Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Spidern?

Geocaches in einer mobilen Kiste

Moderatoren: Longri, hannes!, nothelfer

Benutzeravatar
Tuppersucher
Geocacher
Beiträge: 129
Registriert: Di 24. Mär 2009, 21:42
Wohnort: Hochdorf

Spidern?

Beitrag von Tuppersucher »

Spidern geht nicht bei CacheBox? Richtig?
Dann klappt das hier bei mir leider nicht (HTC TD II, WM 6.5):
In der Cachebeschreibung kann ich nicht scrollen.
Bei den Logs bekomme ich nur den letzten Eintrag angezeigt.

Danke.
Grüße
Tuppersucher
Benutzeravatar
Starfiii
Geocacher
Beiträge: 292
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 16:01
Wohnort: 14772 Brandenburg an der Havel
Kontaktdaten:

Re: Spidern?

Beitrag von Starfiii »

Eine Spider funktion ist bei Cachebox und Cachebox@Home nciht gewollt und so auch nicht mit drinne.

Mh das Scrollen in der Cachebschreibung musste per Touchscreen machen, so alla drauf grapsch und finger bewegen :D . (nicht böse nehmen)
MfG
Starfiii

Bin mit meinem X1 unterwegs.
Bild
Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Spidern?

Beitrag von DunkleAura »

Starfiii hat geschrieben:Eine Spider funktion ist bei Cachebox und Cachebox@Home nciht gewollt und so auch nicht mit drinne.
:applaus: :respekt: :2thumbs: auf deutsch: gefällt mir
Starfiii hat geschrieben:Mh das Scrollen in der Cachebschreibung musste per Touchscreen machen, so alla drauf grapsch und finger bewegen :D . (nicht böse nehmen)
so soll es sein auch sein. :) (bin iphone besitzer)
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild
Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: Spidern?

Beitrag von t31 »

... man kann ein CW-Profil importieren ;)
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool
millimeterfuchser
Geocacher
Beiträge: 262
Registriert: Di 9. Okt 2007, 10:00
Wohnort: Querfurt

Re: Spidern?

Beitrag von millimeterfuchser »

DunkleAura hat geschrieben:(bin iphone besitzer)
Dafür braucht man sich doch nicht zu schämen! :D :D :D
Tuppersucher hat geschrieben: Dann klappt das hier bei mir leider nicht (HTC TD II, WM 6.5):
In der Cachebeschreibung kann ich nicht scrollen.
Hast Du wirklich keine Scrolleisten rechts und unten eingeblendet?
Würde mich mal sehr interessieren, da ich eigentlich vorhatte so ein Gerät anzuschaffen.

Gruß, André
BildBild
Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Spidern?

Beitrag von quercus »

in der cachebeschreibung funktionieren bei mir meist auch die hardware tasten, nicht immer, aber oft

was ist denn spidern?
:langenase2: . :stumm: . :langenase:
Benutzeravatar
Starfiii
Geocacher
Beiträge: 292
Registriert: Mi 7. Okt 2009, 16:01
Wohnort: 14772 Brandenburg an der Havel
Kontaktdaten:

Re: Spidern?

Beitrag von Starfiii »

Sipdern:
Das sogenannte Spidern ist das durchsuchen von Internetseiten nach Daten(in unserem Fall Koordinaten, Logs, Beschreibungen), dies wird duch Software automatisch bewerkstelligt und geht dadurch sehr schnell.


Cachebox ist für die benutzung der finger konzipiert und wenn bei dir die Tastatur zu Navigation geht, haste glück. Weil ansonsten ist diese nicht implementiert um im Programm zu navigieren.
MfG
Starfiii

Bin mit meinem X1 unterwegs.
Bild
Benutzeravatar
Tuppersucher
Geocacher
Beiträge: 129
Registriert: Di 24. Mär 2009, 21:42
Wohnort: Hochdorf

Re: Spidern?

Beitrag von Tuppersucher »

... Danke für die Antworten, war unterwegs.

Spidern (weil die Frage kam)
Eine tolle Funktion, die bedeutet:
Ich gebe die Koordinaten für einen Bereich ein, in dem ich gerne cachen würde, z.B: für Heidelberg, weil ich da Donnerstag z.B. beruflich unterwegs bin.
Das Programm lädt dann bei GC alle relevanten Caches in einem definierbaren Radius um Heidelberg herum runter und ich such mir dann vor Ort passende, interessante Caches raus. Sehr bequem ist das, weil ich dadurch meine Route vor Ort planen kann.
Ansonsten muß ich mir erst alle Cachedaten als einzelne gpx-Dateien herunterladen und importieren, was auch nur dann geht, wenn ich Premium-Member bei GC bin, da ich sonst keinen Zugriff auf gpx-Dateien habe...

Schade, dass Ihr diese Funktion nicht unterstützt.

Cachebeschreibungen scrollen geht auf meinem HTC TD 2 definitiv nicht, weder mit Hardwaretasten noch mit Scrollleisten (sind keine da). Touchscreen-moving geht auch nicht, Bild bleibt unbeweglich. Habe die aktuelle Version.

Logs
Kann man nicht irgendwie alle erfolgten Logs zum Cache anzeigen lassen?

Iphone
Ich gebe mein HTC nur unter Gewaltanwendung her!
Grüße
Tuppersucher
Benutzeravatar
Joe_M
Geomaster
Beiträge: 302
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 11:59
Wohnort: 07749 Jena

Re: Spidern?

Beitrag von Joe_M »

Tuppersucher hat geschrieben:Spidern (weil die Frage kam)
Eine tolle Funktion, die bedeutet:
Ich gebe die Koordinaten für einen Bereich ein, in dem ich gerne cachen würde, z.B: für Heidelberg, weil ich da Donnerstag z.B. beruflich unterwegs bin.
Das Programm lädt dann bei GC alle relevanten Caches in einem definierbaren Radius um Heidelberg herum runter und ich such mir dann vor Ort passende, interessante Caches raus. Sehr bequem ist das, weil ich dadurch meine Route vor Ort planen kann.
Ansonsten muß ich mir erst alle Cachedaten als einzelne gpx-Dateien herunterladen und importieren, was auch nur dann geht, wenn ich Premium-Member bei GC bin, da ich sonst keinen Zugriff auf gpx-Dateien habe...

Schade, dass Ihr diese Funktion nicht unterstützt.
Das liegt daran, dass diese tolle Funktion illegal ist (hast Du irgendwann mal mit den AGBs akzeptiert), weswegen sie auch (vermutlich) nicht unterstützt wird. Wer maschinell massenweise Daten bei Grundsprech läd, riskiert sein Benutzerkonto gesperrt zu bekommen, wie hier z.B.
Mit einer Premiummitgliedschaft muss man auch nicht jeden Cache einzeln laden. Man kann ebenfalls bestimmte Gebiete, Cachesorten, Schwierigkeitsgrade u.v.m. auswählen und sich maximal 500 Caches pro .gpx und 5 .gpx / Tag zuschicken lassen.
Die Premiummitgliedschaft (inkl. weiteren Funktionen) kostet 30$ pro Jahr, beim aktuellen Dollarkurs sind das nicht mal 2€ im Monat. Da die Server und der ganze Arbeitsaufwand drumrum ja auch bezahlt werden wollen, halte ich das für sehr moderat.
Wenn man sich den Luxus der Spontanität leisten will, sollte es einem das Wert sein.
bender2004
Geomaster
Beiträge: 427
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 19:32
Wohnort: 18147 Rostock
Kontaktdaten:

Re: Spidern?

Beitrag von bender2004 »

Logs
Kann man nicht irgendwie alle erfolgten Logs zum Cache anzeigen lassen?
Du gehst auf "Find" und wählst dort, falls nicht schon automatisch angezeigt, "Show logs". Dann werden Dir die Logs angezeigt. Allerdings nur die Logs, die auch in den importierten PQs mit drin waren. Alle Logs werden nicht angezeigt.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (albert einstein)
BildBild
Telefonjoker für meine Caches: 0355 2892 58 7873
Antworten