Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Opencaching Gsak Macro

Das Schweizer Taschenmesser für Cachebeschreibungen.

Moderator: Schnueffler

Antworten
Mr. Spock 100
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:18

Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Mr. Spock 100 »

Hallo an alle,
ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe heute morgen versucht mittels des OC-Macros meine gesuchten Caches in Gsak zu laden. Leider bekomme ich immer nur ne Fehlermeldung:
Current Macro:
C:\Users\Admin\AppData\Roaming\gsak\macros\LoadFromOC.gsk

Error in Macro at line: 21
LOAD File=$filename ShowStats=No

Error => File not found: C:\Users\Admin\AppData\Local\Temp\gsak-oc\*.*

Macro will now abort
Das klingt für mich als ob das Programm eingetlich was runterladen sollte und im Ordner
" C:\Users\Admin\AppData\Local\Temp\gsak-oc\" packen sollte, dies aber irgendwie nicht tut und somit keine Datein in dem Ordner findet.

Hatte irgendwer schon mal dieses Problem und könnte mir weiterhelfen?
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Schnueffler »

Du haast Windows 7? Ich kann mir vorstellen, dass das Makro auf einen virtualisierten Ordner zu greifen möchte, und da keine Daten findet, da der Ordner in Wirklich keit gar nicht existiert, sondern nur virtuell ist.

Lies dazu mal das Thema Virtualisierung bei google nach. da gibt es einige klasse Seiten zu diesem Thema.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Mr. Spock 100
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:18

Re: Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Mr. Spock 100 »

Danke für die schnelle Antwort! Das mit der Virtualisierung von allem Möglichen in Win 7 war mir neu. Wieder was dazu gelernt :D.

Das heißt wohl für mich, dass ich am besten das Macro nur unter XP ausführe und warte, bis es ein Update gibt...

Oder hab ich da noch ne andere Option?
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Schnueffler »

Mr. Spock 100 hat geschrieben:Danke für die schnelle Antwort! Das mit der Virtualisierung von allem Möglichen in Win 7 war mir neu. Wieder was dazu gelernt :D.

Das heißt wohl für mich, dass ich am besten das Macro nur unter XP ausführe und warte, bis es ein Update gibt...

Oder hab ich da noch ne andere Option?
Wenn Du nicht konform in der Programmierung der Makros bist, wirst Du da keine andere Möglichkeit haben. Du kannst Dich aber auch mal auf Englisch im GSAK-Forum mit den Entwicklern in Verbindung setzten. Vielleicht ist da schon was bekannt und die arbeiten vielleicht sogar schon an einer Lösung.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Carsten »

Schnueffler hat geschrieben:Vielleicht ist da schon was bekannt und die arbeiten vielleicht sogar
schon an einer Lösung.
Ich denke das wüsste ich.
Mr. Spock 100
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:18

Re: Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Mr. Spock 100 »

So hab jetzt mal unter XP probiert. Dort kommt die gleiche Fehlermeldung. Somit könnte es auch sein, dass LoadFromOC.gsk einfach nicht mit der neusten Gsak Version kompatibel ist möchte man meinen.
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9652
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Schnueffler »

Das kann ich mir nicht vorstellen, da die Makros direkt per API auf die GSAK-Datenbanken zugreifen können. Dann würden einfach die Befehle der API nicht mehr funktionieren. Und das wäre hier schon bekannt. Ist nämlich nicht so.

Daher denke ich eher dass das Makro die Daten in einem Verzeichnis sucht, welches nicht existiert, oder halt schreibgeschützt ist.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene
Mr. Spock 100
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:18

Re: Opencaching Gsak Macro

Beitrag von Mr. Spock 100 »

Danke für die Hinweise!!! Habe jetzt einfach mal die Verzeichnisse im Macro und VB-Skript abgeändert und siehe da, es funktioniert. War halt nur irritiert, da ich unter XP auch keinen Erfolg hatte. Also Vielen Dank nochmal!!!
Antworten