Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Logeinträge von dritten - Kavaliersdelikt oder no go?

Alles rund um den Geocache an sich.

Moderator: Los Muertos

Benutzeravatar
JediYoda
Geocacher
Beiträge: 177
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 16:13
Wohnort: Darmstadt-Eberstadt

Re: Logeinträge von dritten - Kavaliersdelikt oder no go?

Beitrag von JediYoda »

Ihr habt mich überzeugt. Ich habe nur Gespenster gesehen.
DANKE nochmal für Eure Kommentare!
Zuletzt geändert von JediYoda am Do 11. Feb 2010, 16:56, insgesamt 1-mal geändert.
Yoda sagt: Vergessen du musst, was früher du gelernt.

Bild
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24964
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Logeinträge von dritten - Kavaliersdelikt oder no go?

Beitrag von radioscout »

evident hat geschrieben: Dort geht der Sinn des eigentlichen Cachens, des Rätselns,
Rätsel als Sinn des Cachens? Quelle?
IIRC geht da dabei darum, draußen zu sein und Dosen zu suchen und nicht darum, Monatelang am Schreibtisch zu sitzen.
evident hat geschrieben: des Suchens und Findens genauso verloren als wenn gleich wer anders loggt.
Das wird dadurch nicht beeinträchtigt.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Antworten