 01:12
Wohnort: 41468 Neuss

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von SNEQX2 »

Vielleicht liegt es irgendwie an der mäßigen Übersetzbarkeit von "hint". Im Englischen hat dieser Ausdruck ja viel mehr die Bedeutung einer "zur Lösung tauglichen Hilfe" als das deutsche Wort "Hinweis" oder Tipp oder Andeutung... Ein Hinweis kann ja tatsächlich sein daß man dreckig wird, ein Tipp wäre dann halt sich alte Klamotten anzuziehen. Beides der Übersetzung nach formal richtig, aber eben kein HINT...

Gibts da nicht nen passenderen deutschen Begriff, den man Groundspeak unterjubeln könnte?
Never argue with an idiot. He takes you down to his level and beats you with experience.
Schrubbler
Geocacher
Beiträge: 168
Registriert: Di 26. Okt 2010, 15:05

Re: Hints...den Sinn nicht verstanden?

Beitrag von Schrubbler »

Hmmmpf, eben gerade über diesen netten Hint gestolpert:
"GPS Empfang nicht immer gut"

:dunklesbier:
Antworten