Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Geocaches im Raum Oldenburg und Ostfriesland.

Moderator: MP-Commander

Antworten
Tiamat
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 4. Feb 2010, 16:44

Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Beitrag von Tiamat »

Da ich neu bin in der Welt vom Geocaching hätte ich da noch einige Fragen.

Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe? Also ein eintrag ins Logbuch
ist mir klar aber wie ist das mit den Coins oder wie die auch nennt, wird immer 1 zu 1 getauscht und gibt es irgent wie unterschiede zwischen Micro und normale Cache?
Was müste ich also bei meinen ersten Touren dabei haben?

MFG
Frank

Edit: Es hatte sich eine Fehlerteufel eingeschlichen!
Zuletzt geändert von Tiamat am Fr 5. Feb 2010, 12:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 8001
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Beitrag von Zappo »

Tiamat hat geschrieben:Da ich neu bin in der Welt vom Geocatching hätte ich da noch einige Fragen.

Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe? Also ein eintrag ins Logbuch
ist mir klar aber wie ist das mit den Coins oder wie die auch nennt, wird immer 1 zu 1 getauscht und gibt es irgent wie unterschiede zwischen Micro und normale Cache?
Was müste ich also bei meinen ersten Touren dabei haben?

MFG
Frank
Aus der Abteilung Zappo hilft:

Im Cache sind:

Logbuch: hier eintragen
normale Tauschgegenstände: Entweder was gleichwertiges (oder besseres) tauschen - oder nix tauschen
Reisende (Geocoins oder Travelbugs mit Anhänger): kann man OHNE Tauschen mitnehmen, man kann auch mitgebrachte Reisende ablegen

Zuhause:

Loggen des Findens (oder Nichtfindens) im Internet - wenn viel erlebt/toller Cache gerne auch ausführlicher
Loggen von gefundenen oder wieder in Umlauf gebrachten Reisenden

Mikro ist ein kleiner Cachebehälter, meist Filmdose, in den im allgemeinen weder Reisende noch Tauschgegenstände reinpassen. Sollte aber -leider entgegen der zur zeit allgemeinen Praxis - eine Ausnahme für locations in Stadtgebieten o.ä. sein. Wenn möglich, sollte man immer zumindest Small legen.

Den Rest kriegst du sicher über die Suchfunktion und die reviewerguidelines raus.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"
Benutzeravatar
ghxc3d
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mi 20. Jan 2010, 16:42
Wohnort: 26603 Aurich
Kontaktdaten:

Re: Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Beitrag von ghxc3d »

:gott: das hat der Zappo toll beschrieben! Ich habe dem nichts hinzuzufügen, ausser vielleicht, dass der Cache genau so hinterlassen werden sollte, wie Du ihn vorgefunden hast. Bitte nicht "besserverstecken"!!!
Bild
Benutzeravatar
memo
Geocacher
Beiträge: 149
Registriert: Fr 8. Jan 2010, 19:41
Wohnort: Bayern

Re: Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Beitrag von memo »

Und ned vergessen:

Wenn Du einen Reisenden eingepackt und daheim geloggt hast: Bitte auf die Weiterreise schicken. :handy:

Und die Reisenden nur einpacken, wenn Du ihre Mission auch erfüllen kannst (anhängenden Zettel beachten).

Liebe Grüße
memo
I will do what I choose, and if I lose...Well then I lose, My Way!
This is my f... life,and if I die...Well then I die, My Way!
(bc, my way)
Tiamat
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Do 4. Feb 2010, 16:44

Re: Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Beitrag von Tiamat »

Ok soweit verstanden, aber woran erkenn ich einen Tauschcache oder halt Geocoins oder Travelbugs? Sind das besondere Teile die beschriftet oder als diese deklariert sind?

Mfg
FRANK
Benutzeravatar
ghxc3d
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mi 20. Jan 2010, 16:42
Wohnort: 26603 Aurich
Kontaktdaten:

Re: Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Beitrag von ghxc3d »

Tiamat hat geschrieben:Ok soweit verstanden, aber woran erkenn ich einen Tauschcache oder halt Geocoins oder Travelbugs? Sind das besondere Teile die beschriftet oder als diese deklariert sind?

Mfg
FRANK
Ja, die erkennst Du!
Die TravelBugs tragen eine Plakette mit einer Nummer bei sich. Auf der Plakette ist auch beschrieben, dass es sich um einen TB handelt und Du ihn auch www.geocaching.com loggen kannst.
Die Coins erkennst Du auch, denn a) fallen sie gewöhnlich durch Hochwertigkeit auf und b) findest Du auch auf den Münzen den Hinweis, dass sie auff geocaching.com zu loggen sind. Auch findest Du die Nummer eingraviert!

Viele Grüße!
Bild
Benutzeravatar
MP-Commander
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Jul 2008, 21:00
Wohnort: 26676 Barßel

Re: Wie verhalte ich mich wenn ich ein Cache gefunden habe?

Beitrag von MP-Commander »

Drei Beiträge zum "Cachecatchen" in die Quarantäne verschoben.
Guckst Du hier

Alexandra aka MP-Commander
Antworten